abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Alarmanlage Keine Wlan Verbindung mehr

675 ANTWORTEN 675
profitronic
Apprentice
Nachricht 1 von 676
143.368 Aufrufe
Nachricht 1 von 676
143.368 Aufrufe

Medion Alarmanlage Keine Wlan Verbindung mehr

Gestern habe ich unvorsichtigerweise ein Firmware- Update gemacht, was mir für die Zentrale der Alarmanlage angeboten wurde. Laut App jetzt G2.9.4/B1.1.7

Seit dem schaffe ich es nicht mehr eine Wlan-Verbindung zur Zentrale aufzubauen. Daraufhin lässt sie sich nicht aktivieren. Es steht nur Deakt.(Offline) im dunklen Display. Probiert habe ich schon: 1.Neueinrichtung der Wlan-verbindung mit AdminCode. 2.Neustart der Zentrale durch Ein- und Ausschalten und 3.Neustart des Routers (Fritzbox). Hat nichts gebracht. Wlan Verbindung besteht für ca 1Minute dann fängt das Wlan-Lämpchen wieder zu blinken an.

Ich denke das Firmware-Update ist schuld, ich weiß aber nicht mehr weiter.

675 ANTWORTEN 675
Espenwald
Apprentice
Nachricht 161 von 676
1.868 Aufrufe
Nachricht 161 von 676
1.868 Aufrufe

nibraro
Mentor
Nachricht 162 von 676
1.860 Aufrufe
Nachricht 162 von 676
1.860 Aufrufe

Hallo, @Senfsosse  @Kersten   @Flor  @Mschoenf  @profitronic  @Andi 

 

lasst die Finger von den Sensoren und Einstellungen. Wenn das Profil auf dem Server wärend einer Störung immer geändert wird, kann das nicht funktionieren.

Meine beiden Anlagen (Set MD90774) funktionieren seit dem 18.12.2022 fehlerfrei.

Ich habe die Anlage deaktiviert und die FW eingespielt.

Mit der alten App konnte ich die Verbindung aufbauen und dann wurde die WLAN-Verbindung unterbrochen.

Mit der neuen App kam kurz eine Verbindung zustande, aber das angezeigte Profil war falsch.

Ab hier kam das bekannte WLAN- und Profil-Desaster.

Ab da habe ich immer wieder die App betätigt und die Anlage deaktiviert oder auf Home geschaltet, wenn das WLAN mal da war.

Meine Kontrolle kann man in meinen Threats lesen.

Ich hoffe, das bleibt jetzt.

Bin gespannt, was passiert, wenn in Taiwan nach Weihnachten wieder daran gearbeitet wird.

 

Viele Grüße und schöne Weihnachten

nibraro

 

 

Senfsosse
Tutor
Nachricht 163 von 676
1.842 Aufrufe
Nachricht 163 von 676
1.842 Aufrufe


@nibraro  schrieb:

Hallo, @Senfsosse  @Kersten   @Flor  @Mschoenf  @profitronic  @Andi 

 

lasst die Finger von den Sensoren und Einstellungen. Wenn das Profil auf dem Server wärend einer Störung immer geändert wird, kann das nicht funktionieren.

Meine beiden Anlagen (Set MD90774) funktionieren seit dem 18.12.2022 fehlerfrei.

Ich habe die Anlage deaktiviert und die FW eingespielt.

Mit der alten App konnte ich die Verbindung aufbauen und dann wurde die WLAN-Verbindung unterbrochen.

Mit der neuen App kam kurz eine Verbindung zustande, aber das angezeigte Profil war falsch.

Ab hier kam das bekannte WLAN- und Profil-Desaster.

Ab da habe ich immer wieder die App betätigt und die Anlage deaktiviert oder auf Home geschaltet, wenn das WLAN mal da war.

Meine Kontrolle kann man in meinen Threats lesen.

Ich hoffe, das bleibt jetzt.

Bin gespannt, was passiert, wenn in Taiwan nach Weihnachten wieder daran gearbeitet wird.

 

Viele Grüße und schöne Weihnachten

nibraro

 

 


Meine beiden Anlagen scheinen im Augenblick (seit einigen Tagen) auch stabil zu sein. Hatte ich, glaube ich, oben auch bereits geschrieben.

Ich habe keinerlei Änderungen seit dem Fw Update vorgenommen.

Trotzdem finde ich, dass das Verhalten von Medion unterirdisch ist. Zumindest der Support sollte wissen, dass ein Entfernen und Hinzufügen von Sensoren nichts bringt. Der Support muss den betroffenen Kunden doch nicht zusätzlich Arbeit machen...

