abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Alarmanlage Keine Wlan Verbindung mehr

675 ANTWORTEN 675
profitronic
Apprentice
Nachricht 1 von 676
158.360 Aufrufe
Nachricht 1 von 676
158.360 Aufrufe

Medion Alarmanlage Keine Wlan Verbindung mehr

Gestern habe ich unvorsichtigerweise ein Firmware- Update gemacht, was mir für die Zentrale der Alarmanlage angeboten wurde. Laut App jetzt G2.9.4/B1.1.7

Seit dem schaffe ich es nicht mehr eine Wlan-Verbindung zur Zentrale aufzubauen. Daraufhin lässt sie sich nicht aktivieren. Es steht nur Deakt.(Offline) im dunklen Display. Probiert habe ich schon: 1.Neueinrichtung der Wlan-verbindung mit AdminCode. 2.Neustart der Zentrale durch Ein- und Ausschalten und 3.Neustart des Routers (Fritzbox). Hat nichts gebracht. Wlan Verbindung besteht für ca 1Minute dann fängt das Wlan-Lämpchen wieder zu blinken an.

Ich denke das Firmware-Update ist schuld, ich weiß aber nicht mehr weiter.

675 ANTWORTEN 675
Senfsosse
Tutor
Nachricht 501 von 676
2.440 Aufrufe
Nachricht 501 von 676
2.440 Aufrufe

Ja, schon komisch. Seit dem 24.2. haben wir nichts mehr von @Andi gehört...

Tags (1)
Hamu_
Trainee
Nachricht 502 von 676
2.135 Aufrufe
Nachricht 502 von 676
2.135 Aufrufe

Hallo @Andi, können wir noch mit einem Update rechnen? Oder müssen wir die Alarmanlage entsorgen? Wenn wir die Anlage verschrotten, müsse gibt es eine Erstattung des Kaufpreises?

Udofritz
Explorer
Nachricht 503 von 676
2.120 Aufrufe
Nachricht 503 von 676
2.120 Aufrufe

Hallo,Leidensgenosse,ja ich verstehe alles,was beanstandet wird,denn ich habe selbst das alles und noch einiges mehr mit der Anlage erlebt!!!Wollte die Anlage auch entsorgen,aber mein Forscherdrang ist doch  stärker als der Verstand.Und jetzt will ich es einfach nur wissen,wielange die User so hingehalten werden.Zum Thema.:auch ich habe diese Firmware …..1.1.7.Auch hier war das gleiche Problem,kein WLAN-Verbindung ,unkontrollierte Herauslösung fast aller Sensoren,somit keine Aktivierung der Zentrale möglich,Ausfall der Szenarios.Bisher brachte immer folgendes die Lösung.Schlimmster Fall,da am aufwendigsten,die Werkseinstellung.Wieder Neueinbindung aller Sensoren.Im Router nur WPA2 einstellen und WLAN ohne Suffix as ,ax einstellen.Am sichersten ist „n“. So sollte es bis zur nächsten Panne laufen.Empfehlenswert ist ein regelmäßiges Auschalten der Anlage 1x am Tag,dann hält die Anlage über Nachr auch durch,aber das kann ich hier nur für meine Anlage sagen und das nicht verallgemeinern.Nur soeben festgestellt,dass in meiner Anlage wieder alle Sensoren entfernt sind.Das bedeutet wieder für mich,das oben Geschriebene auch für mich gleich anzuwenden.Es amüsiert mich nur noch!!!

Meine Alarmanlage heißt schon lange Magenta Smarthome zuhause,denn auf sie kann ich mich verlassen!

mfg

udofritz

kalle1
New Voice
Nachricht 504 von 676
1.958 Aufrufe
Nachricht 504 von 676
1.958 Aufrufe

@Andy ist wohl ein Xxxxxxxxxxxxxxxx

 

 

 
Admin Edit:
Persönliche Beleidigungen sowie geschäftsschädigende Aussagen gelöscht. Im Wiederholungsfalle erfolgt Sperrung ohne weitere Vorwarnung.

Bitte die Nutzungsbedingungen beachten.

Udofritz
Explorer
Nachricht 505 von 676
1.945 Aufrufe
Nachricht 505 von 676
1.945 Aufrufe

Hallo Kalle1,ich verstehe den Frust voll,auch ich bin von der Anlage mehr als enttäuscht,doch viel mehr ist die Art und Weise wie uns der MEDION-Support behandelt.Das war vor Jahren doch noch besser,leider.Auch wenn schon damals wertvolle Hinweise zur Anlage,wie z.B.die Batteriestandsanzeige nicht berücksichtigt wurden,auch nach 5Jahren,immer noch keine Veränderung,trotzdem bekam man eine Antwort.Heute bekommt man eine Vorgangsnummer und ist bis auf weiteres allein gelassen.Man macht es sich sehr leicht,denn das Motto scheint mir ganz einfach, die Kommunity wird’s schon richten,irgendeiner hat schon eine Idee.

