abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Notebook bleibt schwarz und stumm (Medion Akoya S6212T / MD99270)

6 ANTWORTEN 6
johannes
New Voice
Nachricht 1 von 7
3.351 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
3.351 Aufrufe

Notebook bleibt schwarz und stumm (Medion Akoya S6212T / MD99270)

Hallo,

 

ich wollte gestern von der c't Desinfect CD booten, um einen Virenscan durchzuführen. Auf dem Gerät (Medion Akoya S6212T / MD99270) ist Windows 10 installiert. In Windows 10 habe ich den Punkt gewählt, dass ich von CD bzw. USB booten möchte. Daraufhin hat das Notebook neu durchgestartet, es bootet aber nicht mehr.

 

  1. Wie kann ich rausfinden, ob es ein Displayproblem ist oder ein BIOS Problem?
  2. Mit welcher Tastenkombi könnte ich da noch was bewirken?
  3. Sollte ich mal das BIOS reseten? (Schalter, Batterie, Tastenkombi?)
  4. Wie könnte ich auf die aktuelle BIOS Version flashen? (Im Downloadbereich gibt es nur ein Windows-Flashtool, gibt es sowas auch für USB?)

 

Symptome: Also wenn man das Gerät einschaltet dann schaltet sich die Display Hintergrundbeleuchtung ein und  der Lüfter läuft kurz hoch, aber es kommt kein Bild, keine Piepser, nichts - auch kein Windows Startsound. Habe es über HDMI am Fernseher angesteckt, aber da kommt auch kein Bild.

 

Ich habe es schon mit und ohne Akku probiert, mit und ohne Festplatte. Die einzigen Tasten, auf die das Notebook offenbar noch reagiert, sind STRG-ALT-ENTF (dann startet es neu). F2, F10, F11, ESC, ENTF machen nichts.

 

Hängt das mit dem Restart zusammen, den ich über Windows 10 angestoßen habe? Gibt es da Probleme mit Windows 10? Möglicherweise wie bei Samsung damals 2013? Das Notebook ist ja aus demselben Jahr. (https://www.heise.de/newsticker/meldung/Linux-Booten-per-UEFI-kann-Samsung-Notebooks-schrotten-17935...)

 

 

Schöne Grüße

Hannes

 

 

 

6 ANTWORTEN 6
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 7
3.316 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
3.316 Aufrufe

Hallo @johannes und herzlich willkommen in der Community.

 

Kann es sein, dass die CD noch im Laufwerk liegt? Ohne eine Umstellung im BIOS würde diese ohnehin nur booten, wenn sie eine digitale Signatur hat.

 

Wenn du die CD bereits entnommen hast, sollte wieder ein Bild erscheinen, nachdem du diese Reststromentladung durchgeführt hast.

 

1.) Notebook ausschalten

2.) Stromkabel aus dem Laptop herausziehen

3.) Akku entfernen

4.) Einschaltknopf am Notebook für 15 Sekunden gedrückt halten (danach loslassen)

5.) Akku wieder einsetzen

6.) Stromkabel wieder anschließen

7.) Laptop einschalten

 

Sollte danach weiterhin kein Bild erscheinen, gehe ich von einem Defekt aus.

 

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
johannes
New Voice
Nachricht 3 von 7
3.304 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
3.304 Aufrufe

Hallo @Andy,

 

DVD ist keine mehr im Laufwerk.

 

Kann man eventuell per Tastenkombination das UEFI zur Ausgabe von Diagnose-Infos bringen?

Gibt es ein BIOS, das man über USB Stick flash kann?

 

Danke!

 

Schöne Grüße

Hannes

Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 7
3.289 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
3.289 Aufrufe

Hallo @johannes.

 

Eine entsprechende Tastenkombination gibt es nicht. Bei dunklem Bildschirm hast du aber ohnehin nicht die Möglichkeit, dann etwas zu sehen oder ein BIOS zu flashen, weil du ja nichts siehst.

 

Bitte bau einmal die HDD aus und führe die bereits von mir beschriebene Reststromentladung durch. Danach MUSS ein Bild erscheinen (auch ohne HDD). Wenn nicht, ist das Gerät defekt.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
wwbub
Newcomer
Nachricht 5 von 7
3.194 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
3.194 Aufrufe

Hallo Andi, hallo Johannes,

 

hat es für das hier beschriebene Problem eine Lösung gegeben?

 

Ich habe jetzt nämlich das gleiche Phänomen: Wollte aus WIN10 heraus ins UEFI Setup um die Bootreihenfolge zu ändern. Nach Neustart mit gehaltener Shift Taste erschien das Auswahlmenü. Ich habe UEFI Setup ausgewählt, dann auf "Neu starten" geklickt. NB fuhr herunter, lief wieder an aber jetzt geht nur noch die Hintergrundbeleuchtung. Keine weitere Reaktion, keine Funktionstaste reagiert. Ich habe die Festplatte, die CMOS Batterie, den RAM ausgebaut. Das hier bereits beschriebene Power reset durchgeführt. Aber alles führt nicht zum Erfolg.

 

Das NB gibt einfach keinen Mucks mehr von sich.

 

Benötige dringend Hilfe!

 

Danke vorab und viele Grüße

 

Thomas

Andi
Master Moderator
Nachricht 6 von 7
3.189 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
3.189 Aufrufe

Hallo @wwbub und herzlich willkommen in der Community.

 

Dafür habe ich keine plausible Erklärung. Nach einer Reststromentladung ist das Gerät auch in keinem Stanbymodus mehr, sondern komplett aus. Um in diesem Zustand auch noch ausschließen zu können, dass der schwarze Bildschirm eventuell von einem beschädigten Bootloader auf der HDD hervorgerufen wird, könntest du die HDD einmal ausbauen, nochmal eine Restsromentladung durchführen und dann wieder ohne HDD einschalten. Spätestens dann muss ein Bild erscheinen. Fall nicht, habe ich dazu momentan keine Idee.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
johannes
New Voice
Nachricht 7 von 7
3.175 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
3.175 Aufrufe

Danke für den Tipp - hat leider auch nicht geholfen. Ist halt seltsam, dass das direkt nach dem Versuch Windows zum Booten von DVD zu bewegen aufgetreten ist, kann aber natürlich auch ein anderer Defekt sein.

6 ANTWORTEN 6