abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MEDION® AKOYA® E1317T (MD98908) + Zoombox

Trainee
Nachricht 1 von 7
87.851 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
87.851 Aufrufe

MEDION® AKOYA® E1317T (MD98908) + Zoombox

wie kann ich dieses Touchbook mit der Zoombox verbinden. 

Bildschirm teilen geht nicht - ich denbke ich müsste das gerät irgednwie installieren - was aber nicht klappt da es nicht angezeigt wird

 

was nun? Liegt es daran das es AMD ist _ weil widi wird wohl nur bei Intel unterstützt

Medion Akoya 1317T AMD
6 ANTWORTEN 6
Tutor
Nachricht 2 von 7
87.843 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
87.843 Aufrufe

Re: MEDION® AKOYA® E1317T (MD98908) + Zoombox

Highlighted
Trainee
Nachricht 3 von 7
87.838 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
87.838 Aufrufe

Re: MEDION® AKOYA® E1317T (MD98908) + Zoombox

danke - aber:

 

das hier macht es nicht:

 

"Andernfalls gehen Sie, wie hier beschrieben vor, um das Gerät über Drahtlose Anzeige hinzufügen neu suchen und die Verbindung aufbauen zu lassen. Der Windows-Rechner nimmt per WLAN Verbindung mit der Zoombox. Anschließend sollte folgende Anzeige der Seite “Geräte hinzufügen” angezeigt werden."

 

Die Zoombox geht weil ich die ja an meinen 2 Samsung Tablet schon habe - dort funktioniert es einwandfrei. Aber das ist halt Android

 

 

Medion Akoya 1317T AMD
Trainee
Nachricht 4 von 7
87.825 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
87.825 Aufrufe

Re: MEDION® AKOYA® E1317T (MD98908) + Zoombox

Also alle Versuche das Notebook mit der Zoombox zu verbinden sind fehlgeschlagen. Sämtliche Updates sind gemacht (Also win ist top aktuell) Gerät wird nicht angezeigt. Beide Geräte hängen selbstverständlich im gleichen WLAN.

 

Mit meinen anderen Geräten klappts nur das sch... Medion Notebook will nicht. Schade ... Geräte gleichen Herstellers sollten kompatible sein.

 

was nun? Gibts doch ein Trick? Laut AMD Seite soll mit den Catalyst Miracast möglich sein. Aber egal wo ich es versuche ... zoombox wird nicht als neues gerät erkannt. 

Medion Akoya 1317T AMD
Master Moderator
Nachricht 5 von 7
87.806 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
87.806 Aufrufe

Re: MEDION® AKOYA® E1317T (MD98908) + Zoombox

Hallo @Catzenjaeger .

 

Auf dieser Seite sind einige Tipps zu finden.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 6 von 7
67.752 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
67.752 Aufrufe

Re: MEDION® AKOYA® E1317T (MD98908) + Zoombox

ich müss das Thema noch mal auskramen. leider funktioniert das immer noch nicht. Alle geräte die ich habe funktionieren nur beim Medion netbook geht nichts. Auch andere Geräte wie ein Gigaset S3 welches auch Bluetooth hat lassen sich nicht verbinden. Die Anzeige Neue Geräte hinzufügen in den Systemsteuerungen unter Bluetooth rappelt und rappelt aber nichts passiert. Ich könnte k.....

 

von Anfang an gibt es da probleme.

 

Eine Entdeckung habe ich gemacht: die Geräte finden sich ganz kurz wenn das Notebook ausgemacht wird und beim  hochfahren ist. Heißt wenn ich am Handy suchen aktiviere und das Medion hochfahre wird es vom Handy gefunden und als Netbook angezeigt ... aber verbinden geht nicht weil keinerlei Fenster kommt und das zu pairen. 

 

wenn ich dann in die Bluetooth Settings vom Netbook gehe und dort suchen lasse passiert nichts ... sucht sucht sucht sucht

...

Medion Akoya 1317T AMD
Master Moderator
Nachricht 7 von 7
67.242 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
67.242 Aufrufe

Re: MEDION® AKOYA® E1317T (MD98908) + Zoombox

Hallo @Catzenjaeger.

 

Bluetoothverbindungen haben grundsätzlich nichts mit Widi zu tun. In diesem Thread vermischen sich also gerade 2 Themen.

 

Ich habe mir jedoch aufgrund deines letzten Beitrags die Bluetoothfunktion beim fast baugleichen E1318T angesehen. Dort funktioniert alles einwandfrei. Voraussetzung ist, dass Bluetooth eingeschaltet ist. Wenn Bluetooth aus ist, ist nur ein einziger Bluetooth-Eintrag im Gerätemanager vorhanden. Im eingeschalteten Zustand gibt es dann drei Einträge bezüglich Bluetooth.

 

E1318T - 01 Bluetooth - GM.jpg

 

 

In dieser Konstellation konnte ich über "Gerät hinzufügen" mein Smartphone finden.

 

 

E1318T - 03 Bluetooth - Smartphone gefunden.jpg

 

 

Voraussetzung ist, dass am Smartphone Bluetooth nicht nur eingeschaltet ist, sondern auch die Sichtbarkeit für andere Geräte explizit aktiviert ist. Es läuft dann eine Zeit rückwärts.

 

Nach Auswahl des Smartphones brauchte ich nur noch den Code bestätigen.

 

E1318T - 04 Bluetooth - Kopplung.jpg

 

 

Mein Smartphone war dann mit dem Netbook verbunden.

 

E1318T - 05 Bluetooth - gekoppelt 2.jpg

 

 

Wenn du jedoch andersherum (vom Smartphone aus) suchen möchtest, ist auch hier die Voraussetzung, dass Bluetooth nicht nur eingeschaltet ist, sondern auch die Sichtbarkeit für andere Geräte explizit aktiviert ist. Dazu musst du unten rechts in der Taskleiste auf das Bluetooth Symbol klicken, die Einstellungen aufrufen und das oberste Häkchen setzen.

 

E1318T - 02 Bluetooth - Einstellungen.jpg

 

 

 

Wenn du jetzt vom Smartphone aus suchst, das Netbook findest und verbinden möchtest, erscheint am Gerät das:

 

E1318T - 06 Bluetooth - Kopplung andersrum.jpg

 

 

 

Hier brauchst du auch einfach nur bestätigen und die Geräte sind verbunden.

 

Sollte das alles nicht funktionieren, empfehle ich dir, das Netbook einmal in den Auslieferungszustand zurückzusetzen und dann erneut zu testen. In diesem Zustand muss alles funktionieren, sofern kein Defekt vorliegt.

 

 

Beste Grüße - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.