abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion E2212T Passwort vergessen, bootet nicht von USB

GELÖST
7 ANTWORTEN 7
tomcat1961
Beginner
Nachricht 1 von 8
395 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
395 Aufrufe

Medion E2212T Passwort vergessen, bootet nicht von USB

Hallo zusammen, hoffe es kann mir jemand helfen...

Ich habe hier ein E2212T leider hat der Nutzer das Passwort vergessen. Rücksetzen wie im Handbuch beschrieben funktioniert nicht, Bios-Einstellungen egal welche entweder er springt nach Neustart zurück ins Bios oder startet mit Win10 und zeigt den Startbildschirm. Die Taste F11 beim booten ist nicht aktiv. Auf einem anderen Pc ist der USB-Stick mit Windows 10 bootfähig. Die Schnittstelle ist aktiv, eine Maus funktioniert daran einwandfrei, auch stimmen Spannung und Zugriff, aber der Bootvorgang wird nicht gestartet. CD-Rom Laufwerk das selbe Problem, wird angesprochen aber ein booten nicht möglich. Es scheint also irgendwie kein booten von jedwigem Fremddatenträger möglich...

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Andi
Master Moderator
Nachricht 6 von 8
369 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
369 Aufrufe

Hallo @tomcat1961.

 

Ich habe schon bestimmt 20 oder 30 mal einen Bootstick mit dem Media Creation Tool erstellt und hatte nie Probleme. Vielleicht ist ja auch dein Stick nicht ganz in Ordnung.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 ANTWORTEN 7
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 8
386 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
386 Aufrufe

Hallo @tomcat1961 und herzlich willkommen in der Community.

 

Beim 2212T ist das Booten nur von digital signierten Datenträgern möglich. Wie hast du den Windows 10 Stick erstellt? Wenn du dir einen Windows 10 Installations-USB-Stick mit Hilfe des Media Creation Tools erstellst, ist dieser Datenträger danach automatisch digital signiert und sollte booten.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
tomcat1961
Beginner
Nachricht 3 von 8
382 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
382 Aufrufe

Danke für den Tip, habe versucht, das Windows mit dem Tool zu erstellen, brach dann aber "stunden" später mit einer Fehlermeldung ab, habe dann noch ein ISO ausgegraben und das mit dem ISO to USB Tool kopiert, mag hier der Fehler sein, ich teste das gleich mal, danke noch mal !

Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 8
375 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
375 Aufrufe

Hallo @tomcat1961.

 

Wenn du ein eigenes ISO nimmst und einfach auf einen bootfähigen USB Stick kopierst, funktioniert das nicht. Es fehlt dann die digitale Signatur. Du musst wirklich alles vom Media Creation Tool erledigen lassen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
tomcat1961
Beginner
Nachricht 5 von 8
372 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
372 Aufrufe

Ja dazu muss das Tool aber erst mal einwandfrei funktionieren und nicht mit irgend welchen wirren Fehlermeldungen abbrechen, ich versuche jetzt noch mal einen anderen Rechner um das Tool "hoffentlich" seine Arbeit erledigen zu lassen

Andi
Master Moderator
Nachricht 6 von 8
370 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
370 Aufrufe

Hallo @tomcat1961.

 

Ich habe schon bestimmt 20 oder 30 mal einen Bootstick mit dem Media Creation Tool erstellt und hatte nie Probleme. Vielleicht ist ja auch dein Stick nicht ganz in Ordnung.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
tomcat1961
Beginner
Nachricht 7 von 8
365 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
365 Aufrufe

Also der Stick war von Medion, Abbruch mit einer wirren Fehlermeldung nach ca. 75 % der Erstellung, also Stunden nach dem Download.... manche Dinge merkt MS wohl auch erst, wenn es zu spät ist.... Aber vielen Dank für den Tip, die Installation auf dem Schlapptop läuft gerade - neuer Stick neues Glück !!! Also real würde jetzt eine Tüte Bier rüberkommen für den erfolgreichen Tip... weiter so !!!

Andi
Master Moderator
Nachricht 8 von 8
360 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
360 Aufrufe

Hallo @tomcat1961.

 

Freut mich, dass es jetzt läuft. Smiley (zwinkernd) Vielen Dank für dein Feedback.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
7 ANTWORTEN 7