abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MD 90770 Alarmsystem

GELÖST
29 ANTWORTEN 29
Trainee
Nachricht 1 von 30
8.046 Aufrufe
Nachricht 1 von 30
8.046 Aufrufe

MD 90770 Alarmsystem

Hallo,

ich suche Hilfe bei der Einrichtung o.g. Alarmsystem. Es geht um die Zuordnung der einzelnen Komponenten in die sogenannten Zonen. Ich verstehe das einfach nicht, wie das in der Gebrauchsanweisung beschrieben steht.

Vielleicht findet sich mal ein netter Mensch, der mir das auch allgemeinverständlich erklären kann.

Der Support kann es jedenfalls nicht 😞

 

Vielen Dank im Voraus.

 

3 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Apprentice
Nachricht 3 von 30
10.982 Aufrufe
Nachricht 3 von 30
10.982 Aufrufe

Hallo,

eigentlich ist das ganze recht einfach. Es gibt drei verschiedene Zonen. Jeder Sensor kann nur einer Zone zugeordnet werden.

1. Die 24 Stunden Zone.
Alle dieser Zone zugeordneten Geräte sind grundsätzlich Alarm bereit. Das heißt auch wenn die Alarmzentrale deaktiviert ist wird der Alarm an dem entsprechenden Sensor ausgelöst.

2. Die Normale Zone
Sensoren der normalen Zone zugeordnet sind wird der Alarm bei aktivierter Alarmbereitschaft ausgelöst. Dies ist der Normalfall. Beachte das also die Geräte der 24 Stunden Zone und der normal Zone dann scharf gestellt sind.

3.Die Home Zone
Du kannst auch Sensoren der Home Zone zuordnen. Die Home Zone wird an der Alarmzentrale getrennt geschaltet. Wenn du an der Alarmzentrale auf das Haussymbol klickst werden alle Sensoren scharf geschaltet außer diejenigen die der home Zone zugeordnet sind. Das macht z.b. Sinn wenn du nachts beispielsweise das Schlafzimmerfenster geöffnet haben möchtest an dem sich ein Sensor befindet dieser soll aber natürlich keinen Alarm auslösen.

Zusammengefasst ist es also so das bei deaktivierter Alarmanlage alle Sensoren der 24 Stunden Zone trotzdem aktiv sind wenn die Alarmanlage normal aktiviert ist alle Sensoren scharf gestellt sind, und wenn die Alarmzentrale Home Modus steht alle Sensoren scharf gestellt sind außer diejenigen die der Home Zone zugeordnet sind.

Ich hoffe dass das verständlich erklärt war.

Grüße
Spectral

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Contributor
Nachricht 8 von 30
10.648 Aufrufe
Nachricht 8 von 30
10.648 Aufrufe


fichtl1959 schrieb:

Hallo,

ich suche Hilfe bei der Einrichtung o.g. Alarmsystem. Es geht um die Zuordnung der einzelnen Komponenten in die sogenannten Zonen. Ich verstehe das einfach nicht, wie das in der Gebrauchsanweisung beschrieben steht.

Vielleicht findet sich mal ein netter Mensch, der mir das auch allgemeinverständlich erklären kann.

Der Support kann es jedenfalls nicht 😞

 

Vielen Dank im Voraus.

 


Die "normale" Konfiguration der Anlage dürfte bei den meisten wohl so aussehen:

 

1) Fenster- und Türsensoren sind der Zone "Normal" zugeordnet.
Diese Sensoren lösen so Alarm im Modus "Home" und "Aktiviert" aus.

 

2) Bewegungsmelder sind der Zone "Home" zuordnet.

Diese Sensoren lösen so Alarm nur im Modus "Aktiviert" aus, im Modus "Home" werden diese aber ignoriert.

 

3) Erschütterungssensoren sind ein Thema für sich. Da kommt es darauf an, wo man diese anbringt.

Ich nutze diese Melder gar nicht. Grundsätzlich sind diese für die Überwachung von Zerstörungen an Scheiben gedacht. Damit wären sie ein Fall für die "24 Stunden" Zone. ABER das gilt nur für Scheiben, die nicht bewegt werden können, also keine Türen oder Kippfenster. Dort sollte man dann wohl eher die Zone "Normal" nehmen.

 

Viele Grüße
Bernd

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Contributor
Nachricht 16 von 30
10.466 Aufrufe
Nachricht 16 von 30
10.466 Aufrufe

Hast natürlich recht, der zweite Punkt heißt Alarmieren. Meine aber das gleiche, das ist ja der Anwendungsfall "Haus betreten" 🙂

 

Viele Grüße

Bernd

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

29 ANTWORTEN 29
Contributor
Nachricht 2 von 30
7.482 Aufrufe
Nachricht 2 von 30
7.482 Aufrufe

Hallo,nach dem Anlernen eines Sensors kannst du diesen einer Zone zuordnen.
Apprentice
Nachricht 3 von 30
10.983 Aufrufe
Nachricht 3 von 30
10.983 Aufrufe

Hallo,

eigentlich ist das ganze recht einfach. Es gibt drei verschiedene Zonen. Jeder Sensor kann nur einer Zone zugeordnet werden.

