abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion P6689 - Suche Hilfe bzgl. Intel Schwachstellen (Intel SA-00086 etc.)

GELÖST
17 ANTWORTEN 17
Medi
Trainee
Nachricht 1 von 18
3.263 Aufrufe
Nachricht 1 von 18
3.263 Aufrufe

Medion P6689 - Suche Hilfe bzgl. Intel Schwachstellen (Intel SA-00086 etc.)

Hallo, ich könnte Hilfe gebrauchen.

 

Bei meinem Update auf die neue Windows 10 Version 1903 Build18362.116 habe auch mal geschaut ob wirklich alles auf aktuellem Stand ist. Schließlich ist das aktuell halten der Software ja eine zentrale Sicherheitsempfehlung. Dabei bin ich dann auf diese Intel DetectionTools bzw. Sicherheitslücken gestoßen.

 

Laut Intel Detection Tools gibt es folgende offene Schwachstellen bei meinem Notebook (Intel SA-00086 sowie Intel SA-00125). Meine Suche über die Supportseite Medions, war abgesehen vom Entdecken dieses Forums, leider nicht erfolgreich.

Und irgendwie komme ich da jetzt nicht wirklich weiter Smiley (traurig) Wie oder wo finde ich Updates um diese Sicherheitslücken zu schließen?

 

 

 

 

Systeminfos

Medion P6689 (MD60907)
Motherboard Model: MEDION E15KRR Version:1.0, Motherboard Chipset: Intel Kaby Lake-U + iHDCP 2.2 Premium PCH (lt.HWiNFO)
BIOS Version:212 BIOS Release Date:03/01/2018 System BIOS Version:24.196 (lt.HWiNFO)
Intel(R) ME Version 11.7.0.3290 (lt. DetectionTool + HWiNFO)

 

3 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 18
2.488 Aufrufe
Nachricht 2 von 18
2.488 Aufrufe

Hallo @Medi und herzlich willkommen in der Community.

 

Unsere Fachabteilung ist bereits informiert und hat den Sachverhalt im Blick. Sobald entsprechende Updates verfügbar und geprüft sind, werden wir diese auch bereitstellen. Bis dahin kann ich dich nur um Geduld bitten.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

velvet_husky
Trainee
Nachricht 3 von 18
2.482 Aufrufe
Nachricht 3 von 18
2.482 Aufrufe

velvet_husky
Trainee
Nachricht 15 von 18
4.523 Aufrufe
Nachricht 15 von 18
4.523 Aufrufe

@Medi 
Dann probier mal das: Als Admin anmelden, Rechtsklick auf die Datei MEInfoWin.exe und "Als Administrator ausführen". Danach wieder überprüfen, ob die Lücke erfolgreich geschlossen wurde.

 

Ansonsten kannst du auch genau so für MEUpdate_User.cmd versuchen. Bei mir öffnet sich dort einen Kommandozeile, es müssen alle Programme (bis auf die Kommandozeile) geschlossen werden, und das Programm wird ausgeführt, wenn man "1" (ohne Anführungszeichen) und danach Enter drückt.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

17 ANTWORTEN 17
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 18
2.489 Aufrufe
Nachricht 2 von 18
2.489 Aufrufe

Hallo @Medi und herzlich willkommen in der Community.

 

Unsere Fachabteilung ist bereits informiert und hat den Sachverhalt im Blick. Sobald entsprechende Updates verfügbar und geprüft sind, werden wir diese auch bereitstellen. Bis dahin kann ich dich nur um Geduld bitten.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

velvet_husky
Trainee
Nachricht 3 von 18
2.483 Aufrufe
Nachricht 3 von 18
2.483 Aufrufe

Medi
Trainee
Nachricht 4 von 18
2.470 Aufrufe
Nachricht 4 von 18
2.470 Aufrufe

Danke Andi,

 

dann bin ich hier ja doch richtig, dachte schon ich habe was falsch gemacht.

Werd hier regelmäßig ein Blick reinwerfen.

 

 

 

Medi
Trainee
Nachricht 5 von 18
2.469 Aufrufe
Nachricht 5 von 18
2.469 Aufrufe

Guten Morgen velvet_husky,

 

das ist ja super, schon mal eine Sicherheitslücke weniger.

Besten Dank 🙂

lq89233
Tutor
Nachricht 6 von 18
2.450 Aufrufe
Nachricht 6 von 18
2.450 Aufrufe

Hallo zusammen,

 

durch die obigen Links angeregt habe ich das Intel SA-00086 Detection Tool laufen lassen. Dieses beruhigte mich bezgl. SA-00086.

Aber:

Unbenannt.PNG

@Andi: Weißt Du da vllt. etwas?

 

Gruß lq

 

UPDATE: X7842, MD60058, MSN 30020831


Medi
Trainee
Nachricht 7 von 18
2.418 Aufrufe
Nachricht 7 von 18
2.418 Aufrufe

 

@ Andi

@ velvet_husky

 

Hallo,

da habe ich mich wohl zu früh gefreut. Denn ich komme mit dem Update komischerweise nicht weiter.

 

Wenn ich die Datei IntelME-fix_sa-00086.exe ausführe entpackt er mir diese in C:Medion.

Wenn ich die dortigen Exe Dateien dann anklicken passiert gar nichts!? Mach ich da was falsch oder wo liegt der Fehler?

 

rsz_cimg5436.jpgWollte ein Foto hochladen aber das sieht dann immer so aus..

 

lq89233
Tutor
Nachricht 8 von 18
2.406 Aufrufe
Nachricht 8 von 18
2.406 Aufrufe

Fotos müssen erst duch Mods freigeschaltet werden.

Andi
Master Moderator
Nachricht 9 von 18
2.395 Aufrufe
Nachricht 9 von 18
2.395 Aufrufe

Hallo @lq89233.

 

Ich weiß dazu nur, was ich dir bereits am 04.12.2017 mitgeteilt hatte.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
lq89233
Tutor
Nachricht 10 von 18
2.393 Aufrufe
Nachricht 10 von 18
2.393 Aufrufe

Das ist mr jetzt aber sehr peinlich... Verlegener Smiley Hatte ich total verdrängt. Smiley (zwinkernd)

17 ANTWORTEN 17