abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Benachrichtigung Rauchmelder/MD 90755

8 ANTWORTEN 8
Nachricht 1 von 9
316 Aufrufe
Nachricht 1 von 9
316 Aufrufe

Benachrichtigung Rauchmelder/MD 90755

Nochmal Moin. 

ich habe ein Problem, die Benachrichtigung zu aktivieren. 

Die Rauchmelder (MD 90706) sind mit der Smarthome Zentrale verbunden. 

In App gibt es keine Möglichkeit eine Benachrichtigung zu aktivieren. 

Wenn ich mich in der App mit meiner Alarmzentrale anmelde, dann ist ganz oben als erstes für Zentrale aufgeführt.
Hier kann ich über das Zahnradsymbol die Einstellungen zur Benachrichtigung vornehmen. 

 

Wenn ich mich jedoch abmelde und über die Smarthome Zentrale (MD 90755) anmelde, werden nur die Rauchmelder aufgeführt. 
Die Zentrale taucht hier nicht auf. 
somit kann ich keine Einstellungen vornehmen.

 

 
Update der Medien

 

nehmt es mir bitte nicht krumm, aber bisher nur Schwierigkeiten mit beiden Anlagen.

Die Alarmzentrale machte von beginn an Probleme die auf nicht ausgereifte Entwicklung zurück zuführen sind. Der Bluetooth repeater ist auch nicht sehr sinnvoll umgesetzten worden. Leider. 

Die Anlage habe ich Seinerzeit hauptsächlich wegen der Alarmierung im Brandfall angeschafft. 
nachdem ich hier erfahren habe, dass die Rauchmelder leider keinen Alarm in der Zentrale auslösen können und auch nur jeder RM einzeln auslösen kann, nicht alle zusammen, das geht mit mir der Smarthome Zentrale, habe ich mir diese nun besorgt. 

jetzt klappt das allerdings auch nicht so wie gewünscht. 
ich muss jeden einzelnem RM in den Szenarien mit jeden Übrigen einmal für Rauch,einmal für Feuer kombinieren. 
Bei derzeit 6 Stück,geplanten 10 Stück ist das Wahnsinn. 


Die RM sind so, in diesem Zustand einfache Funkrauchmelder ohne smarte Funktion. 
ich hoffe sehr es gibt eine Lösung

 

 olli 

8 ANTWORTEN 8
Nachricht 2 von 9
294 Aufrufe
Nachricht 2 von 9
294 Aufrufe

Hat denn keiner einen Plan wie das System funktioniert?

 

Mittlerweile bin ich echt gefrustet. 
Nichts funktioniert wirklich. Überall kleine Fehler und Probleme. 

ich hatte mir das System zugelegt um einen Rundumschutz für meine Familie und unser Haus zu haben. 
Aber ich verstehe nicht wie das funktionieren soll. 
Ich kann entweder das Haus gegen Böse Buben schützen oder mit Rauchmeldern gegen die Gefahren schützen. 
Alle möglichen Zubehörteile sind sowohl bei der Alarmanlage als auch bei dem Smarthomesystem nutzbar. 
Aber in beiden Fällen sind beide Systeme nicht 100% nutzbar. 

Wenn ich Türkontakte,Bewegungsmelder etc, im Smarthome System anmelde ,funktioniert es, aber das System kann keinen richtigen Alarm auslösen. 

Wenn ich die Alarmanlage nutze, kann ich zwar im Einbruchsfall einen Alarm auslösen , aber nicht durch die Rauchmelder.  

Ich muss also beide Systeme nutzen, was die App allerdings nicht hergibt.  

 

Gibt’s es keine Lösung dafür?

Außer Umstieg auf andere Systeme?

 

 

Gruß Olli

Master Moderator
Nachricht 3 von 9
285 Aufrufe
Nachricht 3 von 9
285 Aufrufe

Hallo @Probsteier.

 


@Probsteier  schrieb:

Wenn ich Türkontakte,Bewegungsmelder etc, im Smarthome System anmelde ,funktioniert es, aber das System kann keinen richtigen Alarm auslösen.


Richtig. Es ist ja auch keine Alarmzentrale. Nur diese kann einen ALARM auslösen.

 

 


@Probsteier  schrieb:

Wenn ich die Alarmanlage nutze, kann ich zwar im Einbruchsfall einen Alarm auslösen , aber nicht durch die Rauchmelder.


Auch richtig, da die Rauchmelder nicht zu den Alarmkomponenten zählen.

 

 


@Probsteier  schrieb:

Gibt’s es keine Lösung dafür?


Mir ist keine Lösung bekannt.

 

 

Was ich mich aber frage:

Auch wenn die Rauchmelder in der Alarmzentrale keinen ALARM auslösen können, sind sie doch für sich betrachtet schon recht laut. Wenn du zu Hause bist, dürfte das doch nicht zu überhören sein. Da brauchst du doch gar keine zusätzliche Sirene von der Alarmzentrale. Wenn du allerdings nicht zu Hause bist, würdest du ja weder die Sirene, noch den Rauchmelder hören, weil du ja nicht da bist.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 4 von 9
278 Aufrufe
Nachricht 4 von 9
278 Aufrufe

Moin 

 

die Antwort war nicht wirklich ernst gemeint oder!!!?

 

 Ein System das damit beworben wird das man unterwegs Mitteilungen erhält über Alarmauslösung aus eurem Prdukt Portfolio funktioniert nicht wie geplant und die Antwort ist wirklich ;

 Ach das brauchst du doch nicht, sie sind doch laut genug.  Ich bin ehrlich sprachlos   

 

Wenn es das eine, was mir reichen würde, hätte ich mir Standalone Rauchmelder für 7,99€ das Stück gekauft. Und keine für 40€ das Stück. 

