abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Gerät startet nicht mehr

New Voice
Nachricht 1 von 5
706 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
706 Aufrufe

Gerät startet nicht mehr

Ich habe ein gebrauchtes Aoya S2217 in Ebay gekauft. Alles funktionierte gut. Ich hab gelesen, dass es eine Win 10 64 bit version haben müsste. Bei mir stand aber in den Infos 32 bit.  Deshalb wollte ich eine Wiederherstellung durchführen. Nach einiger Zeit steckte es aber und es stand Fehler, wiederherstellung kann nicht durchgef. werden. ich habe den Netzschalter ausgeschaltet und nach Neustart nochmals versucht.  Aber es geschah nichts mehr. Deshalb habe ich nochmals neu gestartet und dann kam nur mehr das medion Logo, danach Bild schwarz.  Ichhabe ales versucht, was ich kann, aber kein Erfolg.  Bootreihenfolge geänder,  USB Win Installationsstick reingesteckt, nichts,  F11 gedrückt und neustart, nichts,  4x aus gedrückt, nichts,  F12 gedrückt Bootmenü, Festplatte, windows menü, nichts, internal Shell kann ich leider nichts damit anfangen, da steht bei escape skipe, oder any key ? beides keine reaktion .  Ich weiß nicht mehr weiter, was kann ich noch machen ?

danke für Ihre Antwort

4 ANTWORTEN 4
Master Moderator
Nachricht 2 von 5
683 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
683 Aufrufe

Re: Gerät startet nicht mehr

Hallo @otto1376 und herzlich willkommen in der Community.

 

Bitte teile uns einmal die achtstellige Artikelnummer (MSN) deines Notebooks mit.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
New Voice
Nachricht 3 von 5
678 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
678 Aufrufe

Re: Gerät startet nicht mehr

Danke für die Antwort, die MSN lautet : 30020155

Ich habe inzischen das Gerät aus  eigener Kraft wieder zum Leben erwecken können, indem ich mein eigenes Windows 10 instaliert habe. Das Gerät funktioniert zwar wieder , aber  die  werkseitigen Programme fehlen natürlich,  zbspl. Powerdirektor und erste Schritte oder Hilfe.   usw, 

Weiters wird die mini SD Karte nicht erkannt , aber es könnte sein, das das schon vorher nicht funktionierte. Im Programmmanager sind jedoch  keine Probleme ersichtlich und auch sonst nicht. Ich habe das Bios so eingestellt, dass   es von der Festplatte startet.

Danke für Ihre Hilfe und für Ihre weitere Antwort

viele Grüße

Master Moderator
Nachricht 4 von 5
674 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
674 Aufrufe

Re: Gerät startet nicht mehr

Hallo @otto1376.

 

Danke für deine Rückmeldung. Bei deinem S2217 (MD 99786) mit der Artikelnummer 30020155 war ab Werk Windows 10 Home in einer 32 bit Variante vorinstalliert.

 

Wenn du kein eigenes Windows gehabt hättest, hättest du eine Neuinstallation durchführen können, indem du dir mit dem MediaCreation Tool einen Installationsstick erstellt und diesen dann verwendet hättest. Aber schön zu hören, dass die Installation deiner Version geklappt hat. Smiley (zwinkernd)

 

Da dieses Notebook keine "Application & Support" DVD im Lieferumfang hat, kannst du die beim Kauf vorinstallierten Programme logischerweise auch nicht von DVD nachinstallieren. Auch das Fehlen eines DVD-Laufwerks würde dich in diesem Fall vor eine weitere Hürde stellen, da du erst ein externes anschließen müsstest.

 

Normalerweise sind die zu unseren Notebooks gehörenden Anwendungen aber noch einmal zusätzlich auf der Festplatte (Laufwerk "D" Ordner "Tools") hinterlegt. Da dein Notebook jedoch keine Festplatte hat, sondern nur über einen 32 GB großen verlöteten eMMC Speicher verfügt, kann es gut sein, dass aus Platzgründen auf diese zusätzliche Softwarekopie verzichtet wurde. In diesem Fall kommst du nur durch eine Einsendung des Gerätes wieder an das Originale Softwareimage mit allen zugehörigen Anwendungen.

 

Wenn es dir jedoch nur um die Treiber geht, findest du diese in unserem Downloadbereich.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
New Voice
Nachricht 5 von 5
661 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
661 Aufrufe

Re: Gerät startet nicht mehr

Hallo, Danke für die schnelle Antwort.  Ich habe meinen USB Win 10 Stick verwendet, abe rein externes Laufwerk wäre auchkeinProblem gewesen.

Das Problem war, dass meinGerät auf den Recover Befehl F11 drücken un dStarten nicht reagiert hat und die win eigene Wiederhersteuung nicht funktioniert hat. Mit F12 kommt das Startmenü und mit der Efi Shell konnte ich nichts anfangen. Da sist vermutlich das Hauptproplem, dass win nicht normal installiert ist.   Ich hätte natürlich gerne die Originalversion, aber da  müsste ich da sGerät vermutlich wirklich einschicken. 

Ich werde es jedoch wieder verkaufen, weil ich zwar grundsätzlich sehr zufrieden bin, aber der 32Gb verlötete Speicher ist mit win 10 sehr schmalbrüstig.  Schade dass der Hersteler das überhaupt so ausführt.

Vielen Dank und freundliche Grüße.