Andi
Master Moderator
Nachricht 164 von 676
1.788 Aufrufe
Nachricht 164 von 676
1.788 Aufrufe

Hallo @nibraro.

 


@nibraro  schrieb:
Meine beiden Anlagen (Set MD90774) funktionieren seit dem 18.12.2022 fehlerfrei.

Du hattest eine geupdatete mit der neuen G2.9.4 / B2.0.22 und eine nicht geupdatete mit der alten G2.2.4 / B2.0.22 richtig?

 

 


@nibraro  schrieb:
Ich habe die Anlage deaktiviert und die FW eingespielt.

Welche Anlage? Redest du hier von der ersten? Oder hast du die zweite Anlage jetzt auch auf die neue Firmware gebracht?

 

 


@nibraro  schrieb:
Mit der neuen App kam kurz eine Verbindung zustande, aber das angezeigte Profil war falsch.

Profil? Was genau meinst du damit? Was wird falsch angezeigt?

 


Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Andi
Master Moderator
Nachricht 165 von 676
1.786 Aufrufe
Nachricht 165 von 676
1.786 Aufrufe

Hallo @Senfsosse.

 


@Senfsosse  schrieb:
Meine beiden Anlagen scheinen im Augenblick (seit einigen Tagen) auch stabil zu sein.

Vielen Dank für die Info.

 


Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
nibraro
Mentor
Nachricht 166 von 676
1.768 Aufrufe
Nachricht 166 von 676
1.768 Aufrufe

Hallo, @Andi 

 

Ja, am 17.12.2022 habe ich auf der 2. Anlage auch das neue FW G2.9.4 / B2.0.22 aufgespielt.

Ab da kamen dann auch die fehlerhaften Verbindungen, wie bei allen Betroffenen.

 

Die Anzeige aus dem Profil muss es heißen.

Die Zustandsdaten der Anlage werden ja in meinem Profil auf dem Server gespeichert.

Rufe ich die App auf, muss die Anzeige "deaktiviert" auch in der App angezeigt werden.

Ich hatte die Anlage erfolgreich "deaktiviert".

Bei mir wurde statt "deaktiviert" das alte "Home" angezeigt.

Die WLAN-Verbindung bestand die ganze Zeit!

Auch nach Neustart der App blieb dieser Zustand.

5 Minuten später zeigte die App "deaktiviert" an und das WLAN war an der Basis  und der App unterbrochen.

Da die Anlage mit der Casa-App mittlerweile bis auf die WLAN-Unterbrechungen fehlerfrei funktionierte, liegt der Fehler nicht in der FW.

Somit habe bei der 2. Anlage immer die neue Medion-App bedient, oder immer neu gestartet.

Mittlerweile kann ich mit den Anlagen wieder machen, was ich will.

 

Viele Grüße

nibraro

 

 

 

Mschoenf
Contributor
Nachricht 167 von 676
1.701 Aufrufe
Nachricht 167 von 676
1.701 Aufrufe

Es wird hier von einigen berichtet, dass es bei ihnen ohne Probleme funktioniert.Bevor sich aber Medion hier beruhigt zurücklehnt, hier ein Protokoll meiner Beobachtungen:

 

Firmware G2.9.4/B2.0.22

Android App Version 5.90.100 (2022120101)

 

22.12.22 13:45

App sagt:keine Verbindung

Deaktiviert - WLAN-LED an, Mobilfunknetz OK

Trotzdem die WLAN-LED an ist, ist die Anlage nicht im WLAN Netz sichtbar. App sagt, Teilweise verbunden. Alarmanlage nicht verbunden.

Aktion: In der App abgemeldet, Alarmanlage ausgeschaltet, nach ein paar Sekunden wieder eingeschaltet.

In der App angemldet. Alles scheint OK.

App sagt: Verbunden, WLAN an, Mobilfunknetz an, Anlage im WLAN-Netz sichtbar

 

22.12.22 13:48 Fehlerhaft

App sagt: Keine Verbindung

Deaktiviert - WLAN-LED an, Mobilfunknetz OK

Alarmanlage im im WLAN Netz sichtbar

Aktion: In der App abgemeldet.

Deaktiviert - WLAN-LED an, Mobilfunknetz OK

Alarmanlage weiterhin im WLAN Netz sichtbar

Aktion: In der App angemeldet

App sagt: Verbunden, aber nach ca. 1 Minute teilweises verbunden, nach Doppeltipp auf die rot (nicht verbunden) angezeigte Alarmanlage wieder verbunden, um kurz danach wieder teilweise verbunden anzuzeigen.