 

Falls bei deinem Auto mal die Airbags ausfallen , die brauchst du nicht. Hast ja noch Anschnallgurte und fährst einfach nur noch 20 km/h. 

 

ich bin sprachlos 

 

und Medion bietet das sogar selber als Paket an 

E7A8F6A0-DC91-46AC-AE7E-02D24667A5E8.jpeg

 

B6785FF1-6494-409D-AC6A-15CFB736C8F9.jpeg

 

Nachricht 5 von 9
274 Aufrufe
Nachricht 5 von 9
274 Aufrufe

Und ja Andi , wenn ich nicht zuhause bin,höre ich die n Rauchmelder nicht.  

gut erkannt.  Das ist ist das Problem. 

Die Alarmanlage höre ich auch nicht wenn ich nicht zuhause bin. 


Daher nun alles zu verkaufen

olli

Master Moderator
Nachricht 6 von 9
253 Aufrufe
Nachricht 6 von 9
253 Aufrufe

Hallo @Probsteier.

 


@Probsteier  schrieb:

Ein System das damit beworben wird das man unterwegs Mitteilungen erhält über Alarmauslösung aus eurem Prdukt Portfolio funktioniert nicht wie geplant


Doch es funktioniert wie geplant. Im Alarmfall bekommst du eine Alarm Benachrichtigung auf dein Smartphone.

 

Wir müssen hier aber 2 Sachverhalte auseinander halten. Einmal das Auslösen eines Alarms und einmal die Push-Benachrichtigungen auf das Smartphone. Die Rauchmelder können keinen Alarm in der Alarmzentrale auslösen, weil sie nicht zu den Alarmkomponenten zählen. Spielt aber keine Rolle. da du ja trotzdem eine Push-Nachricht bekommst, wenn ein Rauchmelder auslöst (siehe hier, hier und hier sogar deine eigene Aussage).

 

Wenn du nicht zu hause bist, ist es daher doch unerheblich ob du eine ALARM-Push-Benachrichtigung der Zentrale bekommst oder eine Rauchmelder-Push-Benachrichtigung des Rauchmelders. Beides sind Push-Benachrichtigungen und du wirst in jeden Fall informiert. Nur was du dir wünschst (dass die Rauchmelder einen ALARM in der Zentrale triggern sollen) geht halt nicht. Der von dir rot umrandete Satz "Ein Rauchmelder informiert Dich, wenn in Deiner Abwesenheit Feuer ausbricht." stimmt doch. Du bekommst eine Push-Nachricht. Es wird halt nur kein Zentralen-ALARM getriggert.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 7 von 9
248 Aufrufe
Nachricht 7 von 9
248 Aufrufe

Nein. 

das geht leider nicht. 


ich hab auch keine Lust mehr, unendlich viel Zeit mit dem Überwachen und Konfigurieren  des Systems zu verbringen. 

ich möchte als Endverbraucher ein Gerät mit wenig Aufwand in Betrieb nehmen und nutzen. 

Bei den Medion Systemen verbringt man so unglaublich viel Zeit mit Problemen, und deren Beseitigung 

 

Olli 

Master Moderator
Nachricht 8 von 9
242 Aufrufe
Nachricht 8 von 9
242 Aufrufe

Hallo @Probsteier.

 


@Probsteier  schrieb:

Nein. 

das geht leider nicht. 


Hast du die Einstellungen des Rauchmelders auch so konfigurieren, wie in diesem Beitrag beschrieben?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 9 von 9
190 Aufrufe
Nachricht 9 von 9
190 Aufrufe

Leider alles unbefriedigend. 

Habe alles auf Werkszustand zurückgesetzt und neu eingerichtet. 
(Wisst ihr überhaupt wieviel Stunden man dafür opfern muss)

Alarmsystem arbeitet fast fehlerfrei,nur SMS und Anrufe werden nicht ausgelöst trotz Aktivierung in der App. 

Smarthome System läuft nicht zufriedenstellend. 
mit 5 Rauchmeldern ist das Limit an  Erstellbaren Szenarien erreicht (30)

 das heißt,weiter Rauchmelder können andere nicht auslösen und arbeiten somit als einfache Standalone Geräte.
dafür deutlich zu teuer.

Pushnachrichten kann ich nur empfangen, wenn ich in der App eingeloggt bin.
Die App kann aber nur einen User/Account zur Zeit.
Habe ich mich in dem. Alarmsystem eingeloggt bekomme ich nichts mit. 
Bin ich im Smarthome eingeloggt , muss ich mich erst wieder ausloggen , dann im Alarmsystem einloggen um es bei Ankunft zuhause auszuschalten. 

alles in allem umständlich,unzuverlässig und unüberlegt. 

Wenn ich, für die Zeit, die ich mit den beseitigen von Störungen,Problemen,Ausfällen usw Geld bekommen würde, wollte es sicher schon ein Gut bezahlter Nebenjob. 

Bei so vielen Problemen, arbeiten die Kunden quasi umsonst für die MEDION Entwicklungsabteilung. 

Ich möchte ein Produkt kaufen, einmal einstellen und nutzen. 
Wenn ist soviel Zeit damit verbringen würde meine Waschmaschine,Fernseher Auto oder sonstiges am laufen zu halten ,..wären die Sachen ganz klar wegen defektes zurück oder in Reparatur. Das oder die Systemen sind einfach unausgereift. 

olli 

8 ANTWORTEN 8