abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

P6624 WLAN lässt sich nicht mehr einschalten unter Windows 10

Newcomer
Nachricht 1 von 3
1.560 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
1.560 Aufrufe

P6624 WLAN lässt sich nicht mehr einschalten unter Windows 10

Ich habe meinen Medion Akoya P6624 MD98390 MSN30011591 auf Windows 10 geupdated. Leider kann ich jetzt kein WLAN mehr einschalten (Fn+F7). Über die Schaltfläche in der Taskleise lässt sich auch nur noch der Flugzeugmodus aktivieren, die eigentliche WLAN Schaltfläche ist inaktiv.

Hat jemand eine Idee ?

 

Im Voraus vielen Dank für Eure Lösungsvorschläge.

Sabine

2 ANTWORTEN 2
Superuser
Superuser
Nachricht 2 von 3
1.548 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
1.548 Aufrufe

Re: P6624 WLAN lässt sich nicht mehr einschalten unter Windows 10

Moin @SabineSch,

 

willkommen in der Community!

 

Sind denn alle bzw. die richtigen Treiber für die Netzwerkkarte installiert? Schaue mal  im Geräte-Manager (Rechsklick auf den Win 10-Startbutton-> Geräte-Manager), ob alle Komponenten fehlerfrei eingebunden sind. In diesem Fall dürfen sie nicht mit einem gelbem Ausrufezeichen oder einem roten Kreuz gekennzeichnet sein.

 

Ich habe ein noch älteres Nobo (MD 96400) aus 2005, bei dem werden zwar die Treiber korrekt eingebunden, trotzdem wird keine WLAN-Komponente von Win 10 erkannt (802.11g MiniPCI Wireless Network Adapter). Da dein Nobo wesentlich neuer ist, besteht bei dir allerdings Hoffnung.

Das (nervige) GWX-Tool weist mich unter WIndows 7 allerdings auch zwischenzeitlich darauf hin, dass die Grafikkarte nicht mit Win 10 kompatibel ist und das keine Netzwerkkomponenten erkannt wurden. Daher erläutert das Tool zwar, dass ein Inplace-Upgrade nicht möglich sein, nervt aber trotzdem mit dem Hinweis auf Win 10 Lachender Smiley.

 

Gruß

UFO

 

 

Professor
Nachricht 3 von 3
1.543 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
1.543 Aufrufe

Re: P6624 WLAN lässt sich nicht mehr einschalten unter Windows 10

Halt, da hatte ich den Thread verwechselt. Hier in dem Notebook ist ein Realtek RTL8191SE  verbaut, kein Intel WLAN Chipsatz.

Also dafür scheint es keinen Treiber für Windows 10 zu geben beim Hersteller, in dem Fall könnte man aber ggf. diese WLAN-Karte austauschen gegen ein mit Windows 10 kompatibles Modell.

 

Oder man versucht es wie in dem Thread mit dem Windows7 Treiber von der Realtek-Seite, den man manuell installiert:

 

http://community.medion.com/t5/Desktop-PC-All-In-One/Treiber-f%C3%BCr-WIN-10-fehlt-WLAN-Adapter-Real...