abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MD99220 / P6640 Win10 will nicht: Fehler video_memory_management_internal

GELÖST
Apprentice
Nachricht 1 von 28
112.389 Aufrufe
Nachricht 1 von 28
112.389 Aufrufe

MD99220 / P6640 Win10 will nicht: Fehler video_memory_management_internal

Hallo Experts,

 

meinen Aldi Medion Akoya MD99220 / P6640 Notebook PC (8 GB, Intel Core i3-3120M) hatte ich auf Windows 8.1 Professional 64-bit erweitert, und jetzt wollte ich auf Windows 10 wechseln. Ich bekam die Möglichkeit über die Get_Win10_app und zu Anfang schien alles in Ordnung.

 

Aber nach Stunden und im letzten Schritt der Installation von Windows 10 ("Einstellungen werden konfiguriert") tritt aber ein Fehler auf: C1900101-4000D VIDEO_MEMORY_MANAGEMENT_INTERNAL. Dann wird die vorherige Version wieder hergestellt.

 

Bisher habe ich leider keinen Weg gefunden, der diesen Fehler vermeiden würde (z. B. ohne alle USB-Geräte starten, keinen externen Monitor benutzen, usw.).

 

Hat bitte jemand dieses Problem auch gehabt? Und evtl. auch gelöst?

 

MfG - LaMancha

Tags (3)
27 ANTWORTEN 27
New Voice
Nachricht 21 von 28
73.702 Aufrufe
Nachricht 21 von 28
73.702 Aufrufe

MD99220 / P6640 Win 10 will nicht.

Der Fehler wird so wiedergegeben

0xC1900101-0x4000D

Die Installation war nicht erfolgreich. In der Phase SECOND_BOOT ist während des Vorgangs MIGRATE_DATA ein Fehler aufgetreten

Ich brauche dringend Hilfe zu diesem Fehler, bin schon am verzweifeln, habe besimmt schon alles versucht um Win 10 zu installieren, aber es geht einfach nicht.

Master Moderator
Nachricht 22 von 28
73.689 Aufrufe
Nachricht 22 von 28
73.689 Aufrufe

Hallo @fips123 und herzlich willkommen in der Community.

 

Was meinst du mit "alles versucht"? Hast du auch das BIOS-Update installiert, wie auf Seite 2 dieses Threads erwähnt? Bei User Toni, LaMancha und peschi hats auch schon so funktioniert.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
New Voice
Nachricht 23 von 28
73.686 Aufrufe
Nachricht 23 von 28
73.686 Aufrufe

Klar habe ich ein Bios update gemacht.

Beginner
Nachricht 24 von 28
73.660 Aufrufe
Nachricht 24 von 28
73.660 Aufrufe

Auch bei mir hat das Update anstandslos funktioniert, nachdem das aktuelle Bios installiert wurde.

 

Mein Dank an denjenigen, der diese Lösung herausgefunden hat.

 

Nachtrag:

So wie es aussieht hat Toni das herausgefunden, DANKE 🙂

Trainee
Nachricht 25 von 28
73.636 Aufrufe
Nachricht 25 von 28
73.636 Aufrufe

fips vielleicht solltest du auch mal deine beiden Grafikkarten über die Medion Seite aktualisieren auch wenn sie ein älteres Treiber Datum haben als zur Zeit
Das BIOS Update ist von Version 1.0 auf 1.01
Newcomer
Nachricht 26 von 28
49.195 Aufrufe
Nachricht 26 von 28
49.195 Aufrufe

Auch bei mir war das Bios-Update die Lösung und ich konnte Windows 10 endlich auf meinem P6640 problemlos installieren! Danke, ihr habt mir wirklich weitergeholfen!

Trainee
Nachricht 27 von 28
1.151 Aufrufe
Nachricht 27 von 28
1.151 Aufrufe

Hi,

ist das BIOS vom P6640 und dem E6232 das selbe? Die Notebooks sind ja identisch, nur das beim P6640 eine dedizierte Grafikkarte aufgelötet ist und beim E6232 nicht.

 

Kann ich also, wenn ich ein BIOS Update machen möchte, auch das BIOS vom P6640 nehmen? Finde nämlich keins für das E6232.

(mit dem alten BIOS kann die UEFI Secure Boot Option nicht ausgeschaltet werden und MBR Platten werden nicht unterstützt, sondern nur GBR HDDs...muss aber eine MBR Platte mit Windows 7 installieren und hoffe daher auf Hilfe).

Beim P6640 hatte das BIOS Update von der Version 1.00 auf die 1.01 Version mit selbigem Problem Abhilfe geschaffen.

LG

Master Moderator
Nachricht 28 von 28
1.129 Aufrufe
Nachricht 28 von 28
1.129 Aufrufe

Hallo @arbor2013.

 


@arbor2013  schrieb:

ist das BIOS vom P6640 und dem E6232 das selbe?


Nein.

 

 


@arbor2013  schrieb:

Kann ich also, wenn ich ein BIOS Update machen möchte, auch das BIOS vom P6640 nehmen?


Nein.

 

 


@arbor2013  schrieb:

Finde nämlich keins für das E6232.


Welche BIOS Version hast du denn aktuell? Bitte poste hier ein Foto, auf dem man alle Versionsnummern deutlich lesen kann.

 

 


@arbor2013  schrieb:

(mit dem alten BIOS kann die UEFI Secure Boot Option nicht ausgeschaltet werden und MBR Platten werden nicht unterstützt, sondern nur GBR HDDs


GBR? Meinst du vielleicht GPT?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.