abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Smarter Futterautomat Medion Life MD 60228 keine Verbindung mit der App

GELÖST
3 ANTWORTEN 3
Hansbw
Contributor
Nachricht 1 von 4
1.174 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
1.174 Aufrufe

Smarter Futterautomat Medion Life MD 60228 keine Verbindung mit der App

Meine Frau hat diesen Futterautomat bei Medion über den Onlineshop bestellt.

Ausgepackt, Bedienungsanleitung gelesen, Fritzbox auf "nur" 2,4 GHz gestellt, die App Medion Pet herunter geladen, mit Zugangsdaten zu Medion angemeldet , Gerät hinzufügen gestartet, Netzwerkname stand schon drin, nun Passwort eingegeben, jetzt sollte ein QR-Code kommen, der von der eingebauten Cam gelesen wird, aber es kommt kein Code, also auf weiter geklickt und dann in WLAN Einstellungen das Netzwerk vom Gerät ausgewählt und da kam schon "Ungesichertes Netzwerk, nicht mit dem Internet verbunden" egal, jetzt kam ein Signal was mir signalisierte das dieses Gerät mit dem Handy verbunden ist und auf weiter Verbindung herstellen, nach dem vielleicht 5 mal kam verbunden, aber offline und ein kleines rotes Ausrufezeichen, Aktualisierung verfügbar, okay, da drauf geklickt, nun kam Gerät ist ausgeschaltet bitte einschalten!

Wo bitte finde ich den Einschalter, den gibt es nämlich nicht.

Als nächstes die Medion Life+ App installiert, wieder dort angemeldet, das gleiche Spiel Netzwerk und Passwort, dann kam hier sogar ein QR-Code wurde auch gelesen mit der Cam, dann verbinden angeklickt, wurde sogar in der Cloud registriert, aber Ablauf der 2 Minuten kam "Verbindungsproblem".

Und das Ganze mit zwei Handys probiert, Iphone 12 mit IOS 15 und Samsung Galaxy mit Android 12, bei beiden "neue Geräte", das gleiche Spiel.

Hatten schon ein Gerät, welches wir aus diesem Grung zurück geschickt hatten und Umtausch wollten, aber auch hier, das gleiche Spiel.

Entnervt, die Rufnummer die in diesem Beilageheft stand angerufen, die Dame dort sagte das sie dafür nicht zuständig sei gab mir eine Nummer zu Mitarbeitern die zuständig sind.

Dieser Mensch war sehr freundlich aber nicht spezialisiert auf dieses Gerät, er gibt mein Anliegen nun weiter und ein Spezialist soll mich nun am Montag oder Dienstag zurück rufen sollte, bin mal gespannt und echt genervt.

Sollte das wieder nicht funktionieren gehen die Geräte so lange wieder zurück bis endlich eins funktioniert wie beschrieben!

Hat jemand das gleiche erlebt und Tipps wie man es doch noch mit der App verbindet?

Vielen dank schon mal

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 4
1.170 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
1.170 Aufrufe

Moin @Hansbw und willkommen

bei mehr als 20 Zeichen im Netzwerkpasswort kommt wohl kein QR-Code, siehe diesen Beitrag:

https://community.medion.com/t5/Smart-Home/Medion-MD-60228-Futterautomat/m-p/119849?search-action-id...

Ist das bei dir der Fall? und es geht nur die Pet App

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 4
1.171 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
1.171 Aufrufe

Moin @Hansbw und willkommen

bei mehr als 20 Zeichen im Netzwerkpasswort kommt wohl kein QR-Code, siehe diesen Beitrag:

https://community.medion.com/t5/Smart-Home/Medion-MD-60228-Futterautomat/m-p/119849?search-action-id...

Ist das bei dir der Fall? und es geht nur die Pet App

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Hansbw
Contributor
Nachricht 3 von 4
1.158 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
1.158 Aufrufe

@FishtownVielen dank, hab es jetzt hin bekommen, aber mit sehr viel Mühe, mit dem Iphone versucht zu verbinden, das erste mal hat das Gerät versucht die Verbindung zum Handy herzustellen, kam nach 60 Sekunden (Verbindungsproblem), ich dachte jetzt geht das wieder los, nochmal zurück gesetzt, den Ton abgewartet, dann wieder WLAN Kennwort eingegeben, den QR-Code gescannt und beim runter zählen von 60 sek, nach 10 Sekunden wurde verbunden angezeigt und nun scheint es zu funktionieren.

Was mich bei diesen neuen Geräten stört ist:

1. das immer noch micro USB verbaut ist

2. das diese neuen Geräte nur mit 2,4 GHz verbunden werden können und WLAN-Passwörter nicht bis zu 64 Zeichen verwendet werden kann.

3. Das wenn das Gerät einmal im Netzwerk ist trotzdem nur mit einem Handy gesteuert werden kann, warum kann es nicht noch mit anderen Handys verbunden werden. Bei IP Kameras geht das doch auch, einmal im Netzwerk, kann ich mit allen Handys und Tablets darauf zugreifen. Vielleicht bekommt das Medion auch noch mal hin.

 

Sollte als Anregung dienen, wenn all das was zu beachten ist in der Bedien und Einrichtungsanleitung stehen würde, könnte man sich viel Ärger und eventuelle Rücksendungen vermeiden.

Vielleicht könnten die Punkte 1 - 3 in Zukunft berücksichtigt werden.

Fishtown
Superuser
Nachricht 4 von 4
1.155 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
1.155 Aufrufe

Moin @Hansbw 

zu Punkt 3. bei meiner Alarmanlage und auch beim Saugroboter brauche ich nur die entsprechene App auf einem anderen Handy installieren

und mich mit meinen Medion Account dort anmelden um die Geräte von dort aus zu steuern.

Sollte bei der Pet App nicht anders sein.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
3 ANTWORTEN 3