abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Akoya 15303, Windows 11, Lüftersteuerung, Biosupdate

2 ANTWORTEN 2
Shalashaska
New Voice
Nachricht 1 von 3
236 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
236 Aufrufe

Medion Akoya 15303, Windows 11, Lüftersteuerung, Biosupdate

Hallo.

Ich hätte zwei Frage bezüglich des E15303 Notebooks.

(Die MSN meines E15303 wäre: 30030517)

 

Und zwar hat Notebookcheck am 11.10.2021 eine Liste bzw. ein Link zur Medionproduktseite mit Windows 11 kompatiblen Geräten veröffentlicht, bei dem das E15303 nicht aufgelistet wird.

Was mich verwundert, da z.B. das E14303 mit altem Ryzen 3000 Prozessor aufgelistet wird, dabei hatte ich Win 11 zu Testzwecken schon einmal installiert (am 5.10.) zumal mir das Windowsupdate eine kompatibilität bescheinigt.

Ist die Liste einfach nur noch nicht vollständig oder gibt es beim E15303 Probleme von denen ich wissen sollte ? Wird z.B. ein neues Bios benötig o.ä.?

 

Und bezüglich des Bios vom E15303 noch eine weitere Frage, ich hatte vor ca 2 Monate hier schon einmal nach einem eventuellen Biosupdate gefragt, da der Lüfter im standard Energiemodus "Ausgeglichen" sehr aggressiv hochdreht und wieder runterdreht und zwar ab der magischen Temperatur von 42 Grad (was für ein Notebook ziemlich kühlt ist), das geht dann im Sekunden Takt so, obwohl die Temperatur hierbei höchstens oder nicht mal 50 Grad erreichen.

Die Lüfterkurve ist also ungewöhnlich aggressiv eingestellt, zumal das Gerät unter Vollast hervorragend kühlt.

Abhilfe schaft lediglich ein eigenes Energieprofil oder der Energiesparmodus, allerdings leidet dann die Leistung entsprechend

Mir ist natürlich bewusst, das ich hier keinen Support aller Lenovo oder Dell erwarten kann, allerdings wurde meine Frage bis heute nicht beantwortet oder der versuch unternommen das Problem irgendwie zu lösen.

 

Ich bitte um Antwort.

 

MfG

Mike

 

 

 

2 ANTWORTEN 2
Farron
Superuser
Nachricht 2 von 3
230 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
230 Aufrufe

Hallo @Shalashaska 

 


@Shalashaska  schrieb:

Hallo.

Ich hätte zwei Frage bezüglich des E15303 Notebooks.

(Die MSN meines E15303 wäre: 30030517)

 

Und zwar hat Notebookcheck am 11.10.2021 eine Liste bzw. ein Link zur Medionproduktseite mit Windows 11 kompatiblen Geräten veröffentlicht, bei dem das E15303 nicht aufgelistet wird.

In der Liste taucht kein einziges Erazer Notebook auf. Da ich aber zu 100% sicher bin, dass mein x17805 auf Win 11 updatebar ist, gehe ich von einer sehr unvollständigen Liste aus. Du kannst aber mit dem Programm WhyNotWin11 selbst einen Test durchführen.

 

Zu der Lüfterproblematik kann ich allerdings nichts sagen.


Gruß Farron
-------------------------------------------------------------
Irgendwas ist immer
ERAZER® x17805, MD 61854, MSN 30029435
Shalashaska
New Voice
Nachricht 3 von 3
218 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
218 Aufrufe

Stimmt, die Erazer fehlen auch.

Wie gesagt, über das Update bekomme ich es angeboten und das Tool zur Kompatibilität zeigt auch alles grün an.

Mich hat die Liste nur verwundert.

Wegen dem Bios bzw. der Lüftersteuerung weiß ich jetzt eh nicht, ob ich hier richtig bin oder mich direkt an den Support wenden müsste ?

 

MfG

2 ANTWORTEN 2