abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Laufend "Offline" Fehlalarme

269 ANTWORTEN 269
offline
Mentor
Nachricht 1 von 270
31.072 Aufrufe
Nachricht 1 von 270
31.072 Aufrufe

Laufend "Offline" Fehlalarme

Laufend Fehlalarm, da Sensor kurz (wegen Funk-Störung) Offline   (Alarmsystem MD 90770)
24h Sensor (aber auch Andere) gibt bei deaktivierter Alarmanlage einfach immer wieder Alarm (Zentrale und Außensirene) nur weil die Funkverbindung kurz gestört ist. (1/10 Sekunde reichen).
Türkontakt ist zu 100% geschlossen (0 mm Abstand - Magnet/Sensor) da ich die zusammengebunden habe.
Diese Fehlermeldung scheint nicht im Protokoll / Historie der App, auch nicht als Push-Nachricht sondern kommt nur als SMS Mitteilung [Alarm] 24h Keller-Sensor ist offline!
In der App Displayanzeige bei den Komponenten-Einstellungen sind alle Türen immer geschlossen und kein Eintrag wegen gestörter Funkverbindung.
Am App Display wird kein Alarm angezeigt, man wird in den Glauben gelassen es ist/sei alles in Ordnung.
Bei der Alarm-Zentrale blinkt keine LED, als so ob nichts passiert währe. Wenn Alarm ausgelöst wurde, muß dies mit LED blinken angezeigt werden.
Schaut man aber genauer, steht im schwarzen Display schwer lesbar, man soll den ALARM PIN-Code eingeben.
Nur leider jetzt ist alles TOT, man kann alle Kontakte öffnen, nichts tut sich.
Auch keinerlei Meldungen mehr (kein Alarm am Handy, keine SMS, kein Eintrag in der Historie)
Welcher Schlaumeier hat da programmiert.
Jeder weiß das Funksignal Störungen unterliegen.
Bluetooth, WLAN, GMS, Internet fällt halt immer wieder mal aus und in der Zeit kann's auch mit Akkus und Batterien nicht gehen.
Aber weil Bluetooth für 1/10 Sekunde nicht geht, ist ab da an alles TOT, das kann es wohl nicht sein.
Wenn ein Sensor, aus welchen Gründen auch immer ausfällt, müssen doch die 14 anderen doch auch nicht lahmgelegt werden
Nicht einmal bei der neuerlichen Inbetriebnahme müssen alle funktionieren, ich denke da an Ferienwohnungen wo nur ein Sensor defekt ist, kann schon nicht mehr die Anlage über das Internet neu aktiviert werden.
Wie ich beim Einbruch im Haus meiner Schwester (Anlage um € 3.800,-) gesehen habe, lösen die Einbrecher ohnehin mehrere Innen-Sensoren aus. Daher, Hauptsache einer funktioniert noch.
Ich hab vom MEDION Kundendienst schon 3 Ersatz Fernbedienungen bekommen, es gehen natürlich alle nicht, da ein Softwarefehler vorliegt nur die Servicestelle ist anderer Meinug.
Die Servicestelle ist ganz in meiner Nähe, da schau ich jede Woche einmal mit den Fernbedienungen vorbei, hol mir einen Ersatz, bis irgendwann wer auf diesen Unsinn reagiert.
 
Ich hab persönlich kein Problem, sondern ich mache neue Erfahrungen,  die Fa. HOFER nimmt in den nächste 3 Jahren ohnehin alles zurück, sollte die Anlage nicht so funktionieren wie bei MEDION beschrieben.
Der Punkt für die Empfangsstärke. grün ca. 4m  orange ca. 4 .. 8m   rot > 8m kein Bluetooth Empfang sollte besser eine Balkenanzeige sein.
Ich habe Sensoren montiert die sind im Grenzbereich zu rot (aber doch immer orange) und genau diese sind es immer die die gesammte Anlage deaktivieren.
Mein Tipp an die Programmierer. Störungen oder Sensorausfälle sollten als SMS gemeldet werden (von mir aus auch Alarm an der Zentrale)  aber die Anlage muß mit den nicht defekten Sensoren weiterlaufen.

offline
269 ANTWORTEN 269
nixsagend
Explorer
Nachricht 91 von 270
3.939 Aufrufe
Nachricht 91 von 270
3.939 Aufrufe

Ich meine am Bluetooth am Handy. Die Fernbedienung habe ich schon lange aufgegeben, da ich keinen Vertrag mit den Knopfzellenlieferanten schließen will. Lebensdauer 2-6 Wochen.

Erwin8
Advisor
Nachricht 92 von 270
3.915 Aufrufe
Nachricht 92 von 270
3.915 Aufrufe

Heute morgen war wieder ein Offline-Alarm um 04:31, Meldung: Sirene ist offline!

Die Sirene ist 4,8 m von der Zentrale entfernt mit einer Wand dazwischen.

RSSI-Wert an der Sirene -29 dB und direkt vor der Zentrale -72 bis -85 dB

Erwin8

kuppe
Contributor
Nachricht 93 von 270
3.862 Aufrufe
Nachricht 93 von 270
3.862 Aufrufe

Ohne Worte: 24.12.2017 6:49Uhr: Offline-Fehlalarm

 

Der Sensor ist 1,50m von der Zentrale entfernt. Normale Wohnraumtemperatur.

