abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

P2214T vergisst Touchpad-Einstellungen

GELÖST
Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 7
89.467 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
89.467 Aufrufe

P2214T vergisst Touchpad-Einstellungen

Hallo,

 

alle Einstellungen, die ich für das Touchpad an meinem P2214T vornehme, gehen nach kurzer Zeit, spätestens aber nach einem Neustart verloren - also z.B. die Scrollfunktion oder die Reaktion auf 2- oder 3-Finger Touch. Kennt hier jemand das Problem? Oder sogar eine Lösung?

 

Für Tipps wäre ich sehr dankbar!

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Master Moderator
Nachricht 2 von 7
93.823 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
93.823 Aufrufe

Re: P2214T vergisst Touchpad-Einstellungen

Hallo @robertseetzen  und herzlich willkommen in der Community.

 

Bitte deinstalliere den Touchpadtreiber einmal in der Systemsteuerung über den Punkt "Programme und Features" und installiere ihn anschließend neu. Du findest den Treiber auf deinem Recover-Laufwerk im Ordner "Drivers".

 

Sollte es danach nicht funktionieren, nenne uns bitte die Artikelnummer (MSN) deines P2214T und die installierte Touchpadtreiberversion.

 

 

Gruß

Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Superuser
Nachricht 3 von 7
93.836 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
93.836 Aufrufe

Re: P2214T vergisst Touchpad-Einstellungen

Folgender Lösungsweg sollte ebenfalls zum Erfolg führen:

 

- Betätige die Taste "Windows-Logo", um auf die Kacheloberfläche zu gelangen
- Drücke die Tasten "Windows" und "X" und wähle "Geräte-Manager" aus
- Doppelklicke mit der rechten Maustaste auf "Mäuse und andere Zeigegeräte" und wähle mit einem Klick der rechten Maustaste den Unterpunkt "ELAN HID TouchPad" aus
- Im angezeigten Kontextmenü klicke auf "Deinstallieren" und setze den Haken bei "die Treibersoftware für dieses Gerät löschen". Tippen dann auf "OK"
- Drücke nun die Tasten "Windows" und "E" und öffne per Touchscreen das Laufwerk "Recover (E:)"aus
- Jetzt öffne den Ordner "Drivers", dann "09.ELAN TouchPad" und danach "12.6.3.9_HIDUSBDocking_WHQL_x64"
- Führe nun die Datei "Setup" aus und bestätige die Rückfrage der Benutzerkontensteuerung mit "Ja", damit die Treiberinstallation startet
- Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm

Starte den Rechner nach der Installation des Treibers neu.

- Drücke dazu die Tasten "Windows + i" Taste und klicken auf "Ein/Aus"
- Tippe nun auf "Neu starten"

Nach einem Neustart  ist der beschriebene Fehler behoben.

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. 🙂

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 ANTWORTEN 6
Master Moderator
Nachricht 2 von 7
93.824 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
93.824 Aufrufe

Re: P2214T vergisst Touchpad-Einstellungen

Hallo @robertseetzen  und herzlich willkommen in der Community.

 

Bitte deinstalliere den Touchpadtreiber einmal in der Systemsteuerung über den Punkt "Programme und Features" und installiere ihn anschließend neu. Du findest den Treiber auf deinem Recover-Laufwerk im Ordner "Drivers".

 

Sollte es danach nicht funktionieren, nenne uns bitte die Artikelnummer (MSN) deines P2214T und die installierte Touchpadtreiberversion.

 

 

Gruß

Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Superuser
Nachricht 3 von 7
93.837 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
93.837 Aufrufe

Re: P2214T vergisst Touchpad-Einstellungen

Folgender Lösungsweg sollte ebenfalls zum Erfolg führen:

 

- Betätige die Taste "Windows-Logo", um auf die Kacheloberfläche zu gelangen
- Drücke die Tasten "Windows" und "X" und wähle "Geräte-Manager" aus
- Doppelklicke mit der rechten Maustaste auf "Mäuse und andere Zeigegeräte" und wähle mit einem Klick der rechten Maustaste den Unterpunkt "ELAN HID TouchPad" aus
- Im angezeigten Kontextmenü klicke auf "Deinstallieren" und setze den Haken bei "die Treibersoftware für dieses Gerät löschen". Tippen dann auf "OK"
- Drücke nun die Tasten "Windows" und "E" und öffne per Touchscreen das Laufwerk "Recover (E:)"aus
- Jetzt öffne den Ordner "Drivers", dann "09.ELAN TouchPad" und danach "12.6.3.9_HIDUSBDocking_WHQL_x64"
- Führe nun die Datei "Setup" aus und bestätige die Rückfrage der Benutzerkontensteuerung mit "Ja", damit die Treiberinstallation startet
- Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm

Starte den Rechner nach der Installation des Treibers neu.

- Drücke dazu die Tasten "Windows + i" Taste und klicken auf "Ein/Aus"
- Tippe nun auf "Neu starten"

Nach einem Neustart  ist der beschriebene Fehler behoben.

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. 🙂

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

New Voice
Nachricht 4 von 7
88.764 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
88.764 Aufrufe

Re: P2214T vergisst Touchpad-Einstellungen

Vielen Dank für Eure Hilfe! Die Neuinstallatioin des Treibers hat geholfen.

 

Ein paar der im ursprünglichen Treiber vorhandenen Funktionen konnte ich im Treiber aus dem Recovery-Laufwerk allerdings noch nicht finden. Wichtig wäre mir vor allem, mit einem Zweifinger-Tipp das Kontexmenü öffnen zu können (also quasi "Rechtsklick") und mit einem Dreifinger-Tipp die Aktion "Mausrad-Klick / Mittlere Taste" zu emulieren.

 

Wisst Ihr einen Weg, wie das auch mit dem Recovery-Treiber klappen könnte?

Superuser
Nachricht 5 von 7
88.761 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
88.761 Aufrufe

Re: P2214T vergisst Touchpad-Einstellungen

für dieses Problem wird es wahrscheinlich nochmal ein Treiberupdate geben

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. 🙂
Master Moderator
Nachricht 6 von 7
88.752 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
88.752 Aufrufe

Re: P2214T vergisst Touchpad-Einstellungen

Hallo @robertseetzen ,

 

ich hatte den Test an einem MD99430 (P2214T) durchgeführt. Für dieses Gerät steht auf dem Recovery-Laufwerk und in unserem Downloadbereich die Treiberversion 12.6.3.9 zur Verfügung.

 

Vermutlich hattest du den Standardtreiber 12.6.3.9 nach dem Kauf durch ein Windowsupdate auf eine höhere Version mit mehr Funktionen aktualisiert. Diese Version war jedoch nicht auf das Gerät angepasst und hat immer seine Einstellungen "vergessen". Nun hast du zwar eine etwas ältere, dafür aber funktionierende Version installiert.

 

Uns liegt leider kein neuerer, auf das Gerät angepasster Treiber vor.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
New Voice
Nachricht 7 von 7
27.492 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
27.492 Aufrufe

Re: P2214T vergisst Touchpad-Einstellungen

Falls der neue "falsche" Treiber immer wieder durch Windows Update installiert wird, einfach das kostenlose offizielle Tool "Windows Update Show and Hide" benutzen und den ELAN Treiber "verstecken". Der Treiber sollte nicht "normal" deinstalliert werden, sondern über den Geräte-Manager. 🙂