Wer nicht klar kommt,sollte sich nochmals meine Beiträge anschauen.Bei mir klappt es zur Zeit,aber einmal am Tag muss ich die Zentrale für 15Sek.ausschalten.Danach bleibt die Anlage für die nächsten 12Std.stabil lässt sich sogar scharf schalten!Das heißt aber nicht,dass es überall so sein wird.Das wäre sehr schön,aber daran kann ich nach den vielen Beiträgen nicht so recht glauben.Ich wünsche trotzdem allen,die noch nicht ganz ausgegeben haben viel Glück mit der Anlage.

MFG

Udofritz

Hamu_
Trainee
Nachricht 506 von 676
1.584 Aufrufe
Nachricht 506 von 676
1.584 Aufrufe

Hallo @Andi am23.03.23 habe ich über eine Beschwerde – Mail mit Fragen zur Alarmanlage folgende Antwort bekommen.

____________________

Hallo!

Zunächst vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wir nehmen in unserem Unternehmen jede Beschwerde sehr ernst. Wir bedauern, dass Sie einen Grund zur Beschwerde haben, möchten aber gleichzeitig alles dafür tun, eine für Sie zufriedenstellende Lösung zu finden.

Das bedeutet, dass wir Sie nicht lange warten lassen möchten und Ihnen sehr kurzfristig einen Lösungsvorschlag präsentieren wollen, der den Grund Ihrer Beschwerde aus der Welt schafft. Nehmen Sie uns bitte beim Wort! Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen!


Mit freundlichen Grüßen

Ihr MEDION Service Team

 

Ist euer Service nicht mehr tätig?

MFG

Udofritz
Explorer
Nachricht 507 von 676
1.569 Aufrufe
Nachricht 507 von 676
1.569 Aufrufe

Hallo und weiter viel Kraft und noch mehr Geduld!!!

Ich kann nichts mehr glauben,auch wenn ernsthaftes Bemühen versprochen wird.Sicher ist MEDION auch nur abhängig vom Hersteller,der uns bis heute nicht genannt wird,warum auch immer!‘Es fehlt das Vertrauensverhältnis vom Hersteller zum Verbraucher,und das möchte man auch nicht ändern,warum auch?Somit wird sich auch zukünftig nichts ändern,gewöhnen wir uns doch alle daran,dann werden wir auch nichts mehr erwarten!!!Ja und alle Probleme  sind dann einfach nicht mehr da!

Betrachten wir unsere Kosten als Lehrgeld und Erfahrung !!Ich denke,dass wir damit wieder leben können.Für die Zukunft nur Anlagen von Fachfirmen mit einem anerkannten Service,erspart allen die Enttäuschungen,die wir gerade alle durchmachen.

Für alle trotzdem schöne Ostern !

Udofritz

sumsi
Explorer
Nachricht 508 von 676
1.556 Aufrufe
Nachricht 508 von 676
1.556 Aufrufe

Akt. Statusmeldung zur allg. Info.

Alarmsystem P85770 MD90770 mit 10 Türsensoren, 2 Brandmeldern und einem Bewegungsmelder, Ende Februar auf die FW G2.9.10/B1.1.7 upgedatet. 
seit dem macht sie das was sie soll. 
LG

Udofritz
Explorer
Nachricht 509 von 676
1.551 Aufrufe
Nachricht 509 von 676
1.551 Aufrufe

Das freut mich,so hat einer kein Problem mehr,herrlich!Ostern kann kommen.

Udofritz

GuenniL
Apprentice
Nachricht 510 von 676
1.439 Aufrufe
Nachricht 510 von 676
1.439 Aufrufe

Leider genau das gleiche Problem wie alle hier mit Firmware-Update und jetzt absolutes Zicken der Anlage.

Einer hat schöne Ostern gehabt und die Anlage läuft, was ist mit Hilfe für alle Anderen.

Jegliche Versuche die Anlage mit Reset und Neueinbindung (auch Neueinbindung der Anlage) hängt, derzeit bei "Admin PIN in der App ändern" bei jedem Versuch dies zu erledigen verliert die Anlage WLAN Verbindung (nur 2,4GHZ)

Die Anlage lief nach dem letzten Update eigentlich lange Zeit problemlos, jetzt geht garnichts mehr.

schnelle Abhilfe durch Medion tut not, jetzt kommt die Urlaubs-/Einbruchszeit und die Anlagen sind nicht funktionsfähig.

675 ANTWORTEN 675