abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

USB 3.0

GELÖST
Tutor
Nachricht 1 von 5
65.651 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
65.651 Aufrufe

USB 3.0

Moin

Mein Rechner MD99330 hat ja 1mal USB3.0 und 2mal USB 2.0.Nun habe ich auch 2externe Festplatten. 1mit USB 3.0 und 1mit 2.0. Da es mit USB3.0 scheller gehen soll und mir es recht langsam vorkommt habe ich mal die Zeit gestopt.Es dauert genau so lange.Also wenn ich zb ein Film vom Rechner auf Externe Festplatte oder umgekehrt überspiele braucht es von der USB3.0 Festplatte zum USB3.0 Anschluss am Rechner genauso lange wie von der Festplatte2.0 zum 2.0 Anschluss am Rechner.Muß der USB 3.0 am Rechner erst insterliert werden?

Lg Gg 

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Nachricht 2 von 5
68.686 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
68.686 Aufrufe

Re: USB 3.0

Guten Morgen Gozilla und Frohe Weihnachten,

gerne beantworte ich deine Frage wie folgt.

 

 

Der MD 99330 besitzt wirklich die USB3 Fähigkeit und auch den passenden Port.

 

Ich könte mir folgendes vorstellen:

 

1.  Antivieren Software verhindert die schnelle Geschwindigkeit.

2. Treiber aktuallisieren (scheint aber kein neuer Treiber auf der Medion Homepage vorhanden zu sein)

3. Folgende wichtige Information ist eventuell auch nicht Unausschlaggebend:

 

 

 

"Ihr Touch-Notebook verfügt über eine innovative Ausstattung mit dem Hauptaugenmerk auf mobilen/Online-Einsatz. Je nach Anzahl von z.B. gewählten Windowsupdates oder umfangreichen Softwareinstallationen kann die Einrichtung unter Umständen längereZeit in Anspruch nehmen. Das ist normal! Wir empfehlen Ihnen diese Arbeiten möglichst dann zu starten, wenn Sie eine parallele Arbeitsnutzung weitestgehend minimieren können. Einmal gestartet, laufen die Systemaktualisierungen selbstständig durch und bedürfen keiner weiteren Aktion von Ihnen."

 

 

 

"

Ein oder mehrere Anschlüsse, die den USB 3.0 Standard unterstützen, sind vorhanden.
USB 3.0 Anschlüsse sind durch einen blauen PIN-Isolator erkennbar.


Mit dem Super-Speed-Modus des USB 3.0 Standards können Daten mit einer Bruttorate von bis zu 5 Gigabit pro Sekunde (625 MB/s) übertragen werden. Die effektive Geschwindigkeit hängt stets von der angeschlossenen Peripherie ab. USB 3.0-Anschlüsse sind jedoch auch abwärtskompatibel zu USB 2.0. "

 

 

 

Nunja ich würde erstmal die Sache mit der Antivieren Software prüfen.

 

Viel Erfolg.

 

 

Gruß
Serversponsor
* http://swyw.de *
__________________________________________________________________________________________
Bitte die MD/MSN/ OS Variante / Version und den Zustand als Betreff angeben Beispiel: MD 11711 Microwelle - Teller defekt
_______Bitte keine privaten Daten (Email, Kdnr., Ordernummer, Reparaturnummer posten_______________
Highlighted
Nachricht 4 von 5
68.670 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
68.670 Aufrufe

Re: USB 3.0

Moin Goz,

 

Danke für die Rückinfo.

 

Ich meinte genauer gesagt , dass du mal die Antivirensoftware abschalten solltest ( Testweise).

 

Und dann nochmals die Zeit Berechnest.

 

Viel Erfolg.

 

 

 

Gruß
Serversponsor
* http://swyw.de *
__________________________________________________________________________________________
Bitte die MD/MSN/ OS Variante / Version und den Zustand als Betreff angeben Beispiel: MD 11711 Microwelle - Teller defekt
_______Bitte keine privaten Daten (Email, Kdnr., Ordernummer, Reparaturnummer posten_______________
4 ANTWORTEN 4
Nachricht 2 von 5
68.687 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
68.687 Aufrufe

Re: USB 3.0

Guten Morgen Gozilla und Frohe Weihnachten,

gerne beantworte ich deine Frage wie folgt.

 

 

Der MD 99330 besitzt wirklich die USB3 Fähigkeit und auch den passenden Port.

