abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Akoya E3221 - Bildschirm fettig

Beginner
Nachricht 1 von 3
413 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
413 Aufrufe

Medion Akoya E3221 - Bildschirm fettig

Hallo,

 

Ich habe heute mein neues Convertible-Tablet bekommen.

Modell: E3221

Artikelnummer Medion.de: 30024788 (Variante für 399€)

https://www.medion.com/de/shop/p/convertible-notebooks-medion-e3221-intel-pentium-n5000-prozessor-wi...

 

Der Bildschirm wirkt irgenwie nicht besonders klar. Ich kann nicht sagen, dass er verschwommen ist, aber es wirkt so als wäre ein Fettfilm auf dem Bildschirm ... hoffe, ihr könnt euch das vorstellen 😉 Ich habe schon mit speziellen Tüchern und mit ein wenig Wasser gereinigt ...  Ist das normal? Sind das Klebeüberreste von der Folie?

 

Außerdem habe ich einen Aufkleber entfernt und habe nun so doofe Stellen da, unter anderem, weil ich die Klebereste mit ein wenig Öl versucht habe wegzubekommen ... hat auch irgendwie geklappt, aber naja ... da sind halt solche Flecken ... auch wieder so fettig

 

Würde mich sehr über Hilfe freuen!

LG Heiko

2 ANTWORTEN 2
Scientist
Nachricht 2 von 3
355 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
355 Aufrufe

Re: Medion Akoya E3221 - Bildschirm fettig

Hi Heiko,

 

sehr ungewöhnlich, was Du da berichtest, habe selber drei Akoya Convertible dieses Jahr erworben, aber absolut keine Kleberückstände nach Ablösung der Displayschutzfolie feststellen können. Reinigen tue ich immer mit einem Glasschaumspray und Zewatüchern. Kann es evtl. sein dass Du 50hz statt 60hz eingestellt hast, oder die Bildschirmauflösung zu gering ist?  

 

Hast Du den Aufkleber mit dem Office entfernt?  Auch das ging bei mir problemlos, ohne die von Dir beschriebenen Flecken. Wenn da Klebereste sind, mit Glasschaumspray und einem Microfasertuch behandeln oder mit Tesafilm Kleberückstände entfernen oder einfach mit dem Finger abrubbeln.

 

Allerdings wenn Aufkleber schon längere Zeit drauf waren, hat sich der Kunstoff farblich zu der freien Fläche verändert, da ja kein "Licht" und keine "Luftmoleküle" an diese Stellen kommen.

 

Gruß Raymond

 


Master Moderator
Nachricht 3 von 3
186 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
186 Aufrufe

Re: Medion Akoya E3221 - Bildschirm fettig

Hallo @HeikoAkoya2018.

Was ist eigentlich aus dieser Sache geworden? Konntest du das Problem lösen? War die Displayschutzfolie vielleicht noch aufgeklebt?


Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.