abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion akoya P6660 bleibt im Standy (1,5 Monate alt)

GELÖST
2 ANTWORTEN 2
Rodion
Newcomer
Nachricht 1 von 3
25.834 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
25.834 Aufrufe

Medion akoya P6660 bleibt im Standy (1,5 Monate alt)

 

Bitte um Hilfe!

Mein neuer Laptop - Medion akoya P6660 - gekauft vor 1,5 Monaten bleibt im Standby

Konfiguration: Original von Hofer Österreich ausgeliefertes Betriebssystem, Win 10,
nichts umgestellt ausser auf 2 externe Bildschirme

Ich hatte den Standby wie bisher über die externe Tastatur mit dem "Moon" Symbol aktiviert.
Es waren noch 2 Programme laufend (Visual Studion Programmierumgebung) udn ein OOP UML  Design Tool
Das Gerät war dauerhaft über das Netzteil mit Strom verbunden

Nach ca. 1 Stunde wollte ich ihn wieder aufwecken.
- keine Reaktion auf die Tastatur
- keine Reaktion auf längeres Drücken des Aus-Schalters (bzw tasters) 4 Sek 10 Sek
- selbiges mit an / abstecken des Netteils versucht (abstecken drücken anstecken etc alles was ich im Netz fand
- abstecken der Peripherie und Wiederbeleben mit Laptoptatstatur - kein Erfolg

Es blinkt die Ein/Aus-taste , sonst nichts (keinLED von Geräten oder Energieanzeige ect)

Sieht so aus als müsste ich den Akku ausbauen???
Was tun?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 3
28.149 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
28.149 Aufrufe

@Rodion

 

Ja, Netzteil ab, Akku rausnehmen (evtl. 2 Schräubchen lösen), 15 Sek. Powertaste drücken, Akku einsetzen, Netzteil d'ran

und neu starten.

 Dann Energiesparoptionen > was passiert bei xxx-Tastendruck. alles auf Ruhezustand,, evtl. auch Windows-Dcnellstart deaktivieren.

Gruss, daddle

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 3
28.150 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
28.150 Aufrufe

@Rodion

 

Ja, Netzteil ab, Akku rausnehmen (evtl. 2 Schräubchen lösen), 15 Sek. Powertaste drücken, Akku einsetzen, Netzteil d'ran

und neu starten.

 Dann Energiesparoptionen > was passiert bei xxx-Tastendruck. alles auf Ruhezustand,, evtl. auch Windows-Dcnellstart deaktivieren.

Gruss, daddle

Rodion
Newcomer
Nachricht 3 von 3
25.807 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
25.807 Aufrufe

@daddle
THX - teil läuft wieder, dahte es würde eine bessere Lösung geben.

Für alle die selbiges machen müssen
Akku herausnehmen: hinten sind nahe dem oberen Rand zum Display 2 Schrauben, die mit einem kleinen Symbol (sollte ein Akku sein) gekennzeichnet, genau diese 2 Herausschrauben und dann Akku nach hinten rausziehen.

2 ANTWORTEN 2