abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MD99503 - Speicher aufrüsten

11 ANTWORTEN 11
MD99503
New Voice
Nachricht 1 von 12
1.105 Aufrufe
Nachricht 1 von 12
1.105 Aufrufe

MD99503 - Speicher aufrüsten

Ich möchte bei meinem MD99503 (Akoya P6659) Arbeitsspeicher aufrüsten. Wieviel Speicher ist sinnvoll ? Mit den jetzigen 8 GB ist das Notebook schon ziemlich langsam.

11 ANTWORTEN 11
Farron
Superuser
Nachricht 2 von 12
892 Aufrufe
Nachricht 2 von 12
892 Aufrufe

Hallo,

lt. techn. Daten sind max. 16 GB möglich.

Du kannst also noch einen 8 GB Riegel (8GB DDR3L (PC3-12800 / 1600 MHz) hinzufügen.


Gruß Farron
-------------------------------------------------------------
Irgendwas ist immer
ERAZER® x17805, MD 61854, MSN 30029435
MD99503
New Voice
Nachricht 3 von 12
888 Aufrufe
Nachricht 3 von 12
888 Aufrufe

Oh, das ging ja schnell. Vielen Dank !

Gibt es vielleicht einen Link auf ein Video, wie ich das praktisch richtig mache ? Zeichnung oder Foto ginge auch.

Fishtown
Superuser
Nachricht 4 von 12
878 Aufrufe
Nachricht 4 von 12
878 Aufrufe

Moin @MD99503 

eigentlich brauchst du keine Anleitung, sondern brauchst nur die Montageplatte abmontieren.

Dort siehst du gleich den Speicherplatz, hier schon mit zwei Riegel belegt.

P6659P6659

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
MD99503
New Voice
Nachricht 5 von 12
866 Aufrufe
Nachricht 5 von 12
866 Aufrufe

Hallo Fishtown,

vielen Dank für Deine Antwort.

Ich habs probiert: 5 Schrauben der Bodenplatte gelöst, vorsichtig an einer Seite angehoben, aber: die Platte hängt fest, trotz Ruckeln und Schieben in alle Richtungen. Muß ich vorher den Akku ausbauen ? Irgendwelche Schrauben oder Nasen halten die Platte noch fest, und ich will nichts kaputtmachen.

MD99503
New Voice
Nachricht 6 von 12
865 Aufrufe
Nachricht 6 von 12
865 Aufrufe

Muß ich die Bodenplatte des optischen LW auch entfernen ?

Farron
Superuser
Nachricht 7 von 12
863 Aufrufe
Nachricht 7 von 12
863 Aufrufe

Hallo,

die Bodenplatte ist zusätzlich geclipst. Du musst schon etwas sanfte Gewalt anwenden um sie zu lösen.

Die Platte des optischen Laufwerks muss nicht entfernt werden.


Gruß Farron
-------------------------------------------------------------
Irgendwas ist immer
ERAZER® x17805, MD 61854, MSN 30029435
MD99503
New Voice
Nachricht 8 von 12
860 Aufrufe
Nachricht 8 von 12
860 Aufrufe

Okay, morgen vormittag versuche ich es noch einmal. Bis dahin brauche ich den Rechner noch.

Ich gebe Bescheid, wie es ausgegangen ist.

Danke für die Antworten und einen schönen Sonntagnachmittag !

Fishtown
Superuser
Nachricht 9 von 12
856 Aufrufe
Nachricht 9 von 12
856 Aufrufe

Moin @MD99503 

hier noch eine Video über die Öffnung eines Schwestermodell`s,  zur Reduzierung  deiner Unsicherheit.

https://www.youtube.com/watch?v=xURycCM5ccg

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
MD99503
New Voice
Nachricht 10 von 12
844 Aufrufe
Nachricht 10 von 12
844 Aufrufe

Guten Abend,

vielen Dank für den Link mit dem Video. So ging alles ganz einfach.

Jetzt die Frage, was für einen Speicherriegel ich kaufen soll. So sieht der originale aus:20210517_133225-1.jpg

Was sollte ich wo bestellen ?

11 ANTWORTEN 11