1. Die 24 Stunden Zone.
Alle dieser Zone zugeordneten Geräte sind grundsätzlich Alarm bereit. Das heißt auch wenn die Alarmzentrale deaktiviert ist wird der Alarm an dem entsprechenden Sensor ausgelöst.

2. Die Normale Zone
Sensoren der normalen Zone zugeordnet sind wird der Alarm bei aktivierter Alarmbereitschaft ausgelöst. Dies ist der Normalfall. Beachte das also die Geräte der 24 Stunden Zone und der normal Zone dann scharf gestellt sind.

3.Die Home Zone
Du kannst auch Sensoren der Home Zone zuordnen. Die Home Zone wird an der Alarmzentrale getrennt geschaltet. Wenn du an der Alarmzentrale auf das Haussymbol klickst werden alle Sensoren scharf geschaltet außer diejenigen die der home Zone zugeordnet sind. Das macht z.b. Sinn wenn du nachts beispielsweise das Schlafzimmerfenster geöffnet haben möchtest an dem sich ein Sensor befindet dieser soll aber natürlich keinen Alarm auslösen.

Zusammengefasst ist es also so das bei deaktivierter Alarmanlage alle Sensoren der 24 Stunden Zone trotzdem aktiv sind wenn die Alarmanlage normal aktiviert ist alle Sensoren scharf gestellt sind, und wenn die Alarmzentrale Home Modus steht alle Sensoren scharf gestellt sind außer diejenigen die der Home Zone zugeordnet sind.

Ich hoffe dass das verständlich erklärt war.

Grüße
Spectral

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Apprentice
Nachricht 4 von 30
7.421 Aufrufe
Nachricht 4 von 30
7.421 Aufrufe

 

 

 

Apprentice
Nachricht 5 von 30
7.386 Aufrufe
Nachricht 5 von 30
7.386 Aufrufe

 
Trainee
Nachricht 6 von 30
7.345 Aufrufe
Nachricht 6 von 30
7.345 Aufrufe

Danke Spectral, das klingt schon etwas besser........

 

Mal sehen, ob ich alles richtig verstanden habe:

Also Terrassentür, Kellertür, 2 Stubenfenster und Erschütterungssensor in die Normalzone, weil die nur Alarm geben sollen, wenn die Anlage aktiviert wird.

 

Ebenso der Bewegungsmelder und die Sirene (noch nicht installiert).

 

Alles richtig?

 

Viele Grüße und danke nochmal

Trainee
Nachricht 7 von 30
7.333 Aufrufe
Nachricht 7 von 30
7.333 Aufrufe

und alle Geräte in die Home-Zone, wenn ich bei Anwesenheit keine Pushnachrichten erhalten möchte....richtig?

Contributor
Nachricht 8 von 30
10.649 Aufrufe
Nachricht 8 von 30
10.649 Aufrufe


fichtl1959 schrieb:

Hallo,

ich suche Hilfe bei der Einrichtung o.g. Alarmsystem. Es geht um die Zuordnung der einzelnen Komponenten in die sogenannten Zonen. Ich verstehe das einfach nicht, wie das in der Gebrauchsanweisung beschrieben steht.

Vielleicht findet sich mal ein netter Mensch, der mir das auch allgemeinverständlich erklären kann.

Der Support kann es jedenfalls nicht 😞

 

Vielen Dank im Voraus.

 


Die "normale" Konfiguration der Anlage dürfte bei den meisten wohl so aussehen:

 

1) Fenster- und Türsensoren sind der Zone "Normal" zugeordnet.
Diese Sensoren lösen so Alarm im Modus "Home" und "Aktiviert" aus.

 

2) Bewegungsmelder sind der Zone "Home" zuordnet.

Diese Sensoren lösen so Alarm nur im Modus "Aktiviert" aus, im Modus "Home" werden diese aber ignoriert.

 

3) Erschütterungssensoren sind ein Thema für sich. Da kommt es darauf an, wo man diese anbringt.

Ich nutze diese Melder gar nicht. Grundsätzlich sind diese für die Überwachung von Zerstörungen an Scheiben gedacht. Damit wären sie ein Fall für die "24 Stunden" Zone. ABER das gilt nur für Scheiben, die nicht bewegt werden können, also keine Türen oder Kippfenster. Dort sollte man dann wohl eher die Zone "Normal" nehmen.

 

Viele Grüße
Bernd

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Trainee
Nachricht 9 von 30
7.212 Aufrufe
Nachricht 9 von 30
7.212 Aufrufe

Ja, danke auch dir Bernd....hab ich jetzt auch so gemacht.

 

Nun fehlt mir jedoch noch das Verständnis für die Verzögerungsdauer.

Wo stecke ich denn meine Tür- und Fensterkontakte rein? (Aktivieren-Alarmieren oder Wechseln in Home) ?

 

Vielen Dank im Voraus.

Newcomer
Nachricht 10 von 30
7.163 Aufrufe
Nachricht 10 von 30
7.163 Aufrufe

Moin danke auch von mir für die Antwort.

Also in der HOME kommen die Sensoren die man nicht aktiv haben will wenn man zuhause ist ?

Das könnte mir der Support von Medion nicht sagen.
29 ANTWORTEN 29