abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Notebook Akoya E3222 - Bildschirm schwarz

Superuser
Nachricht 31 von 120
3.500 Aufrufe
Nachricht 31 von 120
3.500 Aufrufe

Re: akoya 3222 bildschirm schwarz

@AltF11

 

Der Inhalt der PN ist ja gar nicht mehr so geheimnisvoll. Wenn Du hier ab Seite 2  liest erschliesst sie sich dir auch.

Im Prinzip ist es ein stromlos machen des gesamten Rechners. Da man dazu den Boden des Laptops abmachen und das Akku-Verbindungskabel lösen muss, um dann für ca 15 Sekunden die Ein/Aus-Taste zu drücken, um die Restladungen aus den kapazitiven Strukturen (z.B. Kondensatoren...) auf dem Motherboard zu entleeren, die sonst  anscheinend für einen "Schluckauf" bei der Initialisierung verschiedener Komponenten sorgen; bei eurem Rechner der Grafikkarte.

Da dies aber nicht dauerhaft helfen wird, wäre es in der Tat besser wenn eine neue stabilere Firmware im Service auf dem Board geflasht würde. In und mit der Hoffnung dies könne das Problem wirklich lösen.

 

Gruss, daddle

New Voice
Nachricht 32 von 120
3.424 Aufrufe
Nachricht 32 von 120
3.424 Aufrufe

Re: akoya 3222 bildschirm schwarz

Hallo AltF11,

man wird bestimmt ein Biosupdate in der Werkstatt durchführen, danach dürfte das Problem nicht mehr auftreten. Bei meinem E3222 war es auch so.
Jetzt ist wieder alles ok.

LG
Laptopuser

Superuser
Nachricht 33 von 120
3.415 Aufrufe
Nachricht 33 von 120
3.415 Aufrufe

Re: akoya 3222 bildschirm schwarz

@Laptopuser

 

Das ist ja nicht neu und wurde hier im Thread mehrfach beschrieben. Nur scheint es nicht nur ein simples UEFI-Update zu sein, sondern ein komplettes Board-FW-Update, sonst würde dieses "Bios"-Update ja schon längst auf der Service-Seite zum Download bereitstehen.

 

Oh, Überraschung, seit Samstag ist ein FW-Update, genannt ein Bios eingestellt. Die Frage ist nur wie kann jemand es über den Geräte-Manager, Kategorie Firmware einspielen wenn der BS dunkel bleibt und das Gerät nicht startet? 

Dann doch wie in meinem vorigem Post beschrieben einmalig das Gerät stromlos machen, um neu starten zu können, oder man muss doch in den sauren Apfel beissen und den Laptop zum Service einschicken.

 

Auf jeden Fall empfiehlt es sich wohl für alle anderen Besitzer dieses Update zeitnah zu installieren!

 

Gruss, daddle

Apprentice
Nachricht 34 von 120
3.393 Aufrufe
Nachricht 34 von 120
3.393 Aufrufe

Re: akoya 3222 bildschirm schwarz

 


@daddle  schrieb:

@Laptopuser

 

Das ist ja nicht neu und wurde hier im Thread mehrfach beschrieben. Nur scheint es nicht nur ein simples UEFI-Update zu sein, sondern ein komplettes Board-FW-Update, sonst würde dieses "Bios"-Update ja schon längst auf der Service-Seite zum Download bereitstehen.

 

Oh, Überraschung, seit Samstag ist ein FW-Update, genannt ein Bios eingestellt. Die Frage ist nur wie kann jemand es über den Geräte-Manager, Kategorie Firmware einspielen wenn der BS dunkel bleibt und das Gerät nicht startet? 

Dann doch wie in meinem vorigem Post beschrieben einmalig das Gerät stromlos machen, um neu starten zu können, oder man muss doch in den sauren Apfel beissen und den Laptop zum Service einschicken.

 

Auf jeden Fall empfiehlt es sich wohl für alle anderen Besitzer dieses Update zeitnah zu installieren!

