abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Akoya E6439 MD61188 Linux installation

New Voice
Nachricht 1 von 3
161 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
161 Aufrufe

Medion Akoya E6439 MD61188 Linux installation

Hallo. Ist es jemanden gelungen auf diesem Laptop ein Ubuntu zu installieren? Oder ist es auf diesem Laptop-Typ grundsätzlich nicht möglich? Mir ist es bis jetzt nicht gelungen., habe schon 24 Std. investiert.

Bios Version 208. Windows 10 ist installiert EFI GPT modus. Habe eine 18.04.1 LTS DVD Medium, das auf anderen Rechnern läuft.

Die Voraussetzungen, wie kein dynamische Laufwerk, CSM=Ja, Security Boot=disabled sowie das booten von DVD habe ich hingekriegt.

Die DVD wird gelesen und ich wähle: Installieren. Dann dauert es einige Minuten mit schwarzem Bildschirm und dann folgen Linux-Meldungen die alle samt das wort Failure beinhalten. Vielen Dank für brauchbare Anworten und Hinweise

2 ANTWORTEN
Highlighted
Master
Nachricht 2 von 3
145 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
145 Aufrufe

Re: Medion Akoya E6439 MD61188 Linux installation

Hallo WER_CON

Ich bin mir nicht sicher, woran es scheitert, aber CSM braucht man jedenfalls nicht einzuschalten, und SecureBoot auch nicht auszuschalten.

Eine wichtige Frage ist auch, ob das vorinstallierte Windows behalten, und weiter verwenden willst, oder nicht, dann kannst vor dem Setup alle Partitionen der beiden Laufwerke löschen.

Es muss vor der Installation, irgendwo Platz geschaffen werden, wo man dann 2-3 Partitionen für Linux im Setup auswählen, bzw. erstellen kann. Ich würde dazu empfehlen von der DVD im Live-Modus zu starten, und dann von der 1,5TB HDD die vorhandene Partition mit gparted zu schrumpfen, damit man dann dort am hinteren Ende der Festplatte eine SWAP Partition erstellen kann, und eine für System und eine für Home-Verzeichnisse, ggf. auch eine extra für BOOT, wo der Kernel und die Ramdisk zum Booten liegt.

 

MfG.

K.B.

New Voice
Nachricht 3 von 3
123 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
123 Aufrufe

Re: Medion Akoya E6439 MD61188 Linux installation

Frohe Weihnacht an alle!!!

Vorweg nochmal meine grundsätzliche Frage:

Hat jemand ein Linux auf E6439 MD61188 zum laufen gebracht?

Das wäre super und hilfreich für weitere Unterstützung!

Hallo Kill_Bill.

Antwort auf die wichtige Frage: Ja, WIN10 will ich behalten, die Installation soll als ‚Dualboot‘ erfolgen.

Ubuntu-Installationen in dieser Methode habe ich mehrmals auf einigen (nicht "Medion") Laptops problemlos durchgeführt. Vielen Dank Smiley (fröhlich) für Ihre Hinweise zu den Vorbereitung einer Linux-Installation. Wie z.B. Platz schaffen, Aufteilung, Linux-Partitionen etc.. Es ist mir bekannt, aber hier sicher nicht das Problem.

Wie von mir beschrieben, die Ubuntu-DVD wird ja gebootet und ich kann dann Installation auswählen. Und das booten einer DVD funktioniert auf meinem Medion E6439 nur wenn CSM enabled“ und „SecureBoot disabled“ eingestellt ist.

Haben diese Parameter Einfluss, dass nachdem bereits gebooted wurde, die LINUX Installation als solche, fehlerhaft verläuft? 

Haben Sie praktische Erfahrung mit anderen Medion Laptop Typen, wo es auch anders funktioniert? Dann waren es vielleicht kein UEFI konfigurationen?

Es gibt ja sehr viele, verschiedene MEDION-Ausführungen von LT bezüglich Motherboard und BIOS.

Leider auch sehr viele Forenberichte, dass mit MEDION-Laptops Schwierigkeiten auftreten können. Wenn es halt auf E6439 nicht möglich ist, kann ich ja mein Gerät noch zurückschicken und umtauschen. Nützlich und gut fürs Geschäft, sowie Zufriedenheit der Kunden wäre, wenn Medion ein Hinweis gibt, ob die Modelle für beide Betriebssysteme gleichzeitig geeignet sind.

PS. Ich habe auch keine Einstellung im E6439 gefunden, die es erlaubt, vom USB-Stick zu booten. Daher nützen mir keine Hinweise, dass mit dieser Methode geholfen wurde. MfG