abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Backup einer Festplatte, ohne dass Erstell-, Änderungsdaten der Dateien verändern

1 ANTWORT 1
Genc85
Apprentice
Nachricht 1 von 2
963 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
963 Aufrufe

Backup einer Festplatte, ohne dass Erstell-, Änderungsdaten der Dateien verändern

Hallo,

 

ich bin ein Neuling was Backups angeht. Mein alter PC ist mit Win7; von diesem würde ich gerne ein Backup machen. Wichtig ist mir dabei, dass sich von den kopierten Dateien weder das Erstell- noch das Änderungsdatum verändert. Also quasi eine 1 zu 1 Kopie bzw. als würden die Daten "ausgeschnitten" und wieder "eingefügt" werden. Ist dies bei der in Win7 enthaltenen Sicherungsmöglichkeit gegeben? Ich kann die Festplatte auch in meinen neuen Win10 Rechner einbauen; falls hier die Sicherung besser ist.. 

 

Toll wäre, wenn ich bei diesem Backup auf einzelne Dateien nach Gusto zugreifen könnte. Softwareempfehlungen? Hab zur Auswahl eine Seagate Expansion und eine WD My Passport als externe Festplatten. Danke im Voraus.

 

Besten Gruß

 

 

 

 

1 ANTWORT 1
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 2
954 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
954 Aufrufe

Hallo @Genc85.

 

Schau mal hier oder hier.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
1 ANTWORT 1