abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Detailanleitung der Einstellmöglichkeiten zur Smart Home Alarmanlage

GELÖST
New Voice
Nachricht 1 von 15
4.198 Aufrufe
Nachricht 1 von 15
4.198 Aufrufe

Detailanleitung der Einstellmöglichkeiten zur Smart Home Alarmanlage

Hallo zusammen,

ich verzweifle gerade etwas an der kurzen Anleitung, die der Anlage beiliegt gegenüber den vielen Einstellmöglichkeiten, die geboten werden. Hier meine konkreten Fragen:

1. Wozu ist die Verzögerung "Wechseln in Home" für die einzlenen Geräte und wann greift diese?

2. Ich möchte nachts einige Fenster offen lassen. Wie deaktivere ich dafür schnell und einfach die Alarmmeldung? Tagsüber soll der Alarm ja funktionieren, wenn ich weg bin.

3. Kann ich irgendwo einstellen, dass ich beim Testen der Alarmanlage nur einen "stummen Alarm" erhalte, um nicht jedes Mal die Nachbarn zu wecken?

4. Was kann ich machen, wenn ich mehrere Komponenten einer Gruppe zuordne? Bisher habe ich keinen Vorteil wie z.B. gebündelte Anzeige oder gebündelte Steuerung gefunden. 

 

Danke für die Hilfe. 

P.S.: Wenn es irgendwo eine detaillierte Anleitung gibt, wäre ich sehr dankbar.

5. Was steuert die "Aktiviere Tür-Benachrichtung" an jeder Sicherung? Eine Mitteilung bekomme ich trotzdem.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Apprentice
Nachricht 2 von 15
6.548 Aufrufe
Nachricht 2 von 15
6.548 Aufrufe

Re: Detailanleitung der Einstellmöglichkeiten zur Smart Home Alarmanlage

Hallo @Harkuba,

 

leider ist meine vorherige Antwort im Nirvana verschwunden ;-)

 


1. Wozu ist die Verzögerung "Wechseln in Home" für die einzlenen Geräte und wann greift diese?

 


Die Verzögerung gibt dir Zeit, bei einem Wechsel der Anlage in die Home Zone, den scharf geschalteten Raum zu verlassen. Die der Home Zone zugeordneten Geräte weden bei aktivierung der Home Zone ja von der Alarmmeldung ausgeschlossen. D.h., das beispielsweise nachts dein Schlafzimmerfenster geöffnet werden kann (wenn es der Home Zone zugeordnet ist) ohne das ein Alarm ausgelöst wird. Solltest du aber beispielsweis den Bewegungsmelder im Flur montiert haben und diese soll nachts Alarm melden, brauchst du ja vielleicht etwas Zeit um nach Aktivierung der Anlage den Raum zu durchqueren OHNE das Alarm ausgelöst wird. Diese Zeit ist die Verzögerung bist zum scharf schalten der Anlage.


2. Ich möchte nachts einige Fenster offen lassen. Wie deaktivere ich dafür schnell und einfach die Alarmmeldung? Tagsüber soll der Alarm ja funktionieren, wenn ich weg bin.

 


Genau dafür ist die Home Zone. Alle der Home Zone zugeordneten Geräte werden von der Alarmmeldung ausgenommen. Nur bei vollständiger Aktivierung werden alle Geräte scharf geschaltet.

 

 


3. Kann ich irgendwo einstellen, dass ich beim Testen der Alarmanlage nur einen "stummen Alarm" erhalte, um nicht jedes Mal die Nachbarn zu wecken?


Zur Zeit leider nein...ich hoffe hier auch auf ein kurzfristiges Update!

 

 

4. Was kann ich machen, wenn ich mehrere Komponenten einer Gruppe zuordne? Bisher habe ich keinen Vorteil wie z.B. gebündelte Anzeige oder gebündelte Steuerung gefunden. 

 


Du meinst die Gruppenzuordnung in der App? Die hat für die Alarmanlage keine Bedeutung. Die benötigt um beispielsweis Smart Home Lampen einem Raum z.B. Wohnzimmer zuordnen zu können. Für die Alarmanlage sind die Zonen entscheident.

 


5. Was steuert die "Aktiviere Tür-Benachrichtung" an jeder Sicherung? Eine Mitteilung bekomme ich trotzdem.


Bei mir ist so, da s ich für die Sensoren, die der Home Zone zugeordnet sind, keine Push benachrichtigungen bekommen wenn ich das Fenster im entsprechenden Raum öffne.

