abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Wartungsdeckel Akoya E6435

Beginner
Nachricht 1 von 2
118 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
118 Aufrufe

Wartungsdeckel Akoya E6435

Hallo,

 

ich möchte eine SSD-Festplatte einbauen. Habe drei Schrauben am Wartungsdeckel gelöst. In der Mitte des Wartungsdeckels befinden sich zwei Löcher. in denen jedoch keine Schrauben sind. Genau diese beiden "Punkte" verhindern ein Öffnen. Habe es mit sanfter Gewalt versucht, es löst sich nicht. Gibt es da einen Trick?

1 ANTWORT 1
Beginner
Nachricht 2 von 2
112 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
112 Aufrufe

Re: Wartungsdeckel Akoya E6435

So, habe die Lösung gefunden. In den beiden Vertiefungen befinden sich Schrauben. Diese sind aber mit einem Gummipfropfen abgedeckt, warum auch immer. Man muss mit einem kleinen Kreuzschraubenzieher die Schrauben durch den Gummi durch lösen. Das war´s.