abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Windows Installations-Festplatte ändern.

Beginner
Nachricht 1 von 2
126 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
126 Aufrufe

Windows Installations-Festplatte ändern.

Hallo Leute,

 

ich habe einen "schlichten" Medion Akoya MD99874. Er verfügt laut Windows 10 über 2 GB Ram und 1,6 Ghz Prozessorenleistung. 

Ich war überrascht, als bei einem Update Windows meldetet, dass der Speicher aufgebrauht ist. Die Festplatte hatte nämlich "sage und schreibe" 28,5 GB Speicher (Jahr 2018!).

 

Also organisierte ich mir eine weitere Festplatte mit ca. 300 GB. Diese musste ich lediglich einstecken und schon wirde sie erkannt. Ich installierte Windows über die Recoveryfunktion neu, allerding wollte ich Windows auf die neue Festplatte installieren. Aber die Option wurde mir nicht geboten...

 

Frage: Wie bekomme ich mit der Recoveryfuktion (diese benötigt ja keine Key-Eingabe) Windows auf die 300 GB-Festplatte installiert?

 

Beste Grüße

 

 

gerlach

1 ANTWORT 1
Professor
Nachricht 2 von 2
121 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
121 Aufrufe

Re: Windows Installations-Festplatte ändern.

Hallo gerlach48

Welche Festplatte hast denn erworben, und wie eingebaut?

Der Produkt-Schlüssel für das vorinstallierte Windows10 home sitzt bei Medion und anderen OEM Fertig-PCs im BIOS. Den kannst von dort auslesen und notieren. https://neosmart.net/OemKey/

Aber bei einer Neuinstallation von Windows 10 sucht das Setup sich den Produkt-Schlüssel normalerweise selbstständig aus dem BIOS heraus, und muss daher nicht extra eingegeben werden.

Ich fürchte, die Recovery-Funktion wirst mit der neuen Festplatte nicht verwenden können, denn dafür müsstest die vorhandene SSD zuerst mal auf die neue Festplatte klonen, und dann dadurch ersetzen, aber den eingebauten 32GB eMMC Flash der SSD kannst nicht entfernen. Ich würde vorschlagen, führe eine Sicherung (Systemabbild) davon durch, und lösche die SSD dann komplett. Somit kannst später einmal wieder den Ursprungszustand herstellen.

 

MfG.

K.B.