abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

IP Kameras plötzlich offline

GELÖST
Apprentice
Nachricht 1 von 17
2.548 Aufrufe
Nachricht 1 von 17
2.548 Aufrufe

IP Kameras plötzlich offline

Hallo,

seit heute morgen sind meine IP-Kameras nicht mehr online. Die Kameras haben ein Jahr funktioniert. Nun sind alle 3 Kameras nicht mehr über die App zu erreichen gewesen.

Hab sie dann neu eingerichtet. Es gab dabei Probleme mit der Cloud. Nach mehreren Versuchen waren sie wieder online.

Jetzt sind aber wieder alle 3 Kameras nicht mehr erreichbar. Gibt es ein zentrales Problem? An meiner Konfiguration habe ich nichts verändert. Das System hat wie gesagt ein Jahr lang funktioniert.

Für einen fundierten Hinweis wäre ich dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Master Moderator
Nachricht 15 von 17
2.696 Aufrufe
Nachricht 15 von 17
2.696 Aufrufe

Re: IP Kameras plötzlich offline

Hallo zusammen.

 

Seit einigen Tagen wird ein Update (Version G1.0.10/B1.1.7 auf G1.0.60/B1.1.7) für die Cam ausgerollt. Dies geschieht automatisch und ohne, dass man es bestätigen müsste. Während des Updates wird in der App oben rechts "Update läuft..." angezeigt und die Cam ist im Gerätemanager mit einem roten Punkt markiert. Zu diesem Zeitpunkt muss man einfach nur warten, bis das Update fertig ist.

 

Die Dauer kann je nach Stabilität und Bandbreite des Internetzugangs unterschiedlich sein und kann zwischen 4 Minuten und 1,5 Stunden betragen. Die Cam bezieht das Update per WLAN. Wenn man während dieser Zeit die Cam vom Strom nimmt oder im Gerätemanager ab und wieder anmeldet oder den Router neu startet, weil man denkt etwas würde nicht stimmen, kann das Update nicht beendet werden und der Vorgang beginnt bei der nächsten Gelegeheit neu. Daher bitte an dieser Stelle etwas Geduld haben, bis die Cam nach dem Update automatisch neu startet.

 

Danach sollte es keinen erneuten Ausfall der Cam mehr geben, wobei "Ausfall" eigentlich auch nicht der richtige Begriff ist. Es handelt sich ja mehr um einen Updatevorgang. Leider ist dieser als Nutzer der Cam nicht immer eindeutig zu identifizieren, weil man auch kein Update bestätigen muss und der ganze Vorgang automatisch abläuft.

 

Den von jp586 geposteten Screenshot können wir uns momentan nicht erklären. Was dort zu sehen ist, steht immer in der Historie, wenn die Anlage aus irgend einem Grund einen Neustart durchführt und zeigt den momentanen Ist-Status der Kontakte an. Die Zentrale ist jedoch so programmiert, dass nach einem Neustart der Status angenommen wird, den die Anlage vor den Neustart hatte. Warum die Zentrale in diesem Einzelfall nicht wieder in den Home Modus gewechselt hat, ist uns nicht klar.

 

Hier mal eine Übersicht, was das Blinken bedeutet:

 

LED BLAU leuchtet:

alles OK, Kamera eingerichtet, WiFi Verbindung zum Router steht, Cloud-Verbindung steht, wenn die Kamera in der App rot angezeigt wird, dann stimmt etwas nicht auf dem Rückweg von der Cloud zum Telefon. Ein Neustart der App kann helfen.

 

LED BLAU blinkt schnell:

Kamera eingerichtet, WiFi Verbindung zum Router steht, Cloud-Verbindung wird hergestellt (wenn die LED in diesem Zustand für längere Zeit bleibt, dann stimmt etwas mit dem Router nicht, er hat keine Internetverbindung, DSL Problem, kann im Router gecheckt werden.)

 

LED BLAU blinkt langsam:

Kamera eingerichtet, aber KEINE WiFi Verbindung zum Router möglich (WiFi aus, falsches Passwort, zu weit weg vom Router, WIFi Signal schwach)

 

LED ROT blinkt langsam:

Kamera in Werkseinstellungen, nicht eingerichtet, aus dem Account entfernt, zur Einrichtung bereit.

 

LED ROT blinkt schnell:

Pair Button für 5 Sekunden gedrückt, BT Pairing aktiviert > im PAIRING Modus > den Hinweisen der App folgen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
16 ANTWORTEN 16
Master Moderator
Nachricht 2 von 17
2.526 Aufrufe
Nachricht 2 von 17
2.526 Aufrufe

Re: IP Kameras plötzlich offline

Hallo @Ilsewilse.

 

Bisher sind keine Probleme bekannt. Hat vielleicht dein Router im Hintergrund ein Firmwareupdate gemacht und die Cams rausgeschmissen? Haben denn die anderen Sensoren die Verbindung gehalten?

 

Du könntest deinen Router mal 1 Minute vom Strom trennen und dann neu starten. Vielleicht hilft das schon.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Apprentice
Nachricht 3 von 17
2.521 Aufrufe
Nachricht 3 von 17
2.521 Aufrufe

Re: IP Kameras plötzlich offline

Hallo Andy,

herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Habe den Router für 1 Minute vom Strom genommen. Es hat sich nichts geändert.

Alle anderen Sensoren arbeiten einwandfrei. Werde versuchen, die Kameras wieder einzubinden.

Kann mir keinen Reim auf die Sache machen.

Sollte es eine relevante Info zu dieser Problematik geben, wäre ich für eine Info dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Apprentice
Nachricht 4 von 17
2.516 Aufrufe
Nachricht 4 von 17
2.516 Aufrufe

Re: IP Kameras plötzlich offline

Hallo,

 

ich hatte dasselbe Problem: die IP-Kamera wurde von der App (Android) nicht mehr als online erkannt. Im Router war sie nach wie vor angemeldet; Veränderungen hatte ich keine vorgenommen. In der App wurde oben rechts beim Haus-Symbol zwischendurch immer einmal wieder angezeigt: "Update läuft..." (wobei nicht gesagt wurde, für welche Komponente).

 

Nachdem es mir über mehrere Stunden nicht gelungen war, die Kamera wieder anzumelden, nahm ich sie komplett vom Stromnetz und löschte sie im Router. Danach konnte ich sie eben schließlich doch wieder hinzufügen.

 

Frage: Hatte Medion irgenwelche Updates angestoßen?

 

Gruß

jp586Screenshot.gif

Apprentice
Nachricht 5 von 17
2.501 Aufrufe
Nachricht 5 von 17
2.501 Aufrufe

Re: IP Kameras plötzlich offline

Zu früh gefreut: Die Kamera ist wieder offline. In der Android-App wird angezeigt: "Teilweise verbunden..." und dann wieder "Update läuft..."

 

Was ist los? Fragen über Fragen...

 

Gruß

jp586

Screenshot.gif

Mentor
Nachricht 6 von 17
2.491 Aufrufe
Nachricht 6 von 17
2.491 Aufrufe

Re: IP Kameras plötzlich offline

Hi,

ich habe seit dieser Woche das gleiche Problem mit meiner IP Cam! Einen Monat lief die Cam störungsfrei und nun ist sie seit Tagen sporadisch offline! Das heist in der App rot und die rote LED an der Cam blinkt dann im Halbsekundentakt. Ein Reset an der Cam und Check via App Gerätemanager WLAN Funktion bringt nichts da keine Reaktion. Es hilft nur die Cam im Gerätemanager zu entfernen und dann neu Hinzuzufügen. Das Ganze funktioniert dann für 1-4 Stunden bis die Cam wieder off ist und rot blinkt!

Woran kann das liegen??? Die Cam hat FW G1.0.60/B1.1.7. Die Zentrale hat G2.1.9/B2.0.22. App ist unter iOS auf dem aktuellen Stand.

PS: Kann es sein, das die Cam nur WPA und nicht WPA2 bei der WLAN Authentifizierung unterstützt?

Gruß Janni
Master Moderator
Nachricht 7 von 17
2.481 Aufrufe
Nachricht 7 von 17
2.481 Aufrufe

Re: IP Kameras plötzlich offline

Hallo zusammen,

 

ich habe das mal zur Überprüfung weitergegeben. Danke für die Hinweise.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Mentor
Nachricht 8 von 17
2.473 Aufrufe
Nachricht 8 von 17
2.473 Aufrufe

Re: IP Kameras plötzlich offline

Hallo,
 
jetzt wird es ganz verrückt! Gerade ist die Cam wieder Off gegangen. Ich habe die dann im Gerätemanager entfernt und versucht als neues Gerät wieder hinzuzufügen. An der Stelle in der App wo ich den Knopf an der Cam drücken soll bekomme ich nun immer die folgende Meldung:

 

92182F63-C875-40DF-AB8E-E5A68E371BFD.jpeg


Was soll diese Meldung? Wie geht es nun weiter???

Edit: Nun ist die Cam nach mehrmaligen Neustart der App wieder als Online in der Geräteliste aufgetaucht! Alles sehr merkwürdig. Mal schauen wie lange die Cam nun Online bleibt.

Gruss Janni

Highlighted
Apprentice
Nachricht 9 von 17
2.455 Aufrufe
Nachricht 9 von 17
2.455 Aufrufe

Re: IP Kameras plötzlich offline

Hallo,

 

gestern beschrieb ich das merkwürdige Verhalten meiner Kamera (s.o.). Heute morgen dann diese Entwicklung:

- die Kamera ist wieder per App ansprechbar

- die Alarmanlage hatte sich um 4:15 selbständig deaktiviert ! (vorher im Home-Modus; siehe Screenshot).

 

Fragen:

 

1. Kann es sein, dass Medion ein Update der Kamera-Software durchgeführt hatte? Augenblicklich wird angezeigt: Firmware-Version G1.0.60/B1.1.7.

 

2. Wie kann die Zentrale plötzlich deaktiviert werden? Kann es sein, dass Medion nach dem Update die Zentrale neu gestartet hat? In den Meldungen wird angezeigt, dass dies um 4:15 nachts passierte. Anschließend wurden sämtliche Fenster-/Türkontakte aufgelistet (Sensoren und Bewegungsmelder nicht).

 

3. Tipp an Medion: Wenn tatsächlich ein Neustart der Zentrale erfolgt, so sollte eine Mitteilung darüber erfolgen (Pushnachricht oder SMS).

 

4. Das eigenmächtige Deaktivieren ist ja schon erstaunlich. Wer hat alles Zugriff auf meine Anlage? Medion? Was kann sonst noch passieren? Wird evtl. sogar während meiner Abwesenheit Aöarm ausgelöst? Wer zahlt, wenn Nachbarn Polizei oder Feuerwehr rufen?

 

Ich bitte um Rückmeldung.

 

Danke und Grüße

jp586

 

Meldungen.gif

Master
Nachricht 10 von 17
2.441 Aufrufe
Nachricht 10 von 17
2.441 Aufrufe

Re: IP Kameras plötzlich offline

moin jp586,

ich kann schon mal vorweg greifen.

Problem ist bekannt,konnte aber noch nicht nachgestellt werden, man arbeitet dran Smiley (fröhlich).

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.