abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

SSD bootet nicht MD99070 E6232

3 ANTWORTEN 3
HansWurst
Beginner
Nachricht 1 von 4
265 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
265 Aufrufe

SSD bootet nicht MD99070 E6232

Hallo liebe Gemeinde,

meinem betagten MD99070 habe ich eine zusätzliche mSATA SSD spendiert. Windows 10 wurde neu auf dieser installiert, während die alte HD ausgebaut war. Hat prima funktioniert. Nach dem Wiedereinbau der alten HD hat das System allerdings immer wieder von dieser gebootet, egal welche BIOS-Einstellungen ich vorgenommen habe. Im BIOS konnte ich ich auch die SSD micht wirklich identifizieren. Im Boot-Manager (F12) taucht sie allerdings aus. Von dort konnte ich das System auch einige Male über die SSD booten. Nun geht allerdings gar nichts mehr. Das Gerät geht nach dem Einschalten gleich in den Repair-Modus. Weiß jemand Rat?

731DF03B-E361-484B-833E-0F923C02D614.jpg3747223E-655C-44C5-B29B-03D650402639.jpgDC37004E-1C45-4A6A-8BFC-D1A6AA61BC6B.jpgED434C1B-3BB7-4247-9424-4FFE9FDB3523.jpgIMG_2593.JPGIMG_2594.JPG

3 ANTWORTEN 3
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 4
263 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
263 Aufrufe

@HansWurst 

 

Hallo HansWurst, 

so knapp vor en Feiertagen und dann beim hartem Lockdown ist das natürlich sehr ärgerlich.

Wenn Du die HDD wieder rausnimmst, bootet der Rechner dann die neue Win 10-Installation auf der mSATA?

 

Wenn das geht, solltest Du auf der HDD alle Partitionen löschen und danach die HDD so partitionieren, wie Du sie aufteilen möchtest. Formatieren mit NTFS. 

Geht sehr gut mit z.B. dem kostenfreien Mini Tool Partition Wizard.

 

Auf jeden Fall liegt hier ein  Konflikt von zwei Windows-Bootloadern vor. War auf der HDD auch bereits ein Win 10 Upgrade drauf? Soweit ich weiss wurde dein Rechner noch mit Win 8 ausgeliefert.

 

Die Bilder werden erst später freigeschaltet, die konnte ich noch nicht sehen.

 

Gruss, daddle

 

 

 

HansWurst
Beginner
Nachricht 3 von 4
239 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
239 Aufrufe

Hallo daddle, vielen Dank für die schnelle Antwort. Habe das System nun nochmal lediglich mit der SSD  neu aufgesetzt. Funktioniert jetzt einwandfrei. Werde mir dann bei Gelegenheit die alte HD nochmal vornehmen. Besten Dank und viele Grüße.

daddle
Superuser
Nachricht 4 von 4
230 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
230 Aufrufe

@HansWurst 

Schön dass es erstmal so geklappt hat. Konnte denn der Rechner nur mit der mSATA starten? Wahrscheinlich auch nicht, da Du ja neu installiert hast, aber wrum? Ohne die HDD nach der Installation auf der mSATA hat das System doch einwandfrei funktioniert schreibst Du in Post 1?

 

Noch eine Frage zum 2 Foto, auf der "Main" Seites teht der Eintrag "Boot Type"  --> UEFI Boot Type.

Wie heissen die Punkte des Untermenüs? Kann man da CSM, Win 7/ Others oder "Legacy" einstellen?

 

Gruss, daddle

3 ANTWORTEN 3