 

Ich hoffe ich konnte etwas helfen.

 

Grüße

Spectral

 

 

 

 

 

14 ANTWORTEN 14
Apprentice
Nachricht 2 von 15
6.549 Aufrufe
Nachricht 2 von 15
6.549 Aufrufe

Re: Detailanleitung der Einstellmöglichkeiten zur Smart Home Alarmanlage

Hallo @Harkuba,

 

leider ist meine vorherige Antwort im Nirvana verschwunden ;-)

 


1. Wozu ist die Verzögerung "Wechseln in Home" für die einzlenen Geräte und wann greift diese?

 


Die Verzögerung gibt dir Zeit, bei einem Wechsel der Anlage in die Home Zone, den scharf geschalteten Raum zu verlassen. Die der Home Zone zugeordneten Geräte weden bei aktivierung der Home Zone ja von der Alarmmeldung ausgeschlossen. D.h., das beispielsweise nachts dein Schlafzimmerfenster geöffnet werden kann (wenn es der Home Zone zugeordnet ist) ohne das ein Alarm ausgelöst wird. Solltest du aber beispielsweis den Bewegungsmelder im Flur montiert haben und diese soll nachts Alarm melden, brauchst du ja vielleicht etwas Zeit um nach Aktivierung der Anlage den Raum zu durchqueren OHNE das Alarm ausgelöst wird. Diese Zeit ist die Verzögerung bist zum scharf schalten der Anlage.


2. Ich möchte nachts einige Fenster offen lassen. Wie deaktivere ich dafür schnell und einfach die Alarmmeldung? Tagsüber soll der Alarm ja funktionieren, wenn ich weg bin.

 


Genau dafür ist die Home Zone. Alle der Home Zone zugeordneten Geräte werden von der Alarmmeldung ausgenommen. Nur bei vollständiger Aktivierung werden alle Geräte scharf geschaltet.

 

 


3. Kann ich irgendwo einstellen, dass ich beim Testen der Alarmanlage nur einen "stummen Alarm" erhalte, um nicht jedes Mal die Nachbarn zu wecken?


Zur Zeit leider nein...ich hoffe hier auch auf ein kurzfristiges Update!

 

 

4. Was kann ich machen, wenn ich mehrere Komponenten einer Gruppe zuordne? Bisher habe ich keinen Vorteil wie z.B. gebündelte Anzeige oder gebündelte Steuerung gefunden. 

 


Du meinst die Gruppenzuordnung in der App? Die hat für die Alarmanlage keine Bedeutung. Die benötigt um beispielsweis Smart Home Lampen einem Raum z.B. Wohnzimmer zuordnen zu können. Für die Alarmanlage sind die Zonen entscheident.

 


5. Was steuert die "Aktiviere Tür-Benachrichtung" an jeder Sicherung? Eine Mitteilung bekomme ich trotzdem.


Bei mir ist so, da s ich für die Sensoren, die der Home Zone zugeordnet sind, keine Push benachrichtigungen bekommen wenn ich das Fenster im entsprechenden Raum öffne.

 

Ich hoffe ich konnte etwas helfen.

 

Grüße

Spectral

 

 

 

 

 

Beginner
Nachricht 3 von 15
4.007 Aufrufe
Nachricht 3 von 15
4.007 Aufrufe

Re: Detailanleitung der Einstellmöglichkeiten zur Smart Home Alarmanlage

Hallo ihr lieben ich würde mich hier mal gerne anschließen. Kann mir evtl genau die einzelnen Zonen erklären etwas habe ich verstanden aber leider nicht alles. Wofür genau sind die verschieden Zonen
Apprentice
Nachricht 4 von 15
3.994 Aufrufe
Nachricht 4 von 15
3.994 Aufrufe

Re: Detailanleitung der Einstellmöglichkeiten zur Smart Home Alarmanlage

Hallo @Syndikat04 ,

schaust du hier Smiley (zwinkernd)

