abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

P85770 - Lebensdauer der Batterien

Contributor
Nachricht 1 von 14
1.393 Aufrufe
Nachricht 1 von 14
1.393 Aufrufe

P85770 - Lebensdauer der Batterien

Heute morgen meldet die App, dass die Batterie in der Fernbedienung leer ist, deren Knöpfe wir bislang vielleicht zehn oder fünfzehn Mal gedrückt haben.
Die Freude über die Anschaffung wächst und wächst. >:-(

13 ANTWORTEN 13
Contributor
Nachricht 2 von 14
1.354 Aufrufe
Nachricht 2 von 14
1.354 Aufrufe

Re: P85770 - Lebensdauer der Batterien

Batterie ausgewechselt, und in der App bleibt trotzdem noch das Symbol "leere Batterie" zu sehen ...

Trainee
Nachricht 3 von 14
1.267 Aufrufe
Nachricht 3 von 14
1.267 Aufrufe

Re: P85770 - Lebensdauer der Batterien

Hallo.

 

Habe die ANlage neu installiert und die Batterien einegegeben und bei zwei Sensoren von Anfang an die ANzeige über leere Batterie bekommen. Anlage ist jetzt 5 Tage in Betrieb und ein Bewegungsmelder zeigt schon wieder niedrigen Batteriezustand an.

Kann ja nicht sein, das die Batterien so schnell leer werden oder?

Trainee
Nachricht 4 von 14
1.211 Aufrufe
Nachricht 4 von 14
1.211 Aufrufe

Re: P85770 - Lebensdauer der Batterien

Gibt es irgendeine Reaktion auf diesen Eintrag seitens Medion???
Master Moderator
Nachricht 5 von 14
1.159 Aufrufe
Nachricht 5 von 14
1.159 Aufrufe

Re: P85770 - Lebensdauer der Batterien

Hallo zusammen,

 

vielen Dank für eure Rückmeldungen und Hinweise bezüglich der Batterieanzeige. Durch diese Hinweise konnten wir die Sache weiter eingrenzen und die Ursache schneller lokalisieren.

 

Einfach ausgedrückt ist der Grund ein zu sensibel eingestellen Schwellwert was das Last- und Entladeverhalten angeht. Situationsabhängig werden die Batterien dadurch in der App gelegentlich als leer gemeldet, obwohl sie nicht leer sind.

 

Wir werden die entsprechenden Werte anpassen und in Kürze ein Update vornehmen, das den beschriebenen Sachverhalt korrigiert.

 

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal für die zahlreichen Wortmeldungen bedanken und auch noch einmal betonen, dass wir die anderen über die Community gemeldeten Punkte auch weiterhin auf dem Schirm haben.

 

Sorry für die Unannehmlichkeiten.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 6 von 14
1.086 Aufrufe
Nachricht 6 von 14
1.086 Aufrufe

Re: P85770 - Lebensdauer der Batterien

Das klingt vielversprechend. Bei mir war am Anfang auch bei einigen Sensoren bei der Erstinbetriebnahme zwischenzeitlich die Anzeige, dass die Batterie schwach ist. Ist bei allen dann aber wieder weggegangen.

 

Anders verhält es sich bei meinen beiden Fernbedienungen. In beide nach zwei Wochen schon neue Battieren reingetan, weil sie gar nicht mehr ausgelöst haben. Und trotz der neuen Battieren (gut geladen, wie mein Batterietester sagt) werden beide in der App immer ausgegraut und mit rotem Punkt angezeigt. Da sie ja nur one-way vom Sender zur Anlage und nicht in die Gegenrichtung funktionieren müssen, ist mir das relativ egal - solange sie tatsächlich funktionieren, wenn man sie benutzt und die Batterie nicht tatsächlich wieder nur zwei Wochen oder so hält.

 

Haben noch mehr Leute die Erfahrung mit extrem "Batterie-hungrigen" Fernbedienungen gemacht oder sind meine vielleicht einfach nicht in Ordnung?

Tutor
Nachricht 7 von 14
1.079 Aufrufe
Nachricht 7 von 14
1.079 Aufrufe

Re: P85770 - Lebensdauer der Batterien

Hallo @westmat

 

Der rote Punkt hat mit leeren Batterien ziemlich sicher nix zu tun. Bei mir war es von Anfangs an so, dass kurz nach der letzten Bedienung der Fernbedienung der Status auf rot wechselte, die Fernbedienung aber immer gut funktioniert hat. Bis ich dann tatsächlich irgendmann (bisher einmalig) eine "echte" Low-Battery-Warnung erhielt.

