abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

P2214 bootet in Bios-Flash

GELÖST
160 ANTWORTEN 160
Motorhead
Contributor
Nachricht 1 von 161
150.622 Aufrufe
Nachricht 1 von 161
150.622 Aufrufe

P2214 bootet in Bios-Flash

Mein p2214 macht seit kurzem Zicken. Wenn ich es mit der On/Off Taste in den Energiespar-Zustand versetze und danach versuche es mit gleicher Taste zu wecken bootet es in das Bios-Flash Tool, meldet das kein Flash-Image vorhanden ist und bootet dann in Windows 10. 

160 ANTWORTEN 160
daddle
Superuser
Nachricht 91 von 161
12.868 Aufrufe
Nachricht 91 von 161
12.868 Aufrufe

@ Alle

 

Ich bin weiterhin mit meinem Austauschgerät auf der Bios-Auslieferversion 2.06 geblieben, damit habe ich noch kein einziges Mal den Fehler mit dem Einfrieren bzw Booten in die Bios-Flash-Maske gehabt! Nicht mit der Einstellung "Energie Sparen" und/oder "Schnellstart an", und nicht unter Win 8.1 oder Win 10.

Auch Akkuladeprobleme sind nicht aufgetreten; was ja der ursprüngliche Grund war warum es überhaupt ein Bios-Update gab.

 

Der Fehler der bei mir auftritt ist dass nach anfänglicher butterweicher Clickpad-Funktion der integrierten Maustasten diese immer schwergängiger werden, lies das Kontaktverhalten geht nur nach jeweils sehr starkem und längerem Druck auf die Clickpad-Tasten und so werden z.B. beim Spider-Solitär-Spielen die einzelnen Karten nur sehr schwer markiert und beim verschieben der Karten werden diese immer wieder von der Maus verloren, trotz konstantem Druck. Habe auch schon alle ElanTreiberversionen durchprobiert. Am besten sind immer noch die von der Auslieferversion, auch unter Win 10.

 

Ich habe einfach die Vermutung, dass die Kontakte langsam aber sicher korrodieren und daher schlechten Kontakt geben. Das war bei dem ersten P2214T genauso. 

 

Wohne in einem Haus mit Fussbodenheizung und habe konstant maximal nur 28% Luftfeuchtigkeit. Und das Convertible war noch nie woanders ausser auf dem Büro- oder Wohnzimmertisch.

 

Ich denke die Notebooks waren beim See-Transport im Container nicht ausreichend gegen die feuchte Seeluft geschützt, so dass sich dadurch schon Salzablagerungen auf den Kontakten bildeten, die nach und nach Luftfeuchtigkeit anziehen und die Korrosion langsam fortschreiten lassen.

Oder bzw. die Korrosion  begann  schon auf dem Seeweg und schreitet jetzt langsam fort bis zur Unbrauchbarkeit der Clickpad-Tasten. Oder ungeeignetes Material wurde verwendet! 

 

Beide meine Notebooks waren/sind von Aldi-Süd, Aktionsdatum XII/29/14. Haben noch andere User ein gleiches Problem?

 

Ich denke schon über die Wandlung des Kaufvertrages nach.

 

Gruss, daddle

 

Edit:

 

Hiermit sollte sich doch noch mal @mic und die Qualitätssicherung befassen, das ist ja kein Zustand so! Das verbesserte Bios-Update 7.02 scheint nicht wirklich zu helfen. Und mit den Click-Pad Tasten-Problem ebenso.

EricKremer
Apprentice
Nachricht 92 von 161
10.526 Aufrufe
Nachricht 92 von 161
10.526 Aufrufe

neuflashen hat das Problem (erstmal) behoben.

Motorhead
Contributor
Nachricht 93 von 161
10.490 Aufrufe
Nachricht 93 von 161
10.490 Aufrufe

Keine Sorge, das Problem ist nicht behoben, nur verschoben. 😄 

EricKremer
Apprentice
Nachricht 94 von 161
3.393 Aufrufe
Nachricht 94 von 161
3.393 Aufrufe

Hallo,

 

Pardon ich hatte die Frage noch gar nicht beantwortet.

Ich habe die BIOS Version vom 08.05.2016 (also da gedownloaded)

 

Bisher (seit meinem letzten Post) funktioniert es. Toitoitoi!

 

Vielen Dank für die Hilfe!

 

Gruß,

 

Eric

Stoker
Apprentice
Nachricht 95 von 161
3.234 Aufrufe
Nachricht 95 von 161
3.234 Aufrufe

Ich bin auch ein Standby Geplagter.

Der Akku saugt sich leer, ein Aufwachen klappt nicht - sondern nur ein langes Gedrückt halten der Power Taste mit Anschließenden Boot ins Bios.

 

Nach dem Update des BIOS und des Lagewerttreibers, war das Problem für ein paar Tage verschwunden, tauchte dann aber wieder auf.

 

Gibt es neues von irgendjemandem?

 

P.S. Warum ist das Thema als gelöst markiert?!?

Motorhead
Contributor
Nachricht 96 von 161
3.211 Aufrufe
Nachricht 96 von 161
3.211 Aufrufe


Stoker schrieb:

 

P.S. Warum ist das Thema als gelöst markiert?!?


Weil ich es als gelöst makiert habe.

Stoker
Apprentice
Nachricht 97 von 161
3.206 Aufrufe
Nachricht 97 von 161
3.206 Aufrufe

Aber du schriebst in deinem letzten Post doch selbst, dass das Problem nicht behoben, sondern nur verschoben sei.

 

Ist das Problem bei dir gelöst und falls ja, wie hast du das angestellt?

lev2000
Contributor
Nachricht 98 von 161
3.205 Aufrufe
Nachricht 98 von 161
3.205 Aufrufe


Motorhead schrieb:

Stoker schrieb:

 

P.S. Warum ist das Thema als gelöst markiert?!?


Weil ich es als gelöst makiert habe.


Ist es aber nicht, es ist bestenfalls irgendwie, unter gewissen Umständen und Konfigurationen, umgehbar.

Interessiert nur scheinbar niemanden mehr, da Gerät zu alt...?

Motorhead
Contributor
Nachricht 99 von 161
3.197 Aufrufe
Nachricht 99 von 161
3.197 Aufrufe

Jo, das wußte ich aber Anfangs nicht da es einige Zeit ohne Probleme bei mir lief.

Jetzt habe ich aber irgendwie Glück gehabt denn nach dem letzten flashen ist es bei mir nicht mehr aufgetreten.

Motorhead
Contributor
Nachricht 100 von 161
3.109 Aufrufe
Nachricht 100 von 161
3.109 Aufrufe

So, bei mir ist das Problem jetzt auch wieder aufgetreten.

160 ANTWORTEN 160