abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

NVMe SSD Nachrüsten - MEDION ERAZER X6601

GELÖST
Highlighted
Newcomer
Nachricht 1 von 2
56 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
56 Aufrufe

NVMe SSD Nachrüsten - MEDION ERAZER X6601

Hallo Community

 

Wie im Titel beschrieben habe ich ein Notebook mit der Bezeichnung MEDION ERAZER X6601

welches schon ein paar Jahre alt ist. Jetzt meine Frage die eingebaute SSD funktioniert schon länger nicht mehr, daher habe ich sie entfernt. Ich möchte jetzt eine NVMe (PCI-E) M.2 SSD einbauen wenn möglich?

Die eingebaute SSD war eine M.2 Sata SSD mit zwei Einkerbungen. Die NVMe hat ja nur eine Einkerbung soweit ich das verstehe und am Board selbst ist auch nur eine Einkerbung die genau dem des NVMe ensprechen würde. Ist das Motherboard damit kompatibel?

 

Vielen Danke

Daniel

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Superuser
Nachricht 2 von 2
52 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
52 Aufrufe

Re: NVMe SSD Nachrüsten - MEDION ERAZER X6601

@Unknown_Energy 

 

Nein, eine NVMe SSD ist nicht kompatibel, was an dem integriertem Protokoll liegt,

auch wenn es mechanisch kompatibel erscheint. Du brauchst eine SATA-M2_SSD.

 

Gruß, daddle

1 ANTWORT 1
Superuser
Nachricht 2 von 2
53 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
53 Aufrufe

Re: NVMe SSD Nachrüsten - MEDION ERAZER X6601

@Unknown_Energy 

 

Nein, eine NVMe SSD ist nicht kompatibel, was an dem integriertem Protokoll liegt,

auch wenn es mechanisch kompatibel erscheint. Du brauchst eine SATA-M2_SSD.

 

Gruß, daddle