abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

The same procedure as last year oder der Tag danach

Highlighted
Scientist
Nachricht 1 von 1
241 Aufrufe
Nachricht 1 von 1
241 Aufrufe

The same procedure as last year oder der Tag danach

Mit den heutzutage verfügbaren Explosivstoffen für die Slvesterknallerei  schaffen es schon einzelne Pyromanen ganze Wohngegenden in Angst und Schrecken zu versetzen. und das nicht nur zu Sylvester, sondern schon Tage vorher und bis Neujahr Mittags. Leider wird auch der Müllberg aus verbrannter Pappe in Park - und Grünanlagen durch die Verbundfeuerwerke  immer mehr.

 

Müllcontainer sind 20m entfernt!Müllcontainer sind 20m entfernt!

Der Hausmeister freut sich dannDer Hausmeister freut sich dann

Auch auf den Straßen und auf Kreuzungen liegen dann am Neujahrstag die abgebrannten Verbundfeuerwerkkatonagen, Plastikverpackungen und zerbrochenen Sektflaschen mitunter noch  tagelang, bis die Stadtreinigung  Zeit hat sie wegzuräumen. 

 

Kreuzung in charlottenburg, in Neukölln oder Kreuzberg sieht es noch weit schlimmer ausKreuzung in charlottenburg, in Neukölln oder Kreuzberg sieht es noch weit schlimmer aus

 Wenn sich im Laufe des Tages der Nebel gelichtet hat, kann man sich den Walk of Shame ansehen. Keiner hält es für notwendig seinen Müll in eine mitgebrachte Tüte zu stopfen und im Müllcontainer zu entsorgen.

 

BVG Haltestelle Bild 1BVG Haltestelle Bild 1

Leider wird seit einigen Jahren auch immer mehr gezielt Vandalismus betrieben. Auch auf andere Menschen die unterwegs sind, wird mit Raketen und Explosivgeschossen, wie illigalen Vogelschreckpatronen, beschossen.

 

die zweite BVG Haltestelledie zweite BVG Haltestelle

Da ich in der glücklichen Lage bin eine kleine Datsche im Spreewald mein eigen zu nennen, flüchte ich immer zum Jahreswechsel dahin um dem "Kriegszustand" in Berlin zu entgehen. Allein die Feinstaubbelastung ist wohl die höchste des Jahres in dieser Nacht. Der Sylvesterfeier am Brandenburger Tor mit bis zu einer Million Besucher, bleiben Berliner tunlichst fern, das ist nur was für Touristen und Berlinbesucher.

 --

Bei uns im Paragliderforum gibt es übrigens den Spruch:

 no works, no money, no love, but time to fly

(Du glaubst gar nicht wie viel Wert so etwas hat - wenn man nur ein Hobby hat, wenn alles schief läuft im Leben)

 

In diesem Sinne, lasst euch nicht ärgern im neuen Jahr, bleibt Gesund und nutzt erkannte Chancen für positive und glückliche Veränderungen in eurem Leben. 

 

Gruß Raymond

 

edit:

Was meint ihr? Sollte man Feuerwerk in Innenstädten verbieten? Wie habt ihr den Jahreswechsel erlebt?