abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Touchscreen funktioniert nicht vom Dock getrennt nach Hard Reset AKOYA P2212T Windows 8.1

GELÖST
New Voice
Nachricht 1 von 17
403 Aufrufe
Nachricht 1 von 17
403 Aufrufe

Touchscreen funktioniert nicht vom Dock getrennt nach Hard Reset AKOYA P2212T Windows 8.1

Ich habe ein Hard Reset durchgeführt und dann, wenn ich die Tableteinheit nehme/trenne von der Basis/Tastatur funktioniert das Tablet nicht. Einfach funktioniert der Touchscreen nicht. Danach bekomme ich eine Bildschirmmeldung dass das OS dem Tablet fehlt.
Gibt es irgendwo die Drivers wofür verantwortlich sind?

 

Ein Bild mit den Meldungen sehen Sie hier

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Superuser
Nachricht 13 von 17
503 Aufrufe
Nachricht 13 von 17
503 Aufrufe

Re: Touchscreen funktioniert nicht vom Dock getrennt nach Hard Reset AKOYA P2212T Windows 8.1


@mourouzis2005  schrieb:

Vielen Dank an alle @daddle


@mourouzis2005

 

Da hast aber nicht meine Fragen aus den diversen Posts beantwortet:

1. Kannst Du das Tablet mit F11 Taste  beim Start gedrückt nicht wiederherstellen, oder hattest Du die Partitionen mit den Recovery-Dateien auf der HDD auch gelöscht ?

 

2. Was meinst Du mit  " Es kann sein ....dass ich alle Partionen gelöscht habe, statt HDD C: "    die anderen Partitionen ausser Partition C:\ ?  Die ist normalerweise nicht auf der HDD sondern auf der eMMC-SSD.

 

3. Hast Du jetzt versucht mit dem MediaCreationTool Windows neu zu installieren?

 

Das wäre der einfachste Weg, denn wenn Du vermutest Du hattest die C:\ Partition gelöscht ist ja die eMMC nicht defekt, sondern nur 'leer' ohne Betriebssystem.

 

Gruss, daddle

 

 

 

16 ANTWORTEN 16
Superuser
Nachricht 2 von 17
399 Aufrufe
Nachricht 2 von 17
399 Aufrufe

Re: Touchscreen funktioniert nicht vom Dock getrennt nach Hard Reset AKOYA P2212T Windows 8.1

@mourouzis2005

 

Wenn nach der Meldung kein Neustart kommt, bzw diese Efi (Bootmanager) - Maske, heist es, dass der eMMC keine´bootbare Windows-Installation zur Verfügung stellen kann; entweder ist die Installation korrupt, oder die eMMC-SSD ist defekt.

Du kannst versuchen ob du mit F11 beim Start gedrückt, den Auslieferzustand wieder her stellen kannst. Ist aber dann wieder Windows 8 oder 8.1.. Und Du musst viel Geduld zum Updaten mitbringen.

Wenn Du vorher bereits Win 10 upgegradet hattest, dann ist  es besser du installierst Win 10 neu, indem Du dir einen Windows-10 Installationsstick mit dem Media Creation Tool von Microsoft erstellst und damit erstmal die Reparaturoptinen ausprobierst. Wenn das nichts bringt, dann halt installieren. Und anschliessend die Treiber aus dem Verzeichnis D:\ Driver (oder E:\Driver) auf der HDD in der Basis die gewünschen Tools aus D:\Tools nachinstallieren.

 

Gruss, daddle

Scientist
Nachricht 3 von 17
389 Aufrufe
Nachricht 3 von 17
389 Aufrufe

Re: Touchscreen funktioniert nicht vom Dock getrennt nach Hard Reset AKOYA P2212T Windows 8.1

@mourouzis2005

 

Probiere evtl. mal die Touchscreentreiber neu zu installieren 

edit

oder schau ob es evtl. einfach nur deaktiviert ist, indem du auf "HD konformer Touchscreen klickst."

 

Gruß Raymond

 Touchscreen.PNG

 


New Voice
Nachricht 4 von 17
380 Aufrufe
Nachricht 4 von 17
380 Aufrufe

Re: Touchscreen funktioniert nicht vom Dock getrennt nach Hard Reset AKOYA P2212T Windows 8.1

Ich werde es versuchen. Aber wie installiert man den Touchscreentreiber? @Raymond

 

Aber es ist möglicher, dass kein Windows auf eMMC installiert ist, ich habe einen nicht "automatischen" Hard Reset durchgeführt. Das heißt, dass ein Bootable USB mit Windows 8.1 von mir genutzt wurde, und ich erinnere mich daean, dass ich alle Partionen gelöscht habe, statt HDD C:. So, soll ich jetzt alles löschen und nur auf eMCC das OS installieren oder auf beide Feztplette? @daddle

 

Scientist
Nachricht 5 von 17
376 Aufrufe
Nachricht 5 von 17
376 Aufrufe

Re: Touchscreen funktioniert nicht vom Dock getrennt nach Hard Reset AKOYA P2212T Windows 8.1

Superuser
Nachricht 6 von 17
370 Aufrufe
Nachricht 6 von 17
370 Aufrufe

Re: Touchscreen funktioniert nicht vom Dock getrennt nach Hard Reset AKOYA P2212T Windows 8.1

@mourouzis2005

 

Der Tipp mit dem Touchscreen Treiber ist zu diesem Zeitpunkt absolut unsinnig, der Touchscreen ist nicht dein Problem. Wie ich schon schrieb, hattest Du einen Fehler im Betriebssystem. Windows hat versucht diesen zu beheben, endete aber wie sehr oft zum Schluss in der EFI-Maske. Zwar wird darin der Windows-Bootmanager noch gelistet, aber Windows startet nicht mehr.

Entweder weil die eMMC-SSD defekt oder ein Software Fehler vorliegt. (oder Du die eMMC doch gelöscht hast?)

 

Und dein Display geht ja noch (die Touchfunktion geht  während der Fehlerbehebung nicht), sonst hättest Du die Fehlermeldungen weder lesen, fotografieren noch posten können.

 

Also nutzt es dir nichts auf die Suche nach einem Touchscreen-Treiber zu gehen (LoL), den, wenn sowieso Windows mitbringt, oder über die Update-Funktion eingespielt würde. 

 

Du musst wie ich schon schrieb mit dem MediaCreationTool (gibt es für Win 8.1 oder Win 10) einen USB-Stick erstellen und natürlich auf die eMMC-SSD  installieren. Die Partition (ehemals C:\) ist ca 57 GB gross; diese solltest Du als Installationspartition wählen. Was Du vorher gelöscht hattest ist letztlich egal, aber deine Angaben darüber waren mir so nicht ganz verständlich. 

 

Gruss, daddle

 

Edit: Typo

Superuser
Nachricht 7 von 17
368 Aufrufe
Nachricht 7 von 17
368 Aufrufe

Re: Touchscreen funktioniert nicht vom Dock getrennt nach Hard Reset AKOYA P2212T Windows 8.1


Post doppelt, siehe den nächsten Post.

Superuser
Nachricht 8 von 17
366 Aufrufe
Nachricht 8 von 17
366 Aufrufe

Re: Touchscreen funktioniert nicht vom Dock getrennt nach Hard Reset AKOYA P2212T Windows 8.1


@mourouzis2005  schrieb:

Aber es ist möglicher, dass kein Windows auf eMMC installiert ist, ich habe einen nicht "automatischen" Hard Reset durchgeführt. Das heißt, dass ein Bootable USB mit Windows 8.1 von mir genutzt wurde, und ich erinnere mich daean, dass ich alle Partionen gelöscht habe, statt HDD C:. So, soll ich jetzt alles löschen und nur auf eMCC das OS installieren oder auf beide Feztplette? @daddle

 


@mourouzis2005

 

Heisst das dass Du vielleicht schon mal neu installiert hattest und dabei die Festplatte als Windows-Installations- und Bootplatte ausgewählt hattest? Dann müsste das Tablet aber beim Trennen sofort einfrieren bzw abstürzen.

Und was bedeutet der vorletzte Satz  "...und ich erinnere mich daean, dass ich alle Partionen gelöscht habe, statt HDD C: " 

C:\ ist normalerweise díe Windows-Partittion auf der eMMC. Auf der HDD in der Basis ist eine Partition D:\ mit Daten und den Driver- und Tools Verzeichnissen, oder diese sind auf einer evtl. auch vorhandenen E:\ - Partition mit den Wiederherstellungsdaten

 

Gruss, daddle

Highlighted
Scientist
Nachricht 9 von 17
354 Aufrufe
Nachricht 9 von 17
354 Aufrufe

Re: Touchscreen funktioniert nicht vom Dock getrennt nach Hard Reset AKOYA P2212T Windows 8.1

Superuser
Nachricht 10 von 17
344 Aufrufe
Nachricht 10 von 17
344 Aufrufe

Re: Touchscreen funktioniert nicht vom Dock getrennt nach Hard Reset AKOYA P2212T Windows 8.1

@Raymond

 

Wem soll bitte dieser Link-Overkill von Born-ITs Beiträgen nutzen? Diese Beiträge sind  zu alt, und adressieren nur sehr sehr indirekt das Problem des Fragenden. Günther Born spricht noch von Installationen mit einer DVD, worauf die modernen Windows-Versionen nicht mehr draufpassen (>4,7 GB) Ausserdem hat das P2212T kein DVD-Laufwerk; dann ist doch mein Rat einen MCT-USB-Stick zu erstellen wesentlich einfacher für den User duchzuführen.

 

daddle