abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Scenario mit RGB LED Leuchte

GELÖST
New Voice
Nachricht 1 von 3
437 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
437 Aufrufe

Scenario mit RGB LED Leuchte

Hallo,
wir haben uns die Alarmanlage P85774 gekauft und möchte erreichen, dass die LED Leuchte (P85715) bei einem Alarm leuchtet. Leider funktioniert das nicht. Die Birne befindet sich momentan in einer Tischleuchte mit An-Aus Schalter. Kann mir jemand einen Tipp geben, warum das Szenario nicht funktioniert?
Vielen Dank
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
New Voice
Nachricht 3 von 3
420 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
420 Aufrufe

Re: Scenario mit RGB LED Leuchte

Das hatten wir uns fast gedacht, aber da die Benutzung des Schalters so wegfällt, dachten wir, dass das ja eigentlich unpraktisch ist und es eine andere "richtige" Lösung gibt. Jetzt wissen wir es.
Vielen Dank für die Hilfe!!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2
Highlighted
Trainee
Nachricht 2 von 3
427 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
427 Aufrufe

Re: Scenario mit RGB LED Leuchte

Hallo,

ich habe zwar keine Erfahrung mit der Lampe direkt, aber mit anderen SmartHome-Lampen. Damit deine Lampe von einem SmartHub, wie dem Alarmsystem, Alexa etc. gesteuert werden kann, muss die Lampe immer mit Strom versorgt sein, damit sie auch mit dem Hub verbunden ist. Wenn du also den Strom der Leuchte anschaltest, leuchtet die Lampe und verbindet sich mit dem Hub. Jetzt kannst du die Lampe aus der App heraus, per Sprachbefehl, oder über ein Szenario (wie in eurem Fall) ansteuern lassen. Nachteil ist, dass du die Lampe immer über den Hub (App, Sprachbefehl) ausschalten musst und nicht mehr über den Schalter an der Lampe. Damit dein Szenario funktioniert, also bei einem Alarm die Lampe anschalten, muss der Schalter der Lampe immer eingeschaltet sein.

 

MfG X-Ray

Highlighted
New Voice
Nachricht 3 von 3
421 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
421 Aufrufe

Re: Scenario mit RGB LED Leuchte

Das hatten wir uns fast gedacht, aber da die Benutzung des Schalters so wegfällt, dachten wir, dass das ja eigentlich unpraktisch ist und es eine andere "richtige" Lösung gibt. Jetzt wissen wir es.
Vielen Dank für die Hilfe!!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen