abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Fehlalarm durch Sim-Karte MD90770

3 ANTWORTEN 3
arturopas
Beginner
Nachricht 1 von 4
1.121 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
1.121 Aufrufe

Fehlalarm durch Sim-Karte MD90770

Situation Medion P85770:

Zentrale mit 3 Tür/Fenterkontakten. Anlage läuft mit einer Simkarte um bei einem Einbruch eine SMS zu verschicken.

Fehlalarm:

Die Telefonnummer der Simkarte ist geheim!

Heute Nacht wurde die Simkarte von Außerhalb angerufen, ggf´s Wartungsarbeiten der Telefongesellschaft. Es wurde in der Anlage sofort Alarm ausgelöst, angeblich sollte dies ein Türkontakt gewesen sein. An dem Türkontakt ist absolut keine Manipulation gewesen. Es wurde mir auch sofort eine SMS geschickt.

Wo kann in der Alarzentrale die Simkarte so konfiguriert werden, dass ein Anruf keinen Alarm auslöst? Die Simkarte selbst kann nicht so konfiguriert werden, dass sie keine Anrufe annimmt.

Ich hoffe es gibt eine Lösung.

MfG

3 ANTWORTEN 3
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 4
1.069 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
1.069 Aufrufe

Hallo @arturopas und herzlich willkommen in der Community.

 


arturopas schrieb:

Heute Nacht wurde die Simkarte von Außerhalb angerufen, ggf´s Wartungsarbeiten der Telefongesellschaft.


Woher weißt du denn, dass die Karte heute Nacht angerufen worden ist?

 

 


arturopas schrieb:

Es wurde in der Anlage sofort Alarm ausgelöst


Wenn ein Anrufer von außerhalb sich zufällig verwählt und die Telefonnummer der Anlagen-SIM-Karte erwischt, würde an der Anlage gar nichts passieren. Der Anrufer hört lediglich ein Besetztzeichen. Nur wenn die Telefonnummer des Anrufenden in den Notfallkontakten hinterlegt worden ist, würde die Anlage klingeln und eine Sprachverbindung aufbauen. Hast du das mal getestet, indem du selber die Geheimnummer deiner Anlagen-SIM-Karte anrufst?

 

Ich gehe davon aus, dass der (Fehl-)Alarm eine andere Ursache hatte. Vielleicht doch der gemeldete Türkontakt? Ist dieser eventuell zu weit von der Anlage entfernt oder verliert aus einem anderen Grund mal die Verbindung? Das würde die Sache erklären. Du kannst ja mal die Batterie oder den kompletten Kontakt gegen einen anderen tauschen und beobachten, ob die Situation noch einmal eintritt. Wenn der Fehler dann mitwandert und nun der gleiche Türkontakt aber an anderer Montagestelle angezeigt wird, tippe ich eher auch einen Defekt dieses einzelnen Kontaktes.

 

Ist ein solcher (Fehl-)Alarm denn schon öfter aufgetreten? Lässt sich die Sache irgendwie bewusst reproduzieren?

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
blachra1nz
Contributor
Nachricht 3 von 4
1.052 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
1.052 Aufrufe

Wie? Baut eine Spachverbindung auf? Also meine Handynummer ist dort programmiert und ich bekomme,wenn ich die Anlage Anrufe ein Fragezeichen...Aber was bringt mir das? Die Ablage nimmt den Anruf zwecks reinhören nicht ab....oder habe ich eine Einstellung vergessen?
Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 4
1.022 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
1.022 Aufrufe

Hallo @blachra1nz.

 

Die Sprachverbindung kann an der Anlage entgegengenommen werden, wenn du die Enter Taste drückst. Eine automatische Rufannahme ist vermutlich aus datenschutztechnischen Gründen nicht möglich, da ja sonst ein Belauschen möglich wäre.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
3 ANTWORTEN 3