abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Netbook Akoya E2294-Fingerprint funktioniert nicht

GELÖST
New Voice
Nachricht 1 von 9
809 Aufrufe
Nachricht 1 von 9
809 Aufrufe

Netbook Akoya E2294-Fingerprint funktioniert nicht

Hallo,

habe ein B Ware Medion Akoya E2294 11,6Zoll Netbook über Medion Shop gekauft.

Hab von Windows S Mode auf Windows Home geschaltet.

Auf C ist ein Medion Treiber Ordner, dort habe ich zur Sicherheit den Fingersensor Treiber installiert.

Windows Update ist alles auf neusten Stand (Windows 1809 Version).

Das Gerät hat im Touchpad ein Fingerprintsensor.

Im Gerätemanager ist auch nirgends wein Ausrufezeichen. Finde dort kein Eintrag mit Fingersensor.

Treiber ist ja installiert. Er funktioniert nicht. Auf der Tastatur ist auch nur das Touchpad auswählbar zum aktivieren und deaktivieren.

Leider kann ich unter Anmeldeoptionen nur Pin auswählen. Unbenannt.JPGScreenshotWindows Hello steht siehe Bild. Kann jemand bitte helfen. BIOS ist auch kein Eintrag wo ich FP aktivieren kann. Taucht dort nicht auf. Danke Gruß Mike

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
New Voice
Nachricht 9 von 9
547 Aufrufe
Nachricht 9 von 9
547 Aufrufe

Re: Netbook Akoya E2294-Fingerprint funktioniert nicht

Hatte das Gerät zurückgesendet, lag wohl ein Defekt vor.

Neues bestellt FP funktioniert und tauchte auch im Gerätemanager auf. Thema kann geschlossen werden

8 ANTWORTEN 8
Scientist
Nachricht 2 von 9
776 Aufrufe
Nachricht 2 von 9
776 Aufrufe

Re: Netbook Akoya E2294-Fingerprint funktioniert nicht

moin @Mike-DH

Laut BDA: 21.2. Fingerabdrucksensor21.2.1. Einrichtung des Fingerabdrucksensors. Öffnen Sie das Startmenü und klicken/tippen Sie auf Einstellungen -> Konten-> Anmeldeoptionen. Klicken/Tippen Sie auf die Schaltfläche Einrichten unter der Überschrift Fingerabdrucksensor im Bereich Windows Hello.Wenn Sie noch keine PIN für die Anmeldung angelegt haben, müssen Sie diese zuerst erstellen. Gehen Sie dazu wie folgt vor: Im Begrüßungsfenster für Windows Hello klicken/tippen Sie auf die Schaltfläche Los geht‘s. Geben Sie in der folgenden Abfrage Ihre PIN ein, sofern diese eingerichtet ist. Scannen Sie nun den gewünschten Fingerabdruck. Der Fingerabdruck muss mehrfach eingelesen werden, folgen Sie hierzu den Anweisungen auf dem Bildschirm. Nach erfolgreichem Einlesen des Fingerabdrucks, klicken/tippen Sie im Pop-up-Fenster auf die Schaltfläche Weitere hinzufügen, um einen weiteren Fingerab-druck zu scannen. Nach dem Einlesen der Fingerabdrücke, klicken/tippen Sie im Pop-up-Fenster auf die Schaltfläche Schließen, um den Vorgang abzuschließen.

 Nachtrag:

Die Treiber von der Medion Service Seite installiert?

Du musst doch unter Geräte Manager einen Eintrag haben: Biometrische Geräte

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
New Voice
Nachricht 3 von 9
756 Aufrufe
Nachricht 3 von 9
756 Aufrufe

Re: Netbook Akoya E2294-Fingerprint funktioniert nicht

Die PIN ist erstellt.

Hab doch geschrieben das im Geräte Manager kein Eintrag Biometrischer FP steht.

Ebenso geschrieben das Treiber von C Ordner Drivers: Fingerprint_4.30.12001.10203 installliert ist.

MSN&Modellsuche auf Medion Supportseite gibt kein Ergebniss, findet nichts.

Leider sind keine Downloads für dieses Kriterium vorhanden: 30026271(MSN)

BIOS kann ich auch kein FP finden, kein Eintrag vorhanden.

Windows ist alles up to Date v1809.