 

Ich könte mir folgendes vorstellen:

 

1.  Antivieren Software verhindert die schnelle Geschwindigkeit.

2. Treiber aktuallisieren (scheint aber kein neuer Treiber auf der Medion Homepage vorhanden zu sein)

3. Folgende wichtige Information ist eventuell auch nicht Unausschlaggebend:

 

 

 

"Ihr Touch-Notebook verfügt über eine innovative Ausstattung mit dem Hauptaugenmerk auf mobilen/Online-Einsatz. Je nach Anzahl von z.B. gewählten Windowsupdates oder umfangreichen Softwareinstallationen kann die Einrichtung unter Umständen längereZeit in Anspruch nehmen. Das ist normal! Wir empfehlen Ihnen diese Arbeiten möglichst dann zu starten, wenn Sie eine parallele Arbeitsnutzung weitestgehend minimieren können. Einmal gestartet, laufen die Systemaktualisierungen selbstständig durch und bedürfen keiner weiteren Aktion von Ihnen."

 

 

 

"

Ein oder mehrere Anschlüsse, die den USB 3.0 Standard unterstützen, sind vorhanden.
USB 3.0 Anschlüsse sind durch einen blauen PIN-Isolator erkennbar.


Mit dem Super-Speed-Modus des USB 3.0 Standards können Daten mit einer Bruttorate von bis zu 5 Gigabit pro Sekunde (625 MB/s) übertragen werden. Die effektive Geschwindigkeit hängt stets von der angeschlossenen Peripherie ab. USB 3.0-Anschlüsse sind jedoch auch abwärtskompatibel zu USB 2.0. "

 

 

 

Nunja ich würde erstmal die Sache mit der Antivieren Software prüfen.

 

Viel Erfolg.

 

 

Gruß
Serversponsor
* http://swyw.de *
__________________________________________________________________________________________
Bitte die MD/MSN/ OS Variante / Version und den Zustand als Betreff angeben Beispiel: MD 11711 Microwelle - Teller defekt
_______Bitte keine privaten Daten (Email, Kdnr., Ordernummer, Reparaturnummer posten_______________
Tutor
Nachricht 3 von 5
65.639 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
65.639 Aufrufe

Re: USB 3.0

Moin

Der Rechner ist gerademal 2Monate alt. Trotzdem habe ich schon Antivirus komplett durchlaufen lassen,bereinigt und defragmatiert. Und wenn ich eine Externefestplatte benutze sind alle andere Programme geschlossen.Danke

Lg Go

Highlighted
Nachricht 4 von 5
68.671 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
68.671 Aufrufe

Re: USB 3.0

Moin Goz,

 

Danke für die Rückinfo.

 

Ich meinte genauer gesagt , dass du mal die Antivirensoftware abschalten solltest ( Testweise).

 

Und dann nochmals die Zeit Berechnest.

 

Viel Erfolg.

 

 

 

Gruß
Serversponsor
* http://swyw.de *
__________________________________________________________________________________________
Bitte die MD/MSN/ OS Variante / Version und den Zustand als Betreff angeben Beispiel: MD 11711 Microwelle - Teller defekt
_______Bitte keine privaten Daten (Email, Kdnr., Ordernummer, Reparaturnummer posten_______________
Tutor
Nachricht 5 von 5
65.556 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
65.556 Aufrufe

Re: USB 3.0

Moin

Sorry bin spät dran. Mal bekomme ich eine Email das ich eine Antwort erhalten habe und mal nicht. Dann suche ich erst mal wo ich Frage und Antwort überhaupt finde um dann festzustellen das ich 3Antworten erhalten habe aber nur 1öffnen läßt.

Nun zum Problem. Da der Rechner noch fast neu ist gehe ich davon aus das die Treiber Aktuell sind. Habe ich abba auch schon aktualisiert. Den Antivierenschutz habe ich auch schon mal solange deaktiviert. Bei meinen alten Rechner mit Win7 hatte ich von Realtek ein extra Programm für USB3 was ich jetz bei Win8.1 nicht habe. Allerdings hatte ich da noch keine Externe Festplatte mit USB3. Damit kann ich abba leben. Sonst macht der Rechner nur Probleme. Alle 2Tage ist immer was anderes. Hätte ich mal mein alten Rechner mit Win7 behalten. Naja. Jedenfalls Danke.Lg Go1.GIF