abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Problem bei meinem MEDION® AKOYA® P17601, Intel® Core# i7-8

4 ANTWORTEN 4
wban
Trainee
Nachricht 1 von 5
211 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
211 Aufrufe

Problem bei meinem MEDION® AKOYA® P17601, Intel® Core# i7-8

Liebe Mediongemeinde,

 

ich versuche kurz und knapp mein Problem zu schilder.

1. Rechner fährt nicht hoch: Powertaste betätigt, nach 2 - 3 Sekunden Geräusch 'klick klick und und Powertaste erlischt wieder

2. Rechner zum Arlt gebracht. Fehleranalyse: Mainboard muss ausgetauscht werden. Rep-kosten ca. 300 €

3. Mainboard ausgetauscht. Rechner tut trotzdem nicht. Fehleranalyse: Tastatur kaputt. Rechner nicht reparierbar.

Hat jemand eine Idee, was ich noch tun könnte? Der Rechner ist relativ neu, Kaufdatum Oktober 2019.

 

Vielen Dank im Voraus für jeden Tipp!

Gruß Wolfgang

PS: ich hätte mich hier vorher melden müssen, bevor ich zum Arlt ging!

4 ANTWORTEN 4
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 5
198 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
198 Aufrufe

@wban 

 


@wban  schrieb:

Rep-kosten ca. 300 €

3. Mainboard ausgetauscht. Rechner tut trotzdem nicht. Fehleranalyse: Tastatur kaputt. Rechner nicht reparierbar.

Hat jemand eine Idee, was ich noch tun könnte? Der Rechner ist relativ neu, Kaufdatum Oktober 2019.


Hattest Du denn die 300,- € bezahlt? Das tut man doch nur wenn der Rechner beim Verlassen der Werkstatt funktioniert hatte. Und der Tastatufehler erst später aufgetreten ist.

 

Aber egal, so kann dir aus der Ferne keiner helfen; vor allem dann nicht wenn bereits Teile getauscht wurden. Wurde denn das gleiche MB eingebaut? Dann ist ja   zuerst die Rep-Werkstatt in der Pflicht.

Und bei solchen Fehlern kann nur eine gründliche Inspektion in einer Fachwerkstatt weiterhelfen.

 

Das Klicken sprich für einen Defekt der 1 TB HDD; manchmal können solche Plattendefekte, besonders des Controllers der HDD oder SSD den ganzen Rechner lahmlegen.

Ich würde also zuerst die HDD, besser alle Geräte die der Rechner zum Start nicht braucht, abkoppeln.  und dann nochmal testen.

 

Gruss, daddle

wban
Trainee
Nachricht 3 von 5
192 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
192 Aufrufe

Hallo daddle,

 

zuerst vielen Dank für deine Antwort und den Tipp!

Nein, bezahlt ist noch nichts.

Die wollten die Tastatur beim Medion Servide bestellen!

Ich bekomme nächste Woche Bescheid. Dann melde ich mit nochmals!

 

Gruß Wolfgang

daddle
Superuser
Nachricht 4 von 5
189 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
189 Aufrufe

@wban 

 

Mit anderen Worten das Gerät ist noch im Reparaturprozess, dann können wir hier nicht wirklich helfen.

Aber merkwürdig ist der Ablauf schon. Einen Tastaturfehler bemerkt man doch zuerst, bevor man ein  MB tauscht.

Aber wie ist es kaputt gegangen? Gabs irgendein Ereignis vorher, eine Aufrüstaktion oder sonst etwas?

 


@wban  schrieb:

1. Rechner fährt nicht hoch: Powertaste betätigt, nach 2 - 3 Sekunden Geräusch 'klick klick und und Powertaste erlischt wieder"

Klick Klick spricht eher für einen HDD Fehler. Falls in deinem Rechner vorhanden. 

Oder einen Netzteilfehler. Ist das Klicken denn ein mechanisches Geräusch, oder kam das von der Soundkarte, also aus den Lautsprechern?

 

Aber egal, die Werkstatt muss es richten. Ist denn noch Garantie bzw Gewährleistung drauf?

 

Gruss

wban
Trainee
Nachricht 5 von 5
180 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
180 Aufrufe

nein daddle, die Garantie ist abgelaufen. Kaufdatum des Geräts ist Oktober 2019.

 

Danke für deine Bemühungen!

4 ANTWORTEN 4