abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Akoya E7222 Scharnier austauschen

GELÖST
Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 5
22.898 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
22.898 Aufrufe

Medion Akoya E7222 Scharnier austauschen

Hallo zusammen, icb brauche mal eure Unterstützung. Bei dem Lapi meiner Tochter, E7222, MD 99060, ist ein Scharnier gebrochen. Ein Ersatzscharnier habe ich schon beim Service bestellt. Hier, im Netz und bei youtube habe ich schon nach Anleitungen gesucht, für den E7222 aber nichts gefunden. Damit ich mir nicht zu viel Arbeit mache und vielleicht unnötig den ganzen Laptop auseinanderschraube, suche ich bei euch Hinweise, wie die obere Gehäuseabdeckung, unter der die Scharniere verschraubt sind, entfernt werden kann. Ist sie von unten festgeschraubt, ggf. mit welchen Schrauben und hat sie Rastnasen, die vorsichtig gelöst werden müssen? Die Montage am Deckel ist mir schon klar, da habe ich an anderen Geräten schon mehrfach Displays getauscht. Vielleicht hat jemand den Laptop schon mal demontiert und kann mir einen Rat geben. Dafür schon mal vielen Dank! LG medipeb
Tags (1)
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator Moderator
Moderator
Nachricht 2 von 5
25.069 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
25.069 Aufrufe

Re: Medion Akoya E7222 Scharnier austauschen

Hallo,

 

@medipeb

 

Es müssen alle Schrauben unten gelößt werden. In den Service Klappen befinden sich auch noch welche.

Ich habe alle Schrauben von unten entfernt, bis auf:

- Lüfter

- Wlan Karte

- CPU Kühler/Halter

 

nb_e7222_disassemble_01.JPG

 

 

Wenn alle Schrauben raus sind, die Tastaur ausbauen.

Diese ist geklipst.

Wenn diese draussen ist, das Flachbandkabel vom Mainboard lösen.

Hier befinden sich nochmal 4 Schrauben.

Die anderen Flachbandkabel und den Stromstecker auch vom Mainboard lösen.

 

nb_e7222_disassemble_02.JPG

 

 

Wenn diese auch raus sind, kann das Cover anfangen zu lösen.

Dieses wird runum mit klipsen noch gehalten.

 

nb_e7222_disassemble_03.JPG

 

 

Wenn das Cover nun ab ist, sieht man die Schrauben, die die Scharniere am Gehäuse festhalten.

 

nb_e7222_disassemble_04.JPG

 

nb_e7222_disassemble_05.JPG

mfg,
mic
MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Tags (1)
4 ANTWORTEN 4
Highlighted
Moderator Moderator
Moderator
Nachricht 2 von 5
25.070 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
25.070 Aufrufe

Re: Medion Akoya E7222 Scharnier austauschen

Hallo,

 

@medipeb

 

Es müssen alle Schrauben unten gelößt werden. In den Service Klappen befinden sich auch noch welche.

Ich habe alle Schrauben von unten entfernt, bis auf:

- Lüfter

- Wlan Karte

- CPU Kühler/Halter

 

nb_e7222_disassemble_01.JPG

 

 

Wenn alle Schrauben raus sind, die Tastaur ausbauen.

Diese ist geklipst.

Wenn diese draussen ist, das Flachbandkabel vom Mainboard lösen.

Hier befinden sich nochmal 4 Schrauben.

Die anderen Flachbandkabel und den Stromstecker auch vom Mainboard lösen.

 

nb_e7222_disassemble_02.JPG

 

 

Wenn diese auch raus sind, kann das Cover anfangen zu lösen.

Dieses wird runum mit klipsen noch gehalten.

 

nb_e7222_disassemble_03.JPG

 

 

Wenn das Cover nun ab ist, sieht man die Schrauben, die die Scharniere am Gehäuse festhalten.

 

nb_e7222_disassemble_04.JPG

 

nb_e7222_disassemble_05.JPG

mfg,
mic
MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Tags (1)
Highlighted
New Voice
Nachricht 3 von 5
22.625 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
22.625 Aufrufe

Re: Medion Akoya E7222 Scharnier austauschen

Hallo Mic,

 

ganz herzlichen Dank für deine ausführliche Anleitung. Damit werde ich den Scharnieraustausch sicher schaffen. Ist aber bei diesem Notebooktyp besonders kompliziert. Wenn ich das Gerät dann aufhabe, werde ich auch gleich die anfällige Strombuchse tauschen.

 

Nochmal vielen Dank und LG von medipeb

Highlighted
Apprentice
Nachricht 4 von 5
910 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
910 Aufrufe

voll RESET nur mit Knopfzellen - Ausbau beim E7222


@mic  schrieb:

Wenn das Cover nun ab ist, sieht man die Schrauben, die die Scharniere am Gehäuse festhalten.


Aber das Bild ist abgeschnitten. Vorne bei den 6 blauen Leuchten, rechts neben dem vorderen USB-3 Stecker ist die CMOS Batterie Typ CR 2032.

 

Für einen reset muss die raus. Oft hängt sich der E7222 mit blackscreen auf - dann gehen nur noch CAPS-LOCK und NUM-LOCK. Ohne die Uhrenbatterie rauszunehmen kommt man aus dem crash nicht raus. Mit dem Hauptschalter kann man zwar rebooten, aber keinen echten reset machen. Schön wäre ein komplettes Foto des mainboards wo alles drauf zu sehen ist, auch die Batterie.

Der Aufbau der hier gezeigten E7222 Variante ist sehr ähnlich zu MD99260, die Zerlegungsschritte sind dieselben.

Tags (1)
Highlighted
Apprentice
Nachricht 5 von 5
904 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
904 Aufrufe

Medion Akoya E7222 Foto Dokumentation ohne Knopfzelle


nach  @mic  demontiert man ein E7222 wie folgt:
 

Es müssen alle Gehäuseschrauben unten gelöst werden, total ca. 20 bis 25 Stück. In den 2 Service Buchten (für Feste Platten) und ggf. unter Aufklebern befinden sich auch noch welche (DVD 1 Schraube).

alle sichtbaren Schrauben  entfernen, bis auf:

- Lüfter

- WLAN Karte

- CPU Kühler/Halter und so was

 

Danach die Tastaur ausbauen (Hebeln mit Flachklinge bei F4, F8, F12 und "Entf"). Hierunter befinden sich nochmal 4 Schrauben.

Nun Ober- und Unterschale voneinander lösen. Diese werden rundum mit Klipsen gehalten, möglichst versuchen, nicht gleich alle abzubrechen.

 

nb_e7222_disassemble_03.JPG

unten links nicht sichtbar: Knopfzelle für RESET bei "black screen of death" = BSOD

Tags (3)