abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion E6424 / MD 99850 Clickpad bzw. Touchpad liegt lose im Gehäuse, klappert

1 ANTWORT 1
Reflekta
Newcomer
Nachricht 1 von 2
1.207 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
1.207 Aufrufe

Medion E6424 / MD 99850 Clickpad bzw. Touchpad liegt lose im Gehäuse, klappert

Hallo,

 

habe gestern oben besagtes Notebook gekauft. Soweit funktioniert alles.

Aber das Clickpad scheint lose im Gehäuse zu liegen. Es klappert bei jeder Nutzung.

Es reicht wenn man nur den Finger darauflegt. Wahrscheinlich wird das Pad nur in das Gehäsue gelegt.

Evtl gibt es da gar keine Befestigung im Inneren.

 

Nun meine Frage? Ist das normal ? Also bei allen Geräten diesen Types oder muß ich handeln und

das Teil entweder umtauschen oder reparieren lassen ?  Ein weiteres Gerät zum Testen gibt es in der Filiale

leider nicht.

Wenn das normal ist, ich also kein defektes Gerät habe, kann ich damit leben.

 

Will nur nicht, daß ich was versäume.

 

viele Grüße Frank

Tags (1)
1 ANTWORT 1
sonny_mv
Trainee
Nachricht 2 von 2
1.190 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
1.190 Aufrufe

Hab hier das E6422 (gleiches Modell, anderer Prozessor) und gleiches Wackeln. Darüber berichtet hier (fast) jeder, manche haben das Gerät zurückgegeben und manchmal wohl eins ohne das Klappern bekommen. Defekt ists nicht, nur halt etwas zu viel Spiel... ich habs akeptiert, man kann wohl auch von Innen nen Stück Klebeband drunterkleben, dann isses weg, aber halt durchs Öffnen auch die Garantie..

1 ANTWORT 1