abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Tastatur setzt aus (auch die Software Tastatur im Tabletmodus) Windows 10

3 ANTWORTEN 3
NikSeib
New Voice
Nachricht 1 von 4
906 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
906 Aufrufe

Tastatur setzt aus (auch die Software Tastatur im Tabletmodus) Windows 10

Hallo erstmal, 

 

Ich will nach gut zweieinhalb Jahren mein MEDION AKOYA E2228T (MD 61250) A-DE N

MSN: 3002 3603 (sogar noch Garantie bis: 26.11.2020) an eine Freundin abgeben.

 

Mir hat das Gerät mit Linux sehr gute Dienste geleistet jetzt muss aber wieder Windows zurück.

 

Ich habe also mit dem MS Download Tool die neueste Windows ISO als USB Medium runter geladen und installiert, alle Treiber und Update geladen soweit so gut.

 

Jetzt das Problem:

Es passiert immer wieder, dass plötzlich die Tastatur nicht reagiert es passiert einfach nichts.

Auch wenn ich den Win10 Tabletmodus umstelle kann ich die virtuelle Software Tastatur öffnen aber auch die reagiert nicht.

 

diesen Fehler hatte ich unter Linux nicht und dass die Tastatur plötzlich defekt ist, ist auch unwahrscheinlich denn mit einem Live-Linux funktioniert sie ohne Probleme.

 

Hat jemand von euch eine Idee wie ich den Fehler beheben kann?

3 ANTWORTEN 3
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 4
897 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
897 Aufrufe

@NikSeib 

 

Du solltest die Treiber bzw das Treiberpaket fürr dein Notebook incl Chipset-Treiber komplett installieren. Waren bei Auslieferung im Verzeichnis c:\ drivers gespeichert. Hast Du die nicht gesichert  oder ein Imqage gezogen bevor Du Linux installiert hattest?

Wie ging das überhaupt? Soweit ich weiss lässt sich ´beim E2228 kein Compatibility Support Modus einstellen.

 

Unter deiner MSN sind die Treiber nicht mehr  im Download vorhanden.

 

Aber Du hast auch noch Garantie. Dein NB wurde 2017 im Okt. bei Aldi-Nord verkauft. Darauf hast du drei Jahre Hersteller Garantie

 

@Andi 

 

Wieder ein Emdoor Treiberpaket, dass im Download nicht mehr angezeigt wird. Für die älteren Geräte gibt es aber noch keine vollständige Treiberversorgung über Windops-Update, insbesondere was die proprietären Hardwaretreiber vom Hersteller betrifft, z.B. Touchpad, Tastatur, Schnellstarttasten.

Besonders letztere findet Windows-Update nicht. Auch wenn das im Service-Portal neuerdings proklamiert wird.

 

Gruss, daddle

NikSeib
New Voice
Nachricht 3 von 4
885 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
885 Aufrufe

guten Morgen

 

die Treiber/Immage habe ich gesichert ich befürchte nur, dass beides auf einer Platte lag die vor einem Jahr den Geist aufgegeben hat.

 

Linux lief gut nur die Installation war etwas tricky und es hat die richtige Version gebraucht.

 

Das mit den Treibern auf der Medion Seite habe ich auch festgestellt, hat jemand eine Idee wo ich die noch herbekommen könnte?

 

Übrigens die Reaktionszeiten vom Medion Service sind gar nicht schlecht nur wenig hilfreich:

vielen Dank, dass Sie sich bezüglich des Notebooks Akoya E2228T direkt an unseren E-Mailservice gewandt haben.

Ihr Notebook benötigt keine separaten Treiber. Alle Treiber werden vom Windows 10 mit den Updates zusammen aktualisiert.

Für Ihr MEDION Notebook steht Ihnen unsere Windows Diagnose App zur Verfügung, die Ihr Gerät überprüft und Lösungsmöglichkeiten anbietet. Und sollte einmal ein Fehler festgestellt werden können Sie die Reparatur direkt in Auftrag geben.

Die Diagnose App sagt übrigens es sei alles in Ordnung.

Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 4
797 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
797 Aufrufe

Hallo zusammen,

 

das zum E2228T (MD 61250) passende Treiberpaket kann unter diesem Link heruntergeladen werden.

 

@NikSeib:

Bitte gib uns ein kurzes Feedback, ob und wie genau sich die Tastaturaussetzer damit beheben lassen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
3 ANTWORTEN 3