abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Notebook Akoya E3222 - Bildschirm schwarz

119 ANTWORTEN 119
gehloef
Trainee
Nachricht 1 von 120
17.075 Aufrufe
Nachricht 1 von 120
17.075 Aufrufe

Notebook Akoya E3222 - Bildschirm schwarz

Hallo, habe vorgestern das Notebook Akoya 3222 gekauft. Installation klappte prima. Gestern Abend war der Akku leer, der Bildschirm wurde schwarz. Trotz Akkuladung oder Netzbetrieb bleibt der Bildschirm schwarz, obwohl die Ein-/Aus-Anzeige grün leuchtet.

Hat jemand Tipps?

gehloef

119 ANTWORTEN 119
Andi
Master Moderator
Nachricht 11 von 120
8.024 Aufrufe
Nachricht 11 von 120
8.024 Aufrufe

Hallo @daddle.

 

Na klar, machen wir immer so. Immer wenn wir was vertuschen möchten, machen wir das per PN und schreiben dann in den öffentlichen Thread, dass der User eine PN hat, damit es dann doch jeder weiß und ein "daddle" drauf anspringt.... Smiley (zwinkernd)

 

Aber mal Scherz beiseite. Nein, wir machen keine Rückrufangebote sondern Lösungsvorschläge. Ab und zu gibt es jedoch auch mal unkonventionelle Möglichkeiten, die nicht für die Öffentlichkeit vorgesehen sind. Um hier einzelnen Usern doch helfen zu können, bis eine öffentlichkeitskompatible Lösung existiert, gibt es halt auch mal eine PN.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
daddle
Superuser
Nachricht 12 von 120
8.013 Aufrufe
Nachricht 12 von 120
8.013 Aufrufe

@Andi

 

War wohl "touche"?  Smiley (zwinkernd)  So eine scharfe Replik hatte ich nicht erwartet. War ja von mir eher eine humoristisch gemeinte Interpretation, wie auch das nachgesetzte Smiley unterstreicht

 

Und ich bin nicht "ein daddle, der darauf anspringt"; also kein Verschwörungstheoretiker; aber ich frage mich schon warum das in einem Forum, dass auch dem Erfahrungsaustausch dient, so geheimnisvoll gehandhabt werden muss. 

 

So wíe es aussieht, passiert es wohl bei diesem Gerät öfters, dass nach leerem Akku der schwarze Bildschirm folgt.

Und aus Interesse frage ich mich a.) nach der Ursache und b.) was dann dagegen gemacht werden kann. 

 

Aber immer wenn ich (und man) hier im Forum etwas kritisches zu Medion oder einem Medion-Gerät, oder gar etwas gegen eine wenn auch seltene, unplausible Moderatoren-Aussage sagt, wird hier 'scharf'' zurück geschossen.   Smiley (wütend)

 

Und es soll doch ein User zu User Forum sein, dann denke ich haben auch die User oder gar die Superuser einen Anspruch darauf zu erfahren, Was und Wie bestimmte gehäuft auftretende Fehler einer neuen Modellserie entstehen und wie sie gelöst werden können.  Smiley (traurig)

 

daddle

 

easy
New Voice
Nachricht 13 von 120
8.007 Aufrufe
Nachricht 13 von 120
8.007 Aufrufe

Ich habe dasselbe Problem. Der Bildschirm bleibt dunkel und nur die grüne LED leuchtet. Gibt es die Möglichkeit einen Hardwarereset zu machen?

lq89233
Tutor
Nachricht 14 von 120
7.987 Aufrufe
Nachricht 14 von 120
7.987 Aufrufe

@Andiund @daddle:

 

Wenn die nichtöffentlichkeitskompatible (*schwitz*) Lösung veröffentlicht worden wäre, hätte @easy nicht extra zu posten brauchen. Und viele andere vielleicht auch. Dann bräuchte Medion nicht so schnell den Speicherplatz auf dem Forenserver zu erweitern... Roboter (zwinkernd)

 

Gruß lq89233

 

EDIT: typo

OBSTSALAT
Trainee
Nachricht 15 von 120
7.970 Aufrufe
Nachricht 15 von 120
7.970 Aufrufe

Hi, 

 

Meins ist jetzt auch leider auf dem Weg zur Werkstatt. Ich hoffe mal, dass das Problem dauerhaft gelöst wird und nicht so einfach wieder auftritt. Das Gerät jedes mal in die Werkstatt schicken zu müssen nachdem der Akku leergegangen ist, wäre ja das schönste. Falls es wen interessiert würde ich bescheid geben, wenn es wieder zurück ist und auch wieder ordnungsgemäß funktioniert.

 

Freundliche Grüße

OBSTSALAT

rufnikk
New Voice
Nachricht 16 von 120
7.964 Aufrufe
Nachricht 16 von 120
7.964 Aufrufe

meins is jetzt wieder in der Auslieferung. Mal sehn was es war. Ich schreibs rein wenn se mir gesagt haben was es war.
easy
New Voice
Nachricht 17 von 120
7.925 Aufrufe
Nachricht 17 von 120
7.925 Aufrufe

@ lq89233

 

Nachdem ich die Anleitung gesehen habe, verstehe ich, warum sie nur per PN vergeben wird. 

Das ist auch noch keine Dauerlösung. Dafür wird es wohl (hoffentlich) bald ein BIOS update geben.

daddle
Superuser
Nachricht 18 von 120
7.909 Aufrufe
Nachricht 18 von 120
7.909 Aufrufe

@easy

Es sit ja auch ein Unding dass ein neues NB-Modell gerade herausgegeben bei leerem Akku keine Grafikkarte mehr initialisieren kann. Da hilft ja wohl die berühmt/berüchtigte "Reststromentladung" auch noch nur vorübergehend; vor allem schlecht ist es wenn man dafür jedesmal das Notebook öffnen muss um die Stromverbindung zum fest verbauten Akku lösen zu können.

 

Frage mich sowieso wieso solch ein Fehler bei der Qualitätssicherung und der Endkontrolle unbemerkt durchgehen konnte ohne aufzufallemn?

 

Und ich frage mich auch wieso bei Notebooks und gelegentlch auch PCs immer häufiger diese Massnahme notwendig wird? Ist da die Entwicklung überfordert, oder werden  nicht ausreichend die Standards beachtet? Und sicher spielt auch die höhere Integrationsdichte der Bauteile ein Rolle, aber das muss un liesse sich schaltungstechnish kompensieren.

Oder ist Windows 10 dran schuld? LoL.

Das ist nur noch peinlich, kein Wunder dass mir Verschwörungsgedanken unterstellt werden. Aber diese Ablenkung vom Wesentlichen, der ungenügenden Sorgfalt bei der Entwicklung und der Qualitätssicherung, gelingt hier so nicht. Da hilft auch ein günstiger Preis nicht.

 

Gruss, daddle

 

 

viper330
Visitor
Nachricht 19 von 120
7.868 Aufrufe
Nachricht 19 von 120
7.868 Aufrufe

Hallo,

 

hab das gleiche Problem, hätte auch gern eine PN oder ein neues Gerät, der Fehler scheint ja mehr als häufig aufzutreten 😞

 

MfG viper330

 

 

rufnikk
New Voice
Nachricht 20 von 120
7.777 Aufrufe
Nachricht 20 von 120
7.777 Aufrufe

So Lappi is wieder da alles funktioniert bis jetzt.
Fehler ist die Biosfirmware laut Reparaturservice. Wurde angeblich sogar geupdatetet. ma sehn wird ja denk ich bald auch ausgerollt die firmware.
119 ANTWORTEN 119