Das wiederholt sich in weniger als 1 Minute immer wieder.

 

22.12.22 15:40 Fehlerhaft

App sagt:keine Verbindung

Deaktiviert - WLAN-LED an, Mobilfunknetz OK

Trotzdem die WLAN-LED an ist, ist die Anlage NICHT im WLAN Netz sichtbar. App sagt, Teilweise verbunden.

Aktion: Alarmanlage ausgeschaltet, nach ein paar Sekunden wieder eingeschaltet.

Alles scheint OK.

App sagt: Verbunden, WLAN-LED an, Mobilfunknetz an, Anlage im WLAN-Netz sichtbar

Ca 30 Minuten zeigt die App Verbunden an

 

22.12.22 16:15 Fehlerhaft

App sagt: teilweise verbunden, Alarmanlage nicht verbunden

Deaktiviert - WLAN-LED an, Mobilfunknetz OK

Anlage im WLAN-Netz sichtbar

App beendet und wieder gestartet

Alles scheint OK.

App sagt: Verbunden, WLAN-LED an, Mobilfunknetz an, Anlage im WLAN-Netz sichtbar

App zeigt nach kurzer Zeit wieder nicht verbunden

Deaktiviert - WLAN-LED an, Mobilfunknetz OK

Anlage im WLAN-Netz sichtbar

Nachdem die App beendet und wieder gestartet wird, findet eine erneute Anmeldung statt und alles ist wieder gut.

 

16:45 noch ist alles gut

bis 20:40 lief die Anlage

 

22.12.22 20:45 Fehlerhaft

App sagt: teilweise verbunden, Alarmanlage nicht verbunden

Deaktiviert - WLAN-LED an, Mobilfunknetz OK

Trotzdem die WLAN-LED an ist, ist die Anlage nicht im WLAN Netz sichtbar.

Im Moment keine Zeit, weiter zu testen.

 

22.12.22 22:26

App sagt: teilweise verbunden, Alarmanlage nicht verbunden

Deaktiviert - WLAN-LED an, Mobilfunknetz OK

Anlage im WLAN-Netz NICHT sichtbar

Aktion: In der App abgemeldet, Alarmanlage ausgeschaltet und wieder eingeschaltet.

Nach Synchronisation wieder im WLAN-Netzsichtbar

In der App angemeldet

App sagt: Verbunden.

Kurzeitig blinkt die WLAN-LED, ist dann kurz wieder stabil an, um danach wieder zu blinken. App verliert die Verbindung zur Anlage, findet sie aber wieder, nachdem WLAN-LED wieder stabil leuchtet.

Das wiederholt sich mehrfach.

Alle 2-5 Minuten bricht die WLAN-Verbindung ab.

 

Was auch immer möglicherweise in der Zwischenzeit verändert wurde, hat zumindest bei meiner Anlage NICHT gefruchtet.

 

Es wäre schön, wenn von Medion hier mal ein Statement käme, ob das Problem erfasst ist, daran gearbeitet wird und wann mit einer Lösung zu rechnen ist.

 

Vielen Dank.

 

Kersten
Apprentice
Nachricht 168 von 676
1.648 Aufrufe
Nachricht 168 von 676
1.648 Aufrufe

Hallo Zusammen, 

 

Das Problem wurde leider nicht gelöst.  Heute Nacht sind wieder alle Sensoren offline gegangen obwohl diese gestern tagsüber online waren. 

Was soll diese1s ganze. Ich erwarte ein neues Update zur Behebung.  

Man sollte eine Klage gegen Medion erheben weil das Update zu den Fehlern geführt hat.

 

 

Andi
Master Moderator
Nachricht 169 von 676
1.634 Aufrufe
Nachricht 169 von 676
1.634 Aufrufe

Hallo @Mschoenf und vielen Dank für die Auflistung und die Mühe.

 

Das Problem ist erfasst und es wird daran gearbeitet. Wann mit einer Lösung zu rechnen ist, kann ich noch nicht sagen.

 


Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Senfsosse
Tutor
Nachricht 170 von 676
1.626 Aufrufe
Nachricht 170 von 676
1.626 Aufrufe


@Kersten  schrieb:

Hallo Zusammen, 

 

Das Problem wurde leider nicht gelöst.  Heute Nacht sind wieder alle Sensoren offline gegangen obwohl diese gestern tagsüber online waren.

 

 


Hier sind nach wie vor beide Anlagen online und alle Sensoren verfügbar.

Interessant, wie unterschiedlich sich die vermeintlich identischen Anlagen verhalten.

Macht die Sache insgesamt natürlich nicht besser...

675 ANTWORTEN 675