 

Gruss, daddle


Mich interessiert auch, ob das genannte BIOS Update vom 28.9.18 das Problem löst. Ich habe es heute vorsorglich installiert, bevor die Schwierigkeiten auftreten.

mfg, h-j

Superuser
Nachricht 35 von 120
3.387 Aufrufe
Nachricht 35 von 120
3.387 Aufrufe

Re: akoya 3222 bildschirm schwarz

@hjhimm

 

DU, und die anderen User die es bereits installiert bekommen haben oder es jetzt vom Bios-Download her installieren, werden es uns sagen können. Aber ich würde schon optimistisch sein.
Aber du kannst ja den ultimativen Test machen und den Akku komplett bis zum Shutdown leeren. Danach sollte es ja wieder normal starten.  Lachender Smiley

 

Gruss, daddle

Apprentice
Nachricht 36 von 120
3.383 Aufrufe
Nachricht 36 von 120
3.383 Aufrufe

Re: akoya 3222 bildschirm schwarz


@daddle  schrieb:

@hjhimm

 

DU, und die anderen User die es bereits installiert bekommen haben oder es jetzt vom Bios-Download her installieren, werden es uns sagen können. Aber ich würde schon optimistisch sein.
Aber du kannst ja den ultimativen Test machen und den Akku komplett bis zum Shutdown leeren. Danach sollte es ja wieder normal starten.  Lachender Smiley

 

Gruss, daddle


soweit kommt es noch, ich bin zu alt, um als Versuchskaninchen zu dienen Smiley (fröhlich)
Vielleicht liest ja jemand aus der Medionfirma mit und beantwortet die Frage, das könnte viele künftige Reparaturen unnötig machen.

lg, h-j

Superuser
Nachricht 37 von 120
3.381 Aufrufe
Nachricht 37 von 120
3.381 Aufrufe

Re: akoya 3222 bildschirm schwarz

@hjhimm

 

Also nicht übertreiben; welche Wertigkeit hätte denn zusätzlich eine mündliche Zusicherung, ihr "Bios"-Update würde das Problem lösen? Das erschliesst sich doch schon daraus, dass dieses Update online gestellt wurde.
Allerdings, da hast Du recht, auf die "schwarze Bildschirmproblematik" weist kein Change log hin. Frustrierte Smiley

 

Gruss, daddle

G8
New Voice
Nachricht 38 von 120
3.349 Aufrufe
Nachricht 38 von 120
3.349 Aufrufe

Re: akoya 3222 bildschirm schwarz

Hab viel hier gelesen und viel probiert, aber auch an meinem E3222 vom 30.08.2018 bleibt der Bildschirm schwarz. 

Stromlos machen hat nichts genützt, Reparaturauftrag ist in die Wege geleitet. Solange es funktioniert, bin ich von dem Gerät begeistert. Hoffentlich bald auf Dauer...

Superuser
Nachricht 39 von 120
3.342 Aufrufe
Nachricht 39 von 120
3.342 Aufrufe

Re: akoya 3222 bildschirm schwarz

@G8

 

Wie hast du denn den Laptop stromlos gemacht? Es sollte eine Reststromentladung gemacht werden, was ja auch bei den ersten Usern hier im Thread so funktioniert hatte.

Also Netzkabel ab, Boden ab, Notebook öffnen, Akku Verbindung lösen, 15 Sek den Ein/Ausschalter drücken; alles wieder umgekehrt, Neu booten und wenn Du in Windows reinkommst direkt über den Gerätemanager das System- Firmware-Update flashen.

 

Gruss, daddle

G8
New Voice
Nachricht 40 von 120
3.338 Aufrufe
Nachricht 40 von 120
3.338 Aufrufe

Re: akoya 3222 bildschirm schwarz

stromlos gemacht genau so:

[quote]... Also Netzkabel ab, Boden ab, Notebook öffnen, Akku Verbindung lösen, 15 Sek den Ein/Ausschalter drücken; alles wieder umgekehrt,...[/quote]

 

aber anstatt das...

[quote] Neu booten und wenn Du in Windows reinkommst ...[/quote]

... zeigt der Rechner nicht mal das Medion-Logo. Bildschirm bleibt schwarz, nur die I/O-LED leuchtet für eine Sekunde grün, geht kurz aus, und leuchtet dann so lange bis ich den Rechner wieder ausschalte. 

 

So sehr ich das Forenwissen schätze und anwende, wenn es keinen Erfolg bringt, hab ich keine andere Wahl als das Gerät einzuschicken. Ungern, aber notgedrungen...