abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Notebook Akoya S6212T - Welcher Arbeitsspeicher ist denn nun dort verbaut?

14 ANTWORTEN 14
Kopfschüttelnd
Apprentice
Nachricht 1 von 15
5.095 Aufrufe
Nachricht 1 von 15
5.095 Aufrufe

Notebook Akoya S6212T - Welcher Arbeitsspeicher ist denn nun dort verbaut?

Guten Tag,

ich habe ne Frage zum verbauten Arbeitsspeicher vom Notebook Akoya S6212T.

Welcher Arbeitsspeicher ist denn da nun original eingebaut?

 

Der von meinem Foto?

...mit insbesondere der Bezeichnung 4GB 2Rx8 PC3L - 12800S- ....

Dazu finde ich bspw. diesen hier mit folgenden Spezifikationen:

4GB Hynix HMT351S6EFR8C-BP 204pin DDR3 RAM SO-DIMM, 1600Mhz, PC3-12800S

für ~23€

 

Nun hat dieser aber nicht die geforderten 1.333 MHz!

Und die Bezeichnung PC3L - 12800S - ... beim original eingebauten Arbeitsspeicher gibt mir Rätsel auf!?!

 

Das passt also nicht ganz so, wie Medion im Service angibt! 

 

Quelle. Medion Service

"Es kommen Speichermodule der folgenden Spezifikation zum Einsatz:
Modul: 204-Pin SO-DIMM
Typ: DDR3-SDRAM
Effektiver Takt: 1333 MHz (PC3-10600)
Besonderheiten: Dual Channel, keine ECC-Unterstützung"

 

Intel wiederum gibt an, dass diese Speichertypen DDR3L 1333/1600, LPDDR3 1333/1600

verwendet werden kann.

Ich gehe mal von dem ersten DDR3L 1333/1600 Typ aus.

Dann stellt sich mir die Frage:

Arebitsspeicher: DDR3L 1333 oder DDR3L 1600?

https://ark.intel.com/content/www/de/de/ark/products/75107/intel-core-i3-4010u-processor-3m-cache-1-...

 

Dann noch die nächste Frage dazu:

Ist die Taktfrequenz des Arbeitsspeicher an den Prozessor angepasst?

Könnte also ein 1.600 MHz Arbeitsspeicher bei einem 1,7 GHz Prozessor verbaut werden?

 

Vielen Dank im Vorfeld für eure Antworten. :smileywink2019-08-29 Arbeitsspeicher Notebook Akoya S6212T.jpg

14 ANTWORTEN 14
Kopfschüttelnd
Apprentice
Nachricht 11 von 15
1.728 Aufrufe
Nachricht 11 von 15
1.728 Aufrufe


@daddle  schrieb:

@Kopfschüttelnd 

 

Selbstverständlich kannst Du zusätzlich 8 GB Speicher einsetzen, so dass Du 12 GB gesamt hast. Davon würden aber nur je 4GB pro Riegel, also 8 GB im Dual Channel Modus laufen, wenn die Speicher kompatibel zueinander sind.

Besser wäre es ein ab Werk abgeglichenes Paar 2x4 GB (oder 2x8 GB wenn das Board diese Speichergesamtgrösse unterstützt). Sollte aber, denn die Aussage des anderen Users er hab e8 GB zusätzlich installiert, bedeutet

Der Proc könnte das lt. Intels Specs, die Frage ist ob ob auch dieses Board das auch unterstützt.

 

Aha, Danke für die Info! 

Wahrscheinlich auch irgendwie logisch, dass die Arbeitsspeicher bei beiden Riegel identisch sein müssen.

Also werde ich mich nach 4 GB umschauen.

 

Interessant ist dass im zur MSN passendem Handbuch und auch in den Specs der Medion-Datenbank nur von DDR3 1600 MHz die Rede ist, dein Riegel aber anscheinend ein Low Voltage Modell ist. Dann musst du natürlich zum Paaren auch ein entsprechendes dazukaufen, auch als 12800S.

Bei meinem P7644 ist auch ein 1600 MHz Ram verbaut, aber wie CPU-Z zeigt im statische des PC zeigt CPU-Z Reiter Menory 532MHz, sobald eine andere Aktivität zusätzlich den Rechner belastet  steigt der Wert dynamisch auf 800MHz (798) an. Also die Anzeige beobachten, z.B. mal einen  Browser starten, dann kannst du bevor die Browser Maske CPU-Z verdeckt erkennen ob der Speichertakt ansteigt!

 

Auch Danke für diese Info! Genau das habe ich nämlich soeben bemerkt.

Der Wert steigt auf ca. 1.700 MHz an!

 

(Ich hatte angenommen das gepostete Bild vom Speicher war ein Foto aus einer Testreihe, und nicht von deinem Speicherriegel, daher war ich in der Kombination mit den Angaben im Handbuch der Annahme, es sei kein LowVoltage nötig.)

 

Frohes Gelingen, daddle

 

Jetzt bin ich aber mit diesen Fotos immer noch nicht schlauer...

Welchen Speichertyp soll ich denn nun nehmen?

Doch einfach genau nach der Bezeichnung von meinem ersten Foto (das ist der original verbaute Arbeitsspeicher)?

