abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

P85770 Ist Rauchmelder P85706 kompatibel

6 ANTWORTEN 6
nicknol
Trainee
Nachricht 1 von 7
1.692 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
1.692 Aufrufe

P85770 Ist Rauchmelder P85706 kompatibel

Ist der Smart Home Rauchmelder P85706 mit P85770 kompatibel? Also kann ich den Rauchmelder mit der P85770 pairen und verwenden?

Die App suggeriert das, und auch die Zubehörliste machen den Eindruck. Doch hier im Forum habe ich eine gegenteilige Tabelle gesehen.

6 ANTWORTEN 6
mindamino
Apprentice
Nachricht 2 von 7
1.684 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
1.684 Aufrufe

In dem beiliegenden Heft "Intelligent und smart erweitern" ist der Rauchmelder P85706 (MD90706) für die P85770 (MD 90770) auf Seite 5 als Zubehör zum erweitern aufgelistet.

mic
Moderator Moderator
Moderator
Nachricht 3 von 7
1.652 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
1.652 Aufrufe

Hallo zusammen,

 

durch das letzte Update, ist der Rauchmelder nun auch verfügbar.

mfg,
mic
MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Smarthometester
Apprentice
Nachricht 4 von 7
1.640 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
1.640 Aufrufe

Hallo,

ich würde die Frage mit Jein beantworten.
Zwar kann der Rauchmelder in der App eingebunden werden, er wird auch in der App angezeigt und man kann den Rauchmelder selbst auch "konfigurieren".

Allerdings kann er weder direkt mit der Zentrale kommunizieren, noch ist es über Szenarien möglich.

Ist also, wenn auch eingebunden, ein "standalone" Gerät.
Wird hoffendlich nicht so bleiben.
Beste Grüße

nicknol
Trainee
Nachricht 5 von 7
1.604 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
1.604 Aufrufe

Vielen Dank für die Antworten.
Die zusammen eher für Fragezeichen im Kopf sorgen. 

 

Laut Medion-Werbung können die Rauchmelder auch als Sirenen für Alarme durch die Alarmzentrale verwendet werden, was sinnvoll sein kann. Auch eine Push-Nachricht bis hin zu Anrufen wegen entdeckten Rauchs kann sinnvoll sein.

Falls obiges nicht möglich ist, oder in Kürze nicht möglich sein wird, werden die Rauchmelder Ladenhüter oder Retouren werden, denn als nackte Rauchmelder sind sie vergleichbar erheblich überteuert.

steini
Contributor
Nachricht 6 von 7
1.589 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
1.589 Aufrufe


Smarthometester schrieb:

Hallo,

ich würde die Frage mit Jein beantworten.
Zwar kann der Rauchmelder in der App eingebunden werden, er wird auch in der App angezeigt und man kann den Rauchmelder selbst auch "konfigurieren".

Allerdings kann er weder direkt mit der Zentrale kommunizieren, noch ist es über Szenarien möglich.

Ist also, wenn auch eingebunden, ein "standalone" Gerät.
Wird hoffendlich nicht so bleiben.
Beste Grüße


Was kann man denn beim Rauchmelder genau konfigurieren?

Wenigstens eine Nachricht bzw. SMS sollte man verschicken können hoffe ich?

 

Viele Grüße

Bernd 

mindamino
Apprentice
Nachricht 7 von 7
1.585 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
1.585 Aufrufe

Und Rauchmelder halten im Grunde "nur" 10 Jahre:
http://ratgeberbauen24.de/bauen-modernisieren/sicherheit/rauchmelder-brandschutz/

Und es lässt einen immer nur hoffen, dass diese auch etwas taugen:
Rauchmelder: Nur jeder zweite ist gut
https://www.test.de/Rauchmelder-Nur-jeder-zweite-ist-gut-4482036-0

6 ANTWORTEN 6