abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

USB Stick startet nicht

Highlighted
Newcomer
Nachricht 1 von 3
175 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
175 Aufrufe

USB Stick startet nicht

Hallo ich habe das Bios InsydeH20 Rev. 5.0. Der Stick wird erkannt wenn ich den anklicke und mit F6 nach oben schiebe funktioniert .Drücke ich  F10 zum speichern und der Laptop startet dann neu startet er trotzdem nicht vom Stick. Gehe ich wieder ins Bios ist alles beim alten nichts hat sich geändert der Stick steht an 4. Stelle. Welche Einstellung muss ich vornehmen das ich vom Stick starten kann. Englisch kann ich nicht so gut sowas hatten wir leider nicht in der Schule, bin schon etwas älter als ihr alle. Über Hilfe wäre ich allerdings trotzdem dankbar.

mfg Doreen

2 ANTWORTEN 2
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 3
166 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
166 Aufrufe

Re: USB Stick startet nicht

@Khal 

 

Welchen Rechner hast Du? Hat dieser ein UEFI oder ist er älter und hat noch ein normales Bios?

Und welches Beriebssystem ist auf dem Stick installiert?

Nenne bitte die MSN-Nummer des Notebooks, steht auf dem Boden des Laptops auf einem Aufkleber, sonst können wir dir nicht spezifisch helfen.

 

Gruß, daddle

Highlighted
Superuser
Nachricht 3 von 3
154 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
154 Aufrufe

Re: USB Stick startet nicht

@Khal 

 

Hallo Doreen ,

 

zur weiteren Erläuterung: Vermutlich ist der USB Stick nicht bootfähig, daher wird er im Bios (UEFI)  wieder in der Bootreihenfolge zurück gesetzt, da das UEFI-Bios  nur das bisherige Betriebssystem (Windows?) als bootbar erkannt hat. 

Z.B hat das E1239T ein Indyde H20 Bios. Aber egal, wenn der Computer ein UEFI hat, und du einen USB Stick mit einem älterem  Betriebssystem  anschjliesst, kann  der USB-Stick den Rechner deswegen nicht starten.

 

Gruss, daddle