 

Zusammengefasst: Der rote Punkt sagt nichts über den Batteriezustand aus. Dafür gibt's ne extra Warnung.

 

Viele Grüße

Sören

 

Tutor
Nachricht 8 von 14
1.061 Aufrufe
Nachricht 8 von 14
1.061 Aufrufe

Re: P85770 - Lebensdauer der Batterien

Auch ich habe als Neuling, wenn Batterie leer Anzeige kam, die Batterien gewechselt. War verwundert,  verärgert das diese nur so kurz halten. Die Überprüfung der Batterien ergab aber das diese gar nicht leer seien. Heute ignoriere ich diese Batterie leer Meldungen, da diese von selbst wieder nach Tagen verschwinden. z.B. eine Mignon 1,5V Batterie ist bei 0,9V leer (1/3 der Nennspannung), welcher Schwellwert bei MEDION zu einer leer Meldung führt habe ich noch nicht nachgemessen ich denke dieser ist bei den diversen Sensoren zu hoch eingestellt, vermute 1,25V.

Ich habe aber schon genaueres über Batterien unter  "Batterie leer MD 90770" gepostet.

Einige meiner Sensoren haben schon vor 4 Wochen Batterie leer angezeigt, ich habe nicht gewechselt und diese funktioniern heute noch. Wie hier schon zu lesen ist behebt MEDION diesen Fehler.

Die Fernbedienungen spinnen alle total, habe die laufend zurückgegeben und immer wieder neue erhalten, da spinnt jede.
Aber da diese one-way vom Sender zur Anlage doch alle 4 Tasten gehen, ignorier ich ach da die Fehlermeldungen/Falschanzeigen.

LG "offline"

 

offline
Tutor
Nachricht 9 von 14
1.035 Aufrufe
Nachricht 9 von 14
1.035 Aufrufe

Re: P85770 - Lebensdauer der Batterien

Nachtrag zur Batterie der Fernbedienung.
Problem gestern. Abstand Fernbedienung Zentrale 1m.
Fernbedienung in der App ausgegraut, mit rotem Punkt,  Batterie leer Warnung.
Die Fernbedienung funktioniert nicht mehr. Neue Batterie eingelegt.
Fernbedienung funktioniert. App blau, grüner Punkt, keine  Batterie leer Warnung, dann nach ca. 2 Minuten.
Fernbedienung in der App ausgegraut, mit rotem Punkt, keine  Batterie leer Warnung.
Alle Tasten funktionieren aber.  Nach weitern ca.  2 Minuten  App blau, mit grünem Punkt usw. usw.
Für Techniker:
Die in der Fernbedienung verbauten  Lithium-Knopfzelle Li-Mn CR2032 (Dm20x3,2mm) habe eine Nennspannung von 3V bei 215mAh (645mWh)
Neue Knopfzellen haben eine Leerlaufspannung von ca. 3,29V  die Elektronik belastet die Batterie mit Rlast ca. 10kOhm.
Bei einer  Spannung von <  2,55V  funktionieren die Fernbedienung-Tasten nicht mehr und bei dieser Spannung sollte erst die Batterie leer Warnung erscheinen und nicht vorher wie dies aktuell ist.  Bei 2,50 bis 2,00V ist die Batterie laut Datenblätter  leer, die Knopfzelle ist zu wechseln.
Da ich vor 4 Wochen schon gelesen habe die  CR2032  soll nur wenige Tage halten - was ich nicht glauben konnte, habe ich damals schon die theoretische
Batterielebensdauer berechnet:   215mAh/0,3mAh = 30 Tage  seit gestern weiß ich bei mir waren es genau 33 Tage (Fernbedienung ist immer eingeschaltet)
LG "offline"
offline
Master Moderator
Nachricht 10 von 14
1.001 Aufrufe
Nachricht 10 von 14
1.001 Aufrufe

Re: P85770 - Lebensdauer der Batterien

Hallo @offline.

 

Vielen Dank für deine Hinweise. Ich gebe das gerne ergänzend noch einmal weiter. Wir haben das Thema bereits auf dem Schirm, aber zusätzliche Infos können ja nie schaden. Smiley (zwinkernd)

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.