 

Langsam wirds peinlich. Meine Nachbarn sollten nicht mehrmals in der Woche durch Fehlalarme geweckt werden. Kommt es zu einem richtigen Alarm, interessiert das wahrscheinlich niemanden mehr.

 

Also Medion: TUT WAS!!!!

JoeBie
Contributor
Nachricht 94 von 270
3.859 Aufrufe
Nachricht 94 von 270
3.859 Aufrufe

Ich denke mal das es jetzt über Weihnachten keine Lösung geben wird. Auch die Medion Mitarbeiter sollten über die Feiertage in Ruhe gelassen werden. So ärgerlich das Ganze auch ist.


Bis dann
JoeBie
derLarsonaut
Contributor
Nachricht 95 von 270
3.818 Aufrufe
Nachricht 95 von 270
3.818 Aufrufe

Da wurde die Stiile  Nacht zur Lauten Nacht; Alarm duch Offline Sensor trotz Firmware Update um 02.38 Uhr durch einen Erschütterungssensor.

Völlig lächerlich!

NadineF
Trainee
Nachricht 96 von 270
3.793 Aufrufe
Nachricht 96 von 270
3.793 Aufrufe

Kann ich mich leider anschließen. Erst dachte ich, das Update hätte etwas gebracht. Seit 3 Tagen kein Fehlalarm mehr. Doch genau heute Nacht ging es um 1:30 Uhr wieder los 😡! So ein Sch...!!!
Led-Blitz
Tutor
Nachricht 97 von 270
3.782 Aufrufe
Nachricht 97 von 270
3.782 Aufrufe

Leider kann ich mich den Vor"-rednern" nur anschließen, trotz Update weiterhin Offline-Fehlalarme. Bei mir sind beide Anlagen i.d.R. deaktiviert, nur zu Testzwecken schalte ich die Anlagen "scharf".
Medion ist hier nach wie vor in der Pflicht, eine Antwort wie " ... wir sind dran " ist eine Frechheit.
Ich persönlich finde es langsam auch zu "kotzen" (Wenn die Admins und Mods keine Antworten haben können sie wenigsten das Wort löschen.)
Wir reden hier immerhin von einem Zeitraum von schon min. 8 Wochen, in dem die Alarmanlage nicht als Alarmanlage genutzt werden kann, von der Smarthome-Geschichte reden wir mal gar nicht.
Eventuell hat jemand mal Muße diesbezüglich einen "offenen Brief" an Medion zu verfassen.
Solange die Sache hier intern im Forum behandelt wird, hat es für Medion offensichtlich keine Priorität, egal was ein Andy oder Mic schreiben.
Ich leite seit knapp 20 Jahren eine eigene Firma, aber so etwas könnte und würde ich keinem Kunden zumuten.

Allen Frohe Weihnachten!
Aber gebt acht! Weihnachtszeit ist auch eine Haupteinbruchszeit!
Gruß
LED-Blitz
nixsagend
Explorer
Nachricht 98 von 270
3.762 Aufrufe
Nachricht 98 von 270
3.762 Aufrufe

Neuer Gimmick, war über nacht außer Haus Alarm scharf. Vergesse das Ausschalten der Anlage, öffne die Tür und "Nichts passiert!" Weder Außensirene noch Alarmanlage tönen. Einzig die App zeigt Alarm an. Liegt das vlt. daran, dass ich die Anlage nicht alle paar Stunden gestreichelt habe? Oder erkennt die Anlage jetzt, wenn Herrchen durch die Türe tritt?

Außerdem hat sich die Anlage, die über SigmaCasa vor 3 Tagen geupdatet, die Versions-Nummer ist allerdings gleich geblieben. Die Anlage der Medion App hat noch nichts derartiges gemacht.

mic
Moderator Moderator
Moderator
Nachricht 99 von 270
3.698 Aufrufe
Nachricht 99 von 270
3.698 Aufrufe

Hallo zusammen,

 

ich weiß, Ihr könnt das "wir sind dran" nicht mehr hören.

Wir geben uns wirklich Mühe dies zu beheben.

Wie ihr schon mitbekommen habt, haben wir von ein paar Usern Informationen zu deren Anlagen bekommen, damit wir die Logs von denen auslesen können.

Da diese Anlagen dort aktiv betrieben werden, erhoffen wir uns dadurch den Fehler schneller zu finden. Vieles hat aufgrund der Funktechnologie mit dem lokalen Aufbau zu tun.

Wir haben hier in unserem Büro 3 Alarmsysteme und 4 Smart Home Systeme Parallel am Laufen, wo wir keine Fehlalarme oder Aussetzer haben. Wir haben in anderen Büros auch noch Systeme im 24/7 Einsatz. Dort haben wir auch offene PC Systeme etc. in Benutzung um so viele Störquellen wie möglich zu haben.

mfg,
mic
MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
nixsagend
Explorer
Nachricht 100 von 270
3.888 Aufrufe
Nachricht 100 von 270
3.888 Aufrufe

Heute Nacht 4:15 Uhr Alarm (echter) vom Erschütterungssensor, ich aufgesprungen, die Browning geschnappt, zur Tür gehetzt. Dachte jetzt kann ich einen *******. Aber, wieder nix.

269 ANTWORTEN 269