abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Bekanntes Problem: Power Recovery startet in Endlossschleife

17 ANTWORTEN 17
XOXO
Trainee
Nachricht 1 von 18
782 Aufrufe
Nachricht 1 von 18
782 Aufrufe

Bekanntes Problem: Power Recovery startet in Endlossschleife

Hallo, wie ich bereits in anderen Kommentaren gelesen habe (https://community.medion.com/t5/Recovery/PowerRevover-verhindert-hochladen-von-Windows-10/td-p/83323), habe nun auch ich seit Montag das Problem, dass mein Notebook (Medion AKOYA P6659 MD99503) auf einmal Power Recover anzeigt und trotz Wiederherstellung weiterhin das Programm anzeigt. Hab mir hier wie auch in anderen Foren bereits berichte drüber gelesen aber zu meinem Fall keine passende Antwort hilfe gefunden. In dem oben genannten Beitrag wurd ja der BIOS 213 empfohlen. Bei mir steht aber bereits die Version 2.20 wenn ich in diesem blau/weißen Programm bin. Vielleicht kann mir jemand helfen was ich tun kann oder was ich laden muss um das Problem zu lösen? Falls noch weitere Infos benötigt werden einfach sagen. 

 

Ich markier mal auch folgende Mitglieder, da ich glaube das diese sich mit der Materie besser auskennen : @CaptainChaot , @daddle 

Tags (1)
17 ANTWORTEN 17
Burki48
Moderator
Nachricht 11 von 18
287 Aufrufe
Nachricht 11 von 18
287 Aufrufe

Hallo @XOXO,

 

anhand Deiner Screenshots kann ich sehen, dass bei Dir bereits die aktuellste BIOS Version installiert ist. Ich werde mich nun nochmal schlau machen, was wir noch tun können. Melde mich dann wieder bei Dir.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Burki48
Moderator
Nachricht 12 von 18
284 Aufrufe
Nachricht 12 von 18
284 Aufrufe

Hallo @XOXO,

 

so dann bin ich schon wieder.

 

Versuche doch bitte mal folgendes:

 

- gehe ins BIOS und lade die "Optimized Defaults", danach speichere die Änderung im BIOS ab

- starte das Notebook neu und starte durch Drücken der Taste F10 das Windows Boot-Menü und wähle dort, wenn möglich, den Windows- Bootmanager aus.

 

Auf dem Foto siehst Du, wie das Windows Boot-Menü aussieht.

 

Boot_Optionen.jpg

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Burki48
Moderator
Nachricht 13 von 18
240 Aufrufe
Nachricht 13 von 18
240 Aufrufe

Hallo @XOXO,

 

konnte ich Dir mit meinem letzten Post weiterhelfen?

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

XOXO
Trainee
Nachricht 14 von 18
231 Aufrufe
Nachricht 14 von 18
231 Aufrufe

Hallo Burki leider hat es nich geklappt. ich hab den Optimized Default mit F9 geladen und mit F10 gespeichert. Danach auch mit halten der F10 Taste den Windows Boot Manager ausgewählt. Dann ladet es kurz und dann kommt wieder Power Recover. Wüsstest du noch was man machen könnte? Bin auch schon dabei es auf ebay zum Verkauf anzubieten, weil ich echt keine Ahnung habe was man da noch machen könnte. 

daddle
Superuser
Nachricht 15 von 18
223 Aufrufe
Nachricht 15 von 18
223 Aufrufe

@XOXO 

 

Meine Vermutung steigt, dass man das Bios komplett neu flashen müsste, wie es mit dem anderem Notebook-Rechner gemacht wurde.

Eine Art vollständigen SPI flash über eine bestimmte USB Schnittstelle. Denn Du kommst genauso wenig wie der andere Rechner, der S6446, aus der PowerRecover Bootschleife raus. 

Dort hatte @CaptainChaot  ein neues Bios auf diesem Wege flashen lassen. Vielleicht ist das bei deinem Rechner auch so.

Frag mal  bei @Burki48  oder @Major_ToM an, ob es diese Möglichkeit auch für deinen Rechner mit dem anscheinend gleichem Problemkreis gibt. (Was ich mit der Namensnennung bereits getan habe)

Vielleicht braucht man noch nicht einmal ein Bios höherer Version, sondern flasht das installierte nochmal.

 

Gruss, daddle

Burki48
Moderator
Nachricht 16 von 18
204 Aufrufe
Nachricht 16 von 18
204 Aufrufe

Hallo @XOXO,

 

habe Dir soeben aus datenschutzrechtlichen Gründen eine private Nachricht zukommen lassen.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

daddle
Superuser
Nachricht 17 von 18
188 Aufrufe
Nachricht 17 von 18
188 Aufrufe

@Burki48  @XOXO 

 

Wie geht das denn hier weiter. Hatte Burki dir eine Lösung zugeschickt, oder nur Kontaktdaten abgefragt? Dann frage ich mich wieso er die Anfrage danach nicht öffentlich stellt, und dich für die Antwort auf die PN verweist.

Bin doch sehr interessiert zu erfahren wie man dieses Henn Ei pProbklem lösen will, ohne Eingriff in die Systemsoftware.

 

Hoffentlich klappt es dann bald.

 

Gruss, daddle

Burki48
Moderator
Nachricht 18 von 18
136 Aufrufe
Nachricht 18 von 18
136 Aufrufe

Hallo @XOXO,

 

bitte antworte mal auf die PN vom 16.03.2021, damit wir Dein Anliegen dann hier weiterbearbeiten können.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

17 ANTWORTEN 17