 

Gruß Ron


2019.09.07 Arbeitsspeicher bei Memory.png2019.09.07 Arbeitsspeicher bei SPD.png2019.09.07 Arbeitsspeicher bei SPD.png2019.09.07 Arbeitsspeicher bei SPD.png

daddle
Superuser
Nachricht 12 von 15
1.712 Aufrufe
Nachricht 12 von 15
1.712 Aufrufe

@Kopfschüttelnd 

 

Du stellest immer die gleichhe Frage. Installiere doch CPU-Z, dauert 1 Minute (von Chip oder CPUID-Seite runterladen), und sehe unter dem Reiter Memory nach , was unten unter Voltage steht. Zeigt das 1,35 V (od.1,28 V) ist es doch ein-ein-deutig dass du Low Voltage brauchst. Und post das Ergebnis bitte auch hier.

Also suche unter der Bezeichnug Hynix und der Zahlenfolge im I-net nach einem 4 GB-Riegel,und stelle auch noch die Anfrage (mit deiner NB- MSN-Nummer) im medion Ersatzteilshop, ob der z.Zt. nicht lieferbare Speicherriegel vielleicht doch noch von Medion zu erhalten ist. Im Netz kosten die orig.Hynix bis zu 50,-€, der Medion-Riegel würde halt 60,- € kosten, aber dann hättest Du auf jeden Fall einen passenden.

Deine Bilder sind erst nach Freigabe durch die Moderatoren für Andere zu sehen.

 

 

Gruss, daddle

 

Gruss, 

Kopfschüttelnd
Apprentice
Nachricht 13 von 15
1.697 Aufrufe
Nachricht 13 von 15
1.697 Aufrufe


@daddle  schrieb:

@Kopfschüttelnd 

 

Du stellest immer die gleichhe Frage. Installiere doch CPU-Z, dauert 1 Minute (von Chip oder CPUID-Seite runterladen),

Hab ich doch gemacht!

Nur wenn hier die png.Dateien nicht angezeigt werden, tja...

Jetzt habe ich das Foto in jpg.Datei umgewandelt...Und genau das funktioniert hier scheinbar auch nicht.

Keine Ahnung ...

 

und sehe unter dem Reiter Memory nach , was unten unter Voltage steht.

Da steht kein "VOLTAGE"!!! Und nun?

Aha, habe gerade noch einmal das Programm CPU-Z gestartet. Und siehe da...unter dem Reiter SPD ist "Voltage" angegeben!

Und dort sind in einer Tabelle in 4 Spalten je 1,35 V unter Voltage angegeben.

 

Zeigt das 1,35 V (od.1,28 V) ist es doch ein-ein-deutig dass du Low Voltage brauchst. Und post das Ergebnis bitte auch hier.

Also suche unter der Bezeichnug Hynix und der Zahlenfolge im I-net nach einem 4 GB-Riegel,und stelle auch noch die Anfrage (mit deiner NB- MSN-Nummer) im medion Ersatzteilshop

 

Wenn ich das gewollt hätte, dann wäre ich nicht hier gelandet!

Ich kann und will es mir nicht leisten einen kleinen eigentlich günstigen Arbeitsspeicher für 62€ zuzüglich Versand zu löhnen.

 

, ob der z.Zt. nicht lieferbare Speicherriegel vielleicht doch noch von Medion zu erhalten ist. Im Netz kosten die orig.Hynix bis zu 50,-€

Stimmt nicht!

Gibt es ab ca. 23€ inkl. Versand!

 

, der Medion-Riegel würde halt 60,- € kosten, aber dann hättest Du auf jeden Fall einen passenden.

Deine Bilder sind erst nach Freigabe durch die Moderatoren für Andere zu sehen.

Diese Info habe ich zu spät gesehen.

 

 

Gruss, daddle

 

Gruß Ron

 

Übrigens, ich hätte schon längst so einen Arbeitsspeicher gekauft, genau so wie ich die Spezifikationen auf meinem ersten Foto (erste Nachricht!) einsehen kann!

Nur Medion-Service hat mich ziemlich verunsichert, ob ich da nun richtig liege!

Medion-Service gibt eine andere Spezifikation für den Arbeitsspeicher an!

Ich wollte mich hier nur vergewissern, dass ich den korrekten Arbeitsspeicher einbaue.

Ich habe keine Lust irgendetwas an meinem gut funktionierenden Notebook zu schrotten.

Und ich habe nicht so viel Wissen zu diesen technischen Details!

Ich konnte ja nicht ahnen, dass es sich so "schwierig" gestaltet, einen einfachen günstigen Arbeitsspeicher für mein Notebook zu recherchieren.

 

So, werde den heutigen Tag noch einmal abwarten, ob ich hier noch eine Info für meine Bestellung erhalte.

Wenn nicht, dann bestell ich den Arbeitsspeicher nach den Spezifikationen, wie auf meinem ersten Foto (original verbauter Arbeitsspeicher in meinem Notebook!) für um die 23€...Mal schauen, was so alles geschieht, wenn ich das Teil dann einbaue.


ArbeitsspeicherArbeitsspeicher2019.09.07 Arbeitsspeicher bei Memory.jpg

Iks-Jott
Superuser
Nachricht 14 von 15
1.682 Aufrufe
Nachricht 14 von 15
1.682 Aufrufe


@daddle  schrieb:

@Kopfschüttelnd 

Deine Bilder sind erst nach Freigabe durch die Moderatoren für Andere zu sehen.


@Kopfschüttelnd 

 

Von einem anderen oder falschen Format hat er nichts gesagt, die Mühe kannst du dir sparen.Smiley (zwinkernd)

Gruß
Iks-Jott

____________________________________________________
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!
Andi
Master Moderator
Nachricht 15 von 15
1.530 Aufrufe
Nachricht 15 von 15
1.530 Aufrufe

Hallo @Kopfschüttelnd.

Was ist eigentlich aus dieser Sache geworden? Konntest du den richtigen RAM finden?


Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
14 ANTWORTEN 14