abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Der erste Fehlalarm....

Highlighted
Contributor
Nachricht 1 von 18
1.959 Aufrufe
Nachricht 1 von 18
1.959 Aufrufe

Der erste Fehlalarm....

Hallo ,

letzte Nacht war es dann soweit; Nachdem ich am Samstag die Anlage installiert habe kam es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zum ersten Fehlalarm. Um 3.07 Uhr ging die Anlage auf Alarm weil angeblich ein Erschütterungssensor offline war.Mann (traurig)
Dieser Erschütterungssensor ist einer von 4 die ich gestern Abend zusätzlich installiert habe. Und ausgerechnet der, der die wenigsten Probleme beim Einrichten machte sorgte für den Alarm.
Laut App muss der Ausfall sehr kurz gewesen sein da ich beim schlaftrunkenden Blick aufs Handys alle Sensoren im normalen Status vorfand.
Ein bisschen mehr Fehlertoleranz wäre hier schön!!!

Nebenbei möchte ich noch erwähnen, dass die Einrichtung beim besagten Sensor problemlos lief, bei 2 weiteren musste ich das Pairing 3 Mal wiederholen und der 4. Von der Anlage nicht vollständig konfiguriert wurde sodass ich ihn unter den gestörten Geräten wiederfand wo ich dann die Einrichtung beenden konnte. Danach wollte der Sensor noch einen Neustart und funktionierte dann.

Keine vertrauensbildende Installation!Frustrierter Mann

17 ANTWORTEN 17
Moderator Moderator
Moderator
Nachricht 2 von 18
1.922 Aufrufe
Nachricht 2 von 18
1.922 Aufrufe

Re: Der erste Fehlalarm....

Hallo,

@derLarsonaut

 

das ist wirklich ärgerlich.

Kannst du uns sagen, in welchem Status die Alarmanlage sich befand (deaktiviert, Home, aktiviert) und in welcher Zone der Erschütterungssensor eingetragen ist, der ausgelößt hat.

 

Auf welche Empfindlichkeit war der Sensor eingestellt (hoch, mittel, niedrieg)?

mfg,
mic
MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Contributor
Nachricht 3 von 18
1.903 Aufrufe
Nachricht 3 von 18
1.903 Aufrufe

Re: Der erste Fehlalarm....

Hallo mic,

die Anlage stand auf "Home", der Sensor ist in der Zone "Normal". Empfindlichkeit steht auf "hoch".

Gruß

derLarsonaut

Highlighted
Apprentice
Nachricht 4 von 18
1.849 Aufrufe
Nachricht 4 von 18
1.849 Aufrufe

Re: Der erste Fehlalarm....

Hallo @mic,

über Nacht musste ich leider ziemlich die gleiche Situation erleben.

 

Um 2.46 Uhr Fehlalarm! ( Also in auch etwa die gleiche Zeit).

 

Die Anlage stand genau wie bei „derLarsonaut“ auf "Home",

beide Sensoren waren in der Zone "Normal" angemeldet, Empfindlichkeit der Erschütterungssensoren "hoch".

Angebracht an zwei nebeneinander liegenden Fensterflügeln. Abstand ca. 1m zueinander und nur 1,5 m zur Anlage!

2.46 Uhr , Meldung der Alarmanlage per SMS „[Alarm] Sensor 2 ist offline!„

2.46 Uhr, Meldung der Alarmanlage per Push Meldung „[Stoß erkannt!] Sensor 1!„ (Android-App)

2.46 Uhr, Historie „[Stoß erkannt!] Sensor 1!„

2.46 Uhr, Historie „[Stoß erkannt!] Sensor 1!„
2.46 Uhr, Historie „[Stoß erkannt!] Sensor 1!„

Tatsächlich 3x

Also eine zusätzlich zum Fehlalarm zwei unterschiedliche Meldungen

Da passt doch was nicht Mann (traurig) .

Das ganze System hat wohl noch „EINIGE“ Baustellen.

 

Gruß

Smarthometester

Highlighted
Retired
Nachricht 5 von 18
1.814 Aufrufe
Nachricht 5 von 18
1.814 Aufrufe

Re: Der erste Fehlalarm....

Am Samstag die ertsen Komponenten installiert. Heute am Donnerstag hatten wir auch heute unseren ersten Fehlalarm.

Tür/Fensterkontakt war Offline. Dabei sind da nur ca. 5m Abstand mit einer Wand in einem Holzhaus. Empfang ist sonst immer grün.

Nach Deaktivieren des Alarms war die Fehlermeldung weg. Sogar im Log taucht sie nicht mehr auf. Wie gut, dass wir die Außensirene noch nicht montiert haben. Man muss ja auch nicht unnötig seine Nachbarn nerven.

Highlighted
Moderator Moderator
Moderator
Nachricht 6 von 18
1.787 Aufrufe
Nachricht 6 von 18
1.787 Aufrufe

Re: Der erste Fehlalarm....

Hallo zusammen,

 

könntet ihr bei dem Erschütterungsmelder die Empfindlichkeit von "Hoch" auf "Mittel" umstellen. Der Sensor ist dann immer noch empfindlich genug.

mfg,
mic
MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Apprentice
Nachricht 7 von 18
1.778 Aufrufe
Nachricht 7 von 18
1.778 Aufrufe

Re: Der erste Fehlalarm....

Hallo @mic,

habe ich selbstverständlich noch in der selben Nacht getan.
Ist aber nicht Sinn der Sache!
Was allerdings auffällt, die verschiedenen hier im Forum geschilderten Fehlarlarme treten ja hauptsächlich nachts in der Zeit zwischen 02.00 und 04.00 Uhr auf,

hmmm..., "spielt" da wer am Cloudserver rum Mann (zwinkernd) , nur so ein Gedanke.

 

Highlighted
Retired
Nachricht 8 von 18
1.768 Aufrufe
Nachricht 8 von 18
1.768 Aufrufe

Re: Der erste Fehlalarm....

Bei einem Türöffnungssensor kann man die Empfindlichkeit nicht verstellen. Hier sehe ich das Problem, dass bei 5m Abstand und grüner Sensoranzeige dann ein Fehlalarm durch "Sensor Offline" ausgelöst wird, und nach Deaktivierung des Alarms alles in Ordnung ist.
Highlighted
Moderator Moderator
Moderator
Nachricht 9 von 18
1.762 Aufrufe
Nachricht 9 von 18
1.762 Aufrufe

Re: Der erste Fehlalarm....

Hallo zusammen,

 

danke für die Infos.

@Anonymous759 um welche Uhrzeit hast du den Fehlalarm gehabt?

Auch wie derLarsonaut und Smarthometester in der Nacht?

mfg,
mic
MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Retired
Nachricht 10 von 18
1.738 Aufrufe
Nachricht 10 von 18
1.738 Aufrufe

Re: Der erste Fehlalarm....

Wir hatten den Fehlalarm um ca. 22 Uhr, also eine ganz andere Uhrzeit.