abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

P2212T AKOYA - Mängel?

1 ANTWORT 1
Julian1990
Newcomer
Nachricht 1 von 2
38.852 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
38.852 Aufrufe

P2212T AKOYA - Mängel?

Hey Leute, ich besitze seit heute das P2212T AKOYA Convertible.

Leider gleich einige Mängel:

- Ist es bei euch auch so das die Festplatte permanent hörbar ist? Kann mir nicht vorstellen, dass das normal sein soll. Die gibt ein ständiges leichtes rauschen von sich. Manchmal hört es kurz auf und es ist stumm, so wie es eigentlich sein sollte...

- Die rechte Taste vom TouchPad klackert/knarrzt extrem beim drücken, die linke nicht.

- Wenn ich das Gerät leicht schüttle, wackelt der herausnehmbare Plastikschieber rechts vom Notebook.

 

- Ist es normal das wenn ich das Tablet wieder an die Tastatur (Dock-Station) anschließen möchte, ich selbst den Schalter nach rechtslegen muss, damit es wieder einrasten kann?


Vor allem das mit der Festplatte macht mich sehr skeptisch. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es sich hierbei um einen normalen Zustand handelt. Vor allem wenn ich die Festplatte von > 1 Meter Entfernung noch deutlich wahrnehme obwohl weder was darauf geschrieben bzw. gelesen wird.


Würde mich freuen wenn jemand meine Fragen beantworten kann. Danke!

LG

Tags (2)
1 ANTWORT 1
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 2
38.791 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
38.791 Aufrufe

Hallo Julian1990 und herzlich willkommen in der Community.

 


Julian1990 schrieb:

- Ist es bei euch auch so das die Festplatte permanent hörbar ist? Kann mir nicht vorstellen, dass das normal sein soll. Die gibt ein ständiges leichtes rauschen von sich. Manchmal hört es kurz auf und es ist stumm, so wie es eigentlich sein sollte...


Wahrscheinlich handelt es sich hier eher um den Lüfter und nicht um die Festplatte. Eine Festplatte gibt bei Lese- und Schreibvorgängen eher ein leichtes Knattergeräusch und kein Rauschen ab. Im Falle des Lüfters wäre diese Geräuchkulisse durchaus normal.

 


Julian1990 schrieb:

- Die rechte Taste vom TouchPad klackert/knarrzt extrem beim drücken, die linke nicht.


Normal ist das nicht. Eventuell ist hier beim Zusammenbau etwas schiefgegangen.

 


Julian1990 schrieb:

- Ist es normal das wenn ich das Tablet wieder an die Tastatur (Dock-Station) anschließen möchte, ich selbst den Schalter nach rechtslegen muss, damit es wieder einrasten kann?


Nein, Normalerweise haben unsere Convertibles an dieser Stelle einen Federmechanismus, der den Schieber automatisch wieder zurückschnappen lässt.

 


Julian1990 schrieb:

- Wenn ich das Gerät leicht schüttle, wackelt der herausnehmbare Plastikschieber rechts vom Notebook.


Hier bin ich mir nicht ganz sicher, was Du meinst. Aber aufgrund der bereits genannten Punkte (klackernde Taste & Schiebeschalter) ist es wahrscheinlich sinnvoll, diese Punkte einmal in der Werkstatt überprüfen zu lassen.

 

Bitte wende dich einmal an unseren Support.

 

 

Beste Grüße

Andi

 

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
1 ANTWORT 1