abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Thermostat P85711

Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 9
650 Aufrufe
Nachricht 1 von 9
650 Aufrufe

Thermostat P85711

Ich hänge gerade an den Szenario Einstellungen des P85711 in Verbindung mit 3 Fensterkontakten:

 

Bei geöffnetem Kontakt (egal welcher) soll das Thermostat ausgeschaltet und nach dem Schließen wieder eingeschaltet werden. Was muss dafür eingetragen werden?

Die Temperatur soll außerdem konstant 22° betragen.

 

Zusätzlich soll das Thermostat verriegelt werden damit die Temperatur nicht manuell verstellt wird. 

 

Gruß, Hacki60

8 ANTWORTEN 8
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 9
613 Aufrufe
Nachricht 2 von 9
613 Aufrufe

Re: Thermostat P85711

Hallo @Hacki60 und herzlich willkommen in der Community.

 

Bitte wirf mal einen Blick in diesen Thread. Vermutlich beantwortet das deine Frage.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
New Voice
Nachricht 3 von 9
605 Aufrufe
Nachricht 3 von 9
605 Aufrufe

Re: Thermostat P85711

Hallo @Andi,

 

verstehe ich das richtig: geht nicht?

 

Dann macht die ganze Heizungssteuerung mit Medion Smart Home keinen Sinn?

 

Gruß, Hacki60

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 4 von 9
592 Aufrufe
Nachricht 4 von 9
592 Aufrufe

Re: Thermostat P85711

Hallo @Hacki60.

 

Doch geht, mit 1 Fensterkontakt nicht mit 3.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
New Voice
Nachricht 5 von 9
588 Aufrufe
Nachricht 5 von 9
588 Aufrufe

Re: Thermostat P85711

Hallo @Andi,

 

ist aber nicht realistisch einsetzbar, außer der Besuchertoilette haben bei uns alle Zimmer mehr als ein Fenster!

 

Schade dass ich jetzt schon für alle Zimmer die Komponenten gekauft habe. Aber es gibt ja noch die Möglichkeit das System im Internet zu bewerten. Vlt. gibt es ja irgendwann Verbesserungen.

 

Gruß, Hacki60

Highlighted
Superuser
Nachricht 6 von 9
569 Aufrufe
Nachricht 6 von 9
569 Aufrufe

Re: Thermostat P85711

Moin @Hacki60 

Eine alternative Möglichkeit:

Da Medion Smart Home in Kooperation mit Innogy Smart Home zusammenarbeitet,

sind deine Fenstersensoren und Heizkörperthermostate mit dem Innogy Smart Home Zentrale kompatibel.

Daher kannst du dich einmal, wenn du möchtest, damit beschäftigen: https://iam.innogy.com/fuer-zuhause/smarthome

Bin kurz mal fremd gegangen und habe in die Innogy Comunity reingeschaut,

wenn ich das richtig verstehe,  gibt es dort die "wenn/dann" sowie auch "und"  Schaltung bei Szenarien,

das heißt, auch mehrere Fenstersensoren können einen Thermostaten schalten, wenn diese sich "offiziell" im selben Raum befinden.

Frage dort in der Community doch einmal, unter Angaben deiner Medion Geräte, nach ob ein solches Szenario, wie du es dir vorstellst, möglich ist.

Ob die Medion Komponenten zu 100% kompatibel sind und alle Einstellmöglichkeiten der Innogy Anlage unterstützen,

kann ich dir leider nicht beantworten, habe ich auch nicht irgendwo nachlesen können.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
Highlighted
New Voice
Nachricht 7 von 9
532 Aufrufe
Nachricht 7 von 9
532 Aufrufe

Re: Thermostat P85711

Moin Fishtown,

 

hab vor 2 Tagen schon Zentrale und weitere Komponenten von Innogy bestellt^^

 

Gruß, Hacki

Highlighted
Superuser
Nachricht 8 von 9
428 Aufrufe
Nachricht 8 von 9
428 Aufrufe

Re: Thermostat P85711

Moin @Hacki60 

da es in Zukunft mit Sicherheit öfter vorkommen wird, das Fragen aufkommen zum Thema: Wie weit sind Medion u. Innogy kompatibel.

Wäre es intressant, wenn du deine Erfahrung zum einbinden der Medion Komponenten in eine Innogy Zentrale der 2.Gen.

uns hier kurz mitteilen könntest.

Insbesondere wie du die Einbindung/Einstellung der Szenarien umgesetzt hast und ob dieses mit den Medion Komponenten

möglich ist oder ob es Einschränkungen gibt, die eine Verbesserung benötigen.

Tschüss Fishtown

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
Highlighted
Apprentice
Nachricht 9 von 9
289 Aufrufe
Nachricht 9 von 9
289 Aufrufe

Re: Thermostat P85711

Hallo Hacki,

würde mich tatsächlich auch interessieren inwieweit Deine Medion Komponenten nun mit der Innogy Zentrale kompatibel sind?

 

Danke

 

Gruß

Mirco