abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion E2293 bootet nicht mehr

Highlighted
Apprentice
Nachricht 11 von 11
239 Aufrufe
Nachricht 11 von 11
239 Aufrufe

Re: Medion E2293 bootet nicht mehr

Hallo esskaa

 

Genau das gleiche habe ich gerade gemacht . 1. alte Festplatte zurück in den Laptop oder PC damit boot wieder geht . Windows meckert zwar , lasse ihn trotzdem laufen. Bei mir kam ein gelber Bildschirm !!!!!!! und dann hat sich Windows wieder erholt . 2. schauhe dir bitte dieses Video an auf YoTube

https://www.youtube.com/watch?v=fyk51OvYXic   und erstelle unbedingt eine Boot CD . Sichere Dir auf irgendeiner Festplatte  Dein Betriebssystem . Mit Windows Mitteln ( das Funktioniert) , und bei Seite legen .

Und jetzt aufgepasst . Acronis True Image WD Edition / oder / Partition Wizard Free Edition benutzen um SSD zu klonen ( weil ) !!  Mit Windows Bordmitteln

wird 1:1 geklont . Dann ist das alte Betriebssystem zwar drauf , aber die Partitionen lassen sich nicht verschieben , so das man den rest nicht nutzen kann .

Deshalb die anderen zwei Programme , weil die Programme  eine kleine Festplatte an eine große anpassen . Ich weis nicht ob sich der Link öffnen läßt , ansonsten bei

Yotube SSD klonen eingeben ( das Video ist von Tuhl Teim / es gibt auch bei Maxico Anleitung ) . 700 mb CD ins CD Fach + neue SSD rein und es sollte klappen . Immer erst mal mehrere Videos anschauhen und den goldenen Mittelweg nehmen . Wenn Du Deine alte Festplatte Raus hast  nichts verändern

damit im Ernstfall eine Sicherrung da ist .

 

Wenn Fragen Dir schrieb Linuxer viel Glück