abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Recovery gelöscht bitte um hilfe

Highlighted
Newcomer
Nachricht 1 von 4
913 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
913 Aufrufe

Recovery gelöscht bitte um hilfe

Habe bei meinem medion core gaming pc ( Intel core i7-6700 8gb Ram) die recovery festplatte unabsichtlich formatiert wie ich eigentlich meine haupt festplatte formatieren wollte. jzt wollte ich meinen  pc neu aufsetzen und da steht das ich keine werkseinstellungen mehr habe und ich den deshalb nicht zurück setzen könne kann mir da wer helfen bitte?

 

3 ANTWORTEN 3
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 4
883 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
883 Aufrufe

Re: Recovery gelöscht bitte um hilfe

Hallo @rengoi und herzlich willkommen in der Community.

 

Bitte teile uns einmal die achtstellige Artikelnummer (MSN) des PCs mit.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Beginner
Nachricht 3 von 4
651 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
651 Aufrufe

Re: Recovery gelöscht bitte um hilfe

Hallo, habe Dasselbe Problem und würde mich freuen wenn mir jemand hier helfen könnte.

Bei mir war es leider Virusbedingt, meine Partitionen waren plötzlich zersplittet und Laufwerk "C:" war plötzlich so klein das ich keine Daten mehr speichern konnte.

Ich würde gerne alles auf Werkseinstellung zurücksetzen, da mein Laptop seit dem Neuaufsetzen probleme hat.

Die Grafikkarte wird derzeit nicht direkt verwendet, weil sich die Intel HD ebenfalls installiert und aktiviert ist.

Bitte um Hilfe.

Model: Erazer X7842

Highlighted
Superuser
Nachricht 4 von 4
643 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
643 Aufrufe

Re: Recovery gelöscht bitte um hilfe

@Reeno

 

Wie @Andi im vorigen Post schrieb, bräuchte man die MSN-Nummer und die MD Nummer deines Erazer Notebooks.

Allerdings glaube ich das Gerät gab es nach Weihnachten 2015 nur einmalig bei Hofer, richtig?

Grundsätzlich gilt, dass wenn du die Partition zerschossen hast, die SSD neu eingerichtet werden müsste, was nur Medion kann, damit das Power Recover Programm auch startet. 

 

Du könntest Dir also von Medion die SSD-Festplatte mit deinem BS neu einrichten lassen, was aber kostenpflichtig wäre. Ausserdem wäre zu erfragen ob sie das nur mit dem Einsenden der SSD machen ohne dass Du den ganzen Rechner dazu eingeschicken müsstest.

 

Am Besten wäre es, Du installierst Windows 10 64-bit selber vollkommen neu mit einem mit dem MediaCreationTool von Microsoft erstelltem USB-Stick; dein ProductKey ist im UEFI-Bios gespeichert, und Windows bringt die neuesten Treiber sowieso mit. Die speziellenTreiber für die spezifische Erazer Hardware gibt es im Medion Service Portal zum Download.

Und wenn du den Stick vor dem Start des NBs einsteckst, und kurz nach dem Start die F10-Taste drückst, kommt der UEFI-Bootmanager auf den Schirm und du kannst den USB-Stick zur Installation auswählen, genauso wie das Laufwerk und die Partition darauf.

 

Gruss, daddle