Intel Treiberassistent auch alles aktuell.

Unbenannt.PNG

 

New Voice
Nachricht 4 von 9
748 Aufrufe
Nachricht 4 von 9
748 Aufrufe

Re: Netbook Akoya E2294-Fingerprint funktioniert nicht

Egal Gerät geht zurück und hole mir anderen Hersteller. Hat schon Grund wieso es B Ware ist,sicher kaputt.

Scientist
Nachricht 5 von 9
728 Aufrufe
Nachricht 5 von 9
728 Aufrufe

Re: Netbook Akoya E2294-Fingerprint funktioniert nicht

moin @Mike-DH

wenn du unter Medion Service /Treiber, MD62700 eingibt´s gibt es Treiber Paket und Bios Update

Mit dem 1809 mussst du mal google, da gab es wohl öfters Probleme mit dem Fingersensor,

liegt höchstwarscheinlich an der Software und nicht an der B-Ware/Hardware.

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
Superuser
Nachricht 6 von 9
722 Aufrufe
Nachricht 6 von 9
722 Aufrufe

Re: Netbook Akoya E2294-Fingerprint funktioniert nicht

@Mike-DH

 

Auch im Gerätemanager in den Untermenüs von Eingabegeräte (Human Interface Devices), Sensoren,  oder Sicherheitsgeräte nachgeschaut?

 

Gruss, daddle

 

Unrer díesen Strings wird irgndwo der biometrische Sensor eingetragen:

[Strings]
VenderName = "ELAN"
ProviderName = "ELAN Finger Print"
Publisher = "ELAN Microelectronic Corp."
MediaDescription = "Elan Driver Installation Media"
ClassName = "Biometric Devices"
WudfRdDisplayName = "Windows Driver Foundation - User-mode Driver Framework Reflector"
DeviceName = "ELAN WBF Fingerprint Sensor" 
TargetDir = "ElanFP"
ServiceRoot = "System\CurrentControlSet\Control"

; Registry Type
REG_EXPAND_SZ = 0x00020000 
REG_DWORD = 0x00010001 
REG_MULTI_SZ = 0x00010000
REG_BINARY = 0x00000001
REG_SZ = 0x00000000

; ELAN FP Driver Information
DriverDate = "04/19/2018"
DriverVersion = "4.30.12001.10203"
DriverBit = "X64"
DriverVersionExtend = "WHQL" ; Trial or Beta or WHQL

 

Scientist
Nachricht 7 von 9
717 Aufrufe
Nachricht 7 von 9
717 Aufrufe

Re: Netbook Akoya E2294-Fingerprint funktioniert nicht

moin @Mike-DH

das wäre vielleicht auch noch intressant: https://galaxy-tipps.de/windows-10-deaktivierte-geraete-anzeigen-und-aktivieren/

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
Newcomer
Nachricht 8 von 9
551 Aufrufe
Nachricht 8 von 9
551 Aufrufe

Re: Netbook Akoya E2294-Fingerprint funktioniert nicht

Hallo zusammen,

gelöst! 

1. Neueste Windwos Home von microsoft runtergeladen und auf USB-Speicher kopiert.

2. "S" Modus auf dem Notebook deaktiviert (vielleicht auch nicht nötig)

3. Treiber im Verzeichnis "C:\Driver" gesichert.

4. Die neue Installation von Windows Home vom USB aus der Windows Umgebung gestartet (*.exe im Explorer doppelklicken).

5. Die Installationsoption alles löschen annehmen.

6. Nach der Installation die fehlenden Treiber im Geräte Manager einzeln händisch aktualisieren, indem der Pfad auf den entpakten "Driver" Verzeichnis gegeben wird.

7. Bei mir lässt sich dann nur ein Gerät nicht händisch aktualisieren, das wird aber automatisch über Windows aktualisiert.

8. Ich habe meinen Fingerprint erfolgreich über "Windows Hello" konfiguriert.

Gruß

New Voice
Nachricht 9 von 9
548 Aufrufe
Nachricht 9 von 9
548 Aufrufe

Re: Netbook Akoya E2294-Fingerprint funktioniert nicht

Hatte das Gerät zurückgesendet, lag wohl ein Defekt vor.

Neues bestellt FP funktioniert und tauchte auch im Gerätemanager auf. Thema kann geschlossen werden