abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

S6212T Funktionstasten F9 (Touchpad ein/aus) und F10 (Flugmodus ein/aus) funktioniert ncht.

7 ANTWORTEN 7
hjf1
Trainee
Nachricht 1 von 8
37.509 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
37.509 Aufrufe

S6212T Funktionstasten F9 (Touchpad ein/aus) und F10 (Flugmodus ein/aus) funktioniert ncht.

Ich bin mir ncht sicher, ob ich vielleicht noch irgendwo eine Einstellung machen muß. Alle anderen Funktionstasten funktionieren.

7 ANTWORTEN 7
McB
Superuser
Superuser
Nachricht 2 von 8
37.504 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
37.504 Aufrufe

moin @hjf1 -  willkommen hier!

was ist passiert bevor das prob auftrat¿

die nennung der MD und MSN und (originlal_betriebs_system_version & ggf. update/upgrades) wäre schon 'hilfreich' dass dir jemand helfen 'könnte';-)

viel glück & grüssinx

 

 

hjf1
Trainee
Nachricht 3 von 8
34.081 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
34.081 Aufrufe


McB schrieb:

moin @hjf1 -  willkommen hier!

was ist passiert bevor das prob auftrat¿

die nennung der MD und MSN und (originlal_betriebs_system_version & ggf. update/upgrades) wäre schon 'hilfreich' dass dir jemand helfen 'könnte';-)

viel glück & grüssinx

 

 


Ich hoffe man kann die Daten des Notebooks gebrauchen, um eine Lösung zu finden.

MD99270, MSN30016271, S6212T

AliBaba
Apprentice
Nachricht 4 von 8
33.718 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
33.718 Aufrufe

Hallo hfj1,

 

hatten die Tasten schon irgendwann mal funktioniert oder noch nie, seit du das Gerät gekauft hast?

 

Gruß

Ali Baba

---
Medion Akoya S6214T (MD 99317) mit Upgrade auf Windows 10
hjf1
Trainee
Nachricht 5 von 8
32.751 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
32.751 Aufrufe

Das kann ich leider nicht mehr sagen. Ich hoffte auf eine Anwort eines Kunden, welcher das gleiche Gerät hat.

AliBaba
Apprentice
Nachricht 6 von 8
31.666 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
31.666 Aufrufe

Mein S6214T (also nicht S6212T) hat die MD 99317, aber bisher kann ich an der Fragestellung nichts erkennen, was auf einen Einfluss von Gerätetyp, MD, MSN, Originalbetriebssystem oder Updatestand hindeuten würde. Im Gegenteil denke ich, dass eine strukturierte Vorgehensweise zur Fehlersuche bis jetzt unabhängig vom Gerät wäre.

 

Wenn du nicht sicher bist, ob die Tasten jemals schon funktioniert haben, kann es ja sein, dass sie einfach einen Hardwarefehler haben und die Tasten mechanisch nicht funktionieren. Bei der F10-Taste ist das einfacher zu testen als bei der F9-Taste, die nur in wenigen Programmen eine Funktion hat. Mit der F10-Taste springt der Cursor in vielen Programmen auf den Menüpunkt "Datei".

 

Öffne mal den Editor (unter Windows 10 wäre das wie folgt):
Windows -> Alle Apps -> Windows Zubehör -> Editor
Vermutlich siehst du dann in dem großen leeren Textfeld den blinkenden Cursor. Wenn du nun F10 drückst (ohne Fn), dann sollte dieser blinkende Cursor verschwinden und stattdessen der Menüpunkt "Datei" links oben markiert sein (bei mir mit blauem Hintergrund).

 

Kennt jemand ein im Lieferumfang enthaltenes oder leicht nachzuinstallierendes Programm, in dem die F9-Taste ähnlich leicht überprüft werden kann?

---
Medion Akoya S6214T (MD 99317) mit Upgrade auf Windows 10
hjf1
Trainee
Nachricht 7 von 8
31.329 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
31.329 Aufrufe

Ich habe eine Textdatei erstellt und mit dem Texteditor geöffnet. Ein Druck auf F10 hat auch bei mir das Feld <Datei> oben links blau eingefärbt. Ein Druck auf RETURN öffnet dann das Datei-Menü. Die Taste hat also keinen Hardware-Schaden. Ich habe auch schon den Chipset-Treiber und den Key-Treiber von der Rcovery-Partition installiert. Alles ohne Erfolg. Ich nehme an, die F9 hat auch keinen Schaden. Der Medion-Service hat mir geraten, die Werkseinstellungen zu installieren. Da sind diese Leute fix fertig. Meine installierten Programme sind dann auch weg.

AliBaba
Apprentice
Nachricht 8 von 8
31.313 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
31.313 Aufrufe

Hast du einen oder verschiedene Wiederherstellungspunkte erstellt oder andere Arten von Backups erstellt?

---
Medion Akoya S6214T (MD 99317) mit Upgrade auf Windows 10
7 ANTWORTEN 7