MD-90770-Alarmsystem Alarm-Zonen
Gruß Smarthometester

Beginner
Nachricht 5 von 15
3.991 Aufrufe
Nachricht 5 von 15
3.991 Aufrufe

Re: Detailanleitung der Einstellmöglichkeiten zur Smart Home Alarmanlage

Dafür danke ich dir vielmals, allerdings verstehe ich nicht wieso ich die ganze zeit Meldungen bekomme per push vom Bewegungsmelder und den Tür Fenster Kontakten wenn alle im home Modus sind und der auch aktiviert ist
Apprentice
Nachricht 6 von 15
3.984 Aufrufe
Nachricht 6 von 15
3.984 Aufrufe

Re: Detailanleitung der Einstellmöglichkeiten zur Smart Home Alarmanlage

Die Sensoren melden ihren Zustand zusätzlich per Pushmeldungen, die Zonenzuordnung sowie der Anlagenstatus sind dabei egal.
Wenn du diese Pushmeldungen nicht möchtest, kannst du es in den Einstellungen (Zahnradsymbol) der Sensoren abstellen.
Gruß Smarthometester

Beginner
Nachricht 7 von 15
3.980 Aufrufe
Nachricht 7 von 15
3.980 Aufrufe

Re: Detailanleitung der Einstellmöglichkeiten zur Smart Home Alarmanlage

Nein nein moment. Die zentrale ist im home Modus die Kontakte der Fenster und Türen sind so wie der Bewegungsmelder auch in der homezone Gruppe. Und trotzdem bekomme ich bei jeder Bewegung jedem öffnen einer Tür einen alarm aufs Handy bzw eine push in der steht "alarm Bewegungsmelder ausgelöst"
Apprentice
Nachricht 8 von 15
3.976 Aufrufe
Nachricht 8 von 15
3.976 Aufrufe

Re: Detailanleitung der Einstellmöglichkeiten zur Smart Home Alarmanlage

@Syndikat04

 

Hallo,

eigentlich ist das ganze recht einfach. Es gibt drei verschiedene Zonen. Jeder Sensor kann nur einer Zone zugeordnet werden.

1. Die 24 Stunden Zone.
Alle dieser Zone zugeordneten Geräte sind grundsätzlich Alarm bereit. Das heißt auch wenn die Alarmzentrale deaktiviert ist wird der Alarm an dem entsprechenden Sensor ausgelöst.

2. Die Normale Zone
Sensoren der normalen Zone zugeordnet sind wird der Alarm bei aktivierter Alarmbereitschaft ausgelöst. Dies ist der Normalfall. Beachte das also die Geräte der 24 Stunden Zone und der normal Zone dann scharf gestellt sind.

3.Die Home Zone
Du kannst auch Sensoren der Home Zone zuordnen. Die Home Zone wird an der Alarmzentrale getrennt geschaltet. Wenn du an der Alarmzentrale auf das Haussymbol klickst werden alle Sensoren scharf geschaltet außer diejenigen die der home Zone zugeordnet sind. Das macht z.b. Sinn wenn du nachts beispielsweise das Schlafzimmerfenster geöffnet haben möchtest an dem sich ein Sensor befindet dieser soll aber natürlich keinen Alarm auslösen.

Zusammengefasst ist es also so das bei deaktivierter Alarmanlage alle Sensoren der 24 Stunden Zone trotzdem aktiv sind wenn die Alarmanlage normal aktiviert ist alle Sensoren scharf gestellt sind, und wenn die Alarmzentrale Home Modus steht alle Sensoren scharf gestellt sind außer diejenigen die der Home Zone zugeordnet sind.

Ich hoffe dass das verständlich erklärt war.

Grüße
Spectral

Beginner
Nachricht 9 von 15
3.972 Aufrufe
Nachricht 9 von 15
3.972 Aufrufe

Re: Detailanleitung der Einstellmöglichkeiten zur Smart Home Alarmanlage

Danke das hatten wir ja schon aber leider hilft es mir nicht bei meinem Problem
Apprentice
Nachricht 10 von 15
3.962 Aufrufe
Nachricht 10 von 15
3.962 Aufrufe

Re: Detailanleitung der Einstellmöglichkeiten zur Smart Home Alarmanlage


Syndikat04 schrieb:
Nein nein moment. Die zentrale ist im home Modus die Kontakte der Fenster und Türen sind so wie der Bewegungsmelder auch in der homezone Gruppe.

In dem Fall dürften die Sensoren keinen Alarm auslösen.

 


alarm aufs Handy bzw eine push in der steht "alarm Bewegungsmelder ausgelöst"

Und die Anlage geht